Event Reports

Neuer Beirat Kommunalpolitik hat sich konstituiert

by Daniel Schranz

Nachfolger des früheren Arbeitskreises Kommunalpolitik

Mit großer Beteiligung und einer regen Diskussion hat sich in Berlin der neue Beirat Kommunalpolitik der KAS konstituiert. Unter dem Vorsitz der langjährigen Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth diskutierten 18 kommunale Experten – Oberbürgermeister, Landräte, Bürgermeister, Kämmerer sowie die Spitzen der Verbände – und Vertreter der Stiftung über die aktuellen Herausforderungen für die Kommunen und die Aktivitäten der KommunalAkademie.

 

/documents/252038/253255/Roth_Petra.jpg/14599abe-b4c2-529d-66a4-9d020883a687
Den Vorsitz hatte die langjährige Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth

Die von Generalsekretär Michael Thielen in seiner Begrüßung erbetenen Impulse gaben die Beiratsmitglieder gerne und zahlreich. Petra Roth plädierte aufgrund ihrer eigenen Erfahrung mit der kommunalpolitischen Ausbildung der KAS nachdrücklich für das Stiftungsengagement bei der Wissensvermittlung. In der Diskussion wurden zudem die Personalgewinnung, der Abgleich erfolgreicher kommunaler Konzepte und das Stärken des Vertrauens zwischen den staatlichen Ebenen als wichtige Aufgaben herausgestellt.

Auch zum Konzept und den Angeboten der KommunalAkademie gaben die Beiratsmitglieder wertvolle Anregungen. Darüber hinaus wollen sich die Experten in die Vorbereitung eines für 2014 vorgesehenen Kommunalkongresses und die geplanten Publikationsprojekte einbringen.

Der Beirat Kommunalpolitik hat die Nachfolge des früheren Arbeitskreises Kommunalpolitik angetreten und soll Impulsgeber für die kommunalpolitische Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung sein. Er wird von Frau Dr. h.c. Petra Roth geleitet - ihr Stellvertreter ist der ehemalige Landrat Frithjof Kühn. Die Geschäftsführung hat der Leiter der KommunalAkademie der Konrad-Adenauer-Stiftung inne.

About this series

The Konrad-Adenauer-Stiftung, its educational institutions, centres and foreign offices, offer several thousand events on various subjects each year. We provide up to date and exclusive reports on selected conferences, events and symposia at www.kas.de. In addition to a summary of the contents, you can also find additional material such as pictures, speeches, videos or audio clips.

Ordering Information

erscheinungsort

Berlin Deutschland