Asset Publisher

Events

Asset Publisher

Asset Publisher

There are currently no events planned.

Asset Publisher

Book presentation

Digital Booklet Launch

Using the Past to Define the Present: An Introduction to Memory Politics in Canada & Europe

Lecture

EU Policy Talk: Are EU Sanctions Effective?

Public Lecture

Expert conference

Addressing the Past - Shaping the Future: Memory Politics in Europe and Canada

Conference

Expert conference

Open Access Publishing: A New Era in Scholarly Communication

Hybrid Conference

Workshop

Youth Without Representation

Hybrid Workshop

Online-Seminar

Building A Network with an Eye on Ukraine

Online Event

Workshop

Public Views of Immigration and Diversity: Causes and Consequences for Policy

Workshop

Event

G7 Strengthening Security & Sustainability: German & Canadian Contributions

In Person & Online Event

What have Germany and Canada done at home and in the G7, and what can they do in the G7 now, to strengthen national and human security and ecological sustainability, in mutually supportive ways?

Event

Konrad-Adenauer-Foundation Open Day 2021

„Politics and trust“

The work of the Konrad-Adenauer-Foundation: focusing on participation, representation, security, and innovation.

Online-Seminar

Konrad Adenauer Research Chair in Empirical Democracy Studies

Zoom Launch Event

— 10 Items per Page
Showing 1 - 10 of 11 results.

Asset Publisher

arnybo/fdecomite/Flickr

China and the EU

All that glitters is not gold – Implications for Canada.

Single Title

reuters/Carlos Osorio

Kanada in der Corona-Krise

Arbeitslosigkeit und Defizite im Gesundheitswesen

Kanada ist von der Corona-Krise wirtschaftlich und sozial schwer getroffen worden.

John Lehmann / Fortune / flickr / CC BY-NC-ND 2.0

Der Instagram-Premier kann weiterregieren

Gewinner und Verlierer des kanadischen Wahlkampfes

Die Liberalen von Premierminister Justin Trudeau haben nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis die kanadischen Unterhauswahlen am 21. Oktober gewonnen. Trotz Verlust der absoluten Mandatsmehrheit erhielten sie die meisten Sitze im Unterhaus, werden jedoch diesmal eine Minderheitsregierung bilden müssen, da ihnen 13 Sitze zur Alleinregierung von 170 Mandaten fehlen. Obwohl der Zugewinn für die konservative Partei 26 Sitze beträgt, wird sie mit 121 Mandaten weiterhin nur die offizielle Opposition bleiben. Die Regionalpartei Block Québécois wurde mit 32 Sitzen überraschend drittstärkste Kraft, und die sozialdemokratische New Democratic Party (NDP) wird mit 24 Sitzen ins 43. Parlament einziehen. Die kanadischen Grünen konnten sich von bisher zwei auf drei Sitze steigern. Auch wird es ein unabhängiges Parlamentsmitglied geben.

Annika Weikinnis

Kanada vor der Wahl – ein Stimmungsbild

Kopf-an-Kopf-Rennen schafft spannende Wahl ohne absehbares Ergebnis

Am 21. Oktober 2019 finden die Parlamentswahlen in Kanada statt und die Kanadier wählen indirekt entweder ihren jetzigen liberalen Premierminister Justin Trudeau oder seinen konservativen Konkurrenten und Oppositionsführer Andrew Scheer zum Regierungschef. Die Prognosen deuten darauf hin, dass es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den Liberalen und Konservativen geben wird. Zum jetzigen Zeitpunkt kann mit Sicherheit nur gesagt werden, dass das Ergebnis der Wahl noch vollkommen offen ist.

"Cooperation is more important than ever"

Prof. Norbert Lammert opens new foundation office in Canada

With an emphatic plea in favour of multilateralism in international relations, the Chairman of the Konrad-Adenauer-Stiftung opened the Canada Office.

— 10 Items per Page
Showing 31 - 35 of 35 results.

Asset Publisher