Event Reports

„Alles Europa oder was?“

Kooperationstagung des Arbeitskreises Public Affairs der Deutschen Public Relations Gesellschaft und der Konrad-Adenauer-Stiftung in Cadenabbia

Tag der Deutschen Einheit ganz im Zeichen Europas

Schweizer Schriftsteller Muschg wünscht sich „eine Wende wie 1989“

Der Schweizer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler Adolf Muschg wünscht sich angesichts der europäischen Finanz- und Schuldenkrise „eine Wende wie 1989“. Aus dem Gegenwind der Krise müsse Rückenwind für den nächsten Sprung europäischer Politik gemacht werden, sagte Muschg beim diesjährigen Wasserwerk-Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung anlässlich des Tages der Deutschen Einheit.

Digitale Sorgenfalten bei der Verleihung des Deutschen Lokaljournalistenpreises

Bundestagspräsident Lammert: Tageszeitungen durch veränderte Mediennutzung herausgefordert

Bundestagspräsident Professor Nobert Lammert sieht angesichts der immer stärkeren Verbreitung des Internets in Deutschland die Tageszeitungen vor großen Herausforderungen, weil sie mit einer qualitativen und quantitativen Veränderung der Mediennutzung einhergehe – nicht immer zum Besseren.

„Es lohnt sich, den Euro als Währung zu stabilisieren.“

Bericht zur Tagung „Überwindung der EU-Schuldenkrise zwischen Solidarität und Subsidiarität“ in Kooperation mit den Katholischen Akademien Münster und Essen und der Konrad-Adenauer-Stiftung vom 24. bis 25. September 2012 in Münster

Junior diplomats from the Palestinian Territories visiting Berlin and Brussels

Meeting with Members of the European Parliament and the German Bundestag

Seven Palestinian junior diplomats visited Brussels and Berlin following an invitation by the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). The visit, which was organised by the Domestic Programmes Team in cooperation with the foundation’s external offices in Ramallah and Brussels, provided the Palestinian diplomats with the opportunity to speak with Members of the European Parliament, such as the chairman of the KAS Hans-Gert Pöttering, MEP and with Members of the German Parliament.

Justiz im Arabischen Frühling

Fachgespräch im Rahmen des neuen Regionalprogramms Rechtsstaat Naher Osten und Nordafrika zieht Bilanz

Die politischen Entwicklungen in der arabischen Welt sind nach dem sogenannten „arabischen Frühling“ alles andere als beruhigend.

Vereinbarkeit von Verfassung und europäischem Islam - eine Herausforderung

Fachgespräch in Berlin

Das Fachgespräch, das die Konrad-Adenauer-Stiftung zum Thema „Islam in Europa. Das Verhältnis von Religion und Verfassung“ veranstaltet hat, war keine unmittelbare Reaktion auf die Unruhen im Zusammenhang mit dem Schmähvideo über den Propheten Mohammed. Aber freilich ließen diese aktuellen Ereignisse das Thema und damit auch dieses lange geplante Fachgespräch nicht unberührt. Die gewaltsamen Reaktionen auf das Video reichen mit in eine Debatte hinein, die aber schon seit längerer Zeit geführt wird.

Video: Der Festakt im Deutsch-Historischen Museum

Mit einem Festakt in Berlin hat die Konrad-Adenauer-Stiftung die Verdienste von Altkanzler Helmut Kohl um die deutsche und europäische Einigung gewürdigt. Anlass war Kohls Wahl zum Regierungschef am 1. Oktober vor 30 Jahren. Klicken Sie auf das Video, um Ausschnitte aus den Reden von Dr. Hans-Gert Pöttering, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, und von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zu sehen.

30 Jahre Beginn der Ära Kohl - Grußbotschaften aus aller Welt

Anlässlich des 30. Jahrestages der Wahl Helmut Kohls zum Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland am 1. Oktober 1982 würdigen Politiker und Weggefährten den Altkanzler in Form von Grußbotschaften.

„Sie haben sich um unser Land und Europa verdient gemacht“

Bundeskanzlerin Merkel würdigt Helmut Kohls Lebensleistung

Mit einem Festakt in Berlin hat die Konrad-Adenauer-Stiftung die Verdienste von Altkanzler Helmut Kohl um die deutsche und europäische Einigung gewürdigt. Anlass war Kohls Wahl zum Regierungschef am 1. Oktober vor 30 Jahren.

About this series

The Konrad-Adenauer-Stiftung, its educational institutions, centres and foreign offices, offer several thousand events on various subjects each year. We provide up to date and exclusive reports on selected conferences, events and symposia at www.kas.de. In addition to a summary of the contents, you can also find additional material such as pictures, speeches, videos or audio clips.

Ordering Information

Editor

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.