Εκδότης Αντικειμένων

Συνεισφορές εκδηλώσεων

Publikationen

Tag der Demokratie

Bundesweite Aktionen der KAS

Am 15. September, am Internationalen Tag der Demokratie der UN, war die Politische Bildung erneut in vielen Fußgängerzonen unterwegs, um für Demokratie zu werben.

Internationaler Tag der Demokratie 2015

Bericht zur Aktion der Konrad-Adenauer-Stiftung in Sachsen

Demokratie braucht . . .

....Vielfalt ....mich ....politische Bildung ....Meinung ....Demokraten ....

Tiergartenstrasse 4 – Geschichte eines schwierigen Ortes

Ausstellungseröffnung

Internationaler Tag der Demokratie

Demokratie braucht Demokraten

Der 15. September wurde von der UNO zum Internationalen Tag der Demokratie erklärt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung beteiligte sich auch 2015 wieder mit einer bundesweiten Aktion zum Internationalen Tag der Demokratie unter dem Jahresmotto „Farbe bekennen“ für eine gemeinsame Wertegemeinschaft.

Hoffnung für den Kontinent der Gegensätze

Afrika hat Zukunft

160 Oberstufenschüler/innen des Canisius-Kollegs lauschten gespannt den Ausführungen der drei Experten, die in einem Podiumsgespräch zum Thema „Afrika hat Zukunft – Herausforderungen und Chancen“, das im Rahmen ihres Alfred-Delp-Tages von der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgerichtet wurde.

DDR: Mythos und Wirklichkeit

Wie die SED-Diktatur den Alltag der DDR-Bürger bestimmte

Am Mittwoch, dem 16.09.2015 eröffnete das Politische Bildungsforum Thüringen die Wanderausstellung der Konrad Adenauer Stiftung „DDR: Mythos und Wirklichkeit. Wie die SED –Diktatur den Alltag der DDR-Bürger bestimmte“. Die Veranstaltung wurde von dem deutschen Liedermacher und Kritiker der SED-Diktatur Stephan Krawczyk musikalisch begleitet.

Die Sterbehilfe auf dem Prüfstand

Hilfen zur Selbsttötung als gesetzlich definierte Dienstleistung?

Auf dem Brandenburger Forums der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Titel „Ars Moriendi – Die Kunst des Sterbens“ wurden am 15. September 2015 in Potsdam die Gesetzentwürfe zur Sterbehilfe/Hilfe zur Selbsttötung kritisch diskutiert.

Zehn Jahre EHF-Benefitausstellung

Mit einem Gartenfest bedankte sich die Abteilung Kultur der Konrad-Adenauer-Stiftung bei allen Künstlern, die sich im Laufe der letzten zehn Jahre an der Benefitausstellung zu Gunsten von EHF 2010 beteiligt haben.

Versöhnung nach der Diktatur?

Vortrag von Prof. Dr. Thomas Hoppe im Rahmen der Veranstaltung 'Vergeben, Vergessen, Vorbei? - Versöhnung nach der Diktatur?' am 8.9.2015 in Greifswald

Εκδότης Αντικειμένων

σχετικά με αυτή τη σειρά

Το ίδρυμα Konrad-Adenauer-Stiftung, τα εκπαιδευτικά του έργα, τα εκπαιδευτικά του κέντρα και τα γραφεία του στο εξωτερικό προσφέρουν κάθε χρόνο αρκετές χιλιάδες εκδηλώσεις σε διαφορετικά θέματα. Με επιλεγμένα συνέδρια, συναυλίες, συμπόσια, κ.λπ., σας ενημερώνουμε σχετικά με τα τρέχοντα γεγονότα αποκλειστικά για εσάς στην ιστοσελίδα www.kas.de. Εδώ θα βρείτε εκτός μιας περίληψης του περιεχομένου και πρόσθετο υλικό, όπως φωτογραφίες, ομιλίες, βίντεο ή ηχογραφήσεις.

πληροφορίες παραγγελίας

εκδότης

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.