2012

Indonesien zwischen Wirtschaftswunder und gerechter Gesellschaftsordnung – Chancen für die Soziale Marktwirtschaft

by Philipp Müller

Westindonesische Wirtschaftswissenschaftler und -journalisten lernen die Soziale Marktwirtschaft kennen und diskutieren sozio-ökonomische Herausforderungen Indonesiens

2012

Country Director of Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) to Indonesia and East-Timor meets with president of East-Timor

by Philipp Müller

Future engagement of KAS in East-Timor
Head of the KAS office to Indonesia and East-Timor, Dr. Jan Woischnik was welcomed by East-Timor's president José Maria Vasconcoelos on Tuesday, the 4th of December. They held talks on the future engagement of KAS in East-Timor.

2012

Graduiertenkollegs zur Sozialen Marktwirtschaft

by Philipp Müller

Dozenten und Journalisten aus dem Bereich der Wirtschaft diskutieren Anforderungen an ein gerechtes Wirtschaftsmodell
In Kooperation mit der renommierten Paramadina Universität veranstaltet die KAS Indonesien zwei einwöchige Graduiertenkollegs zur sozialen Marktwirschaft. Hier lernen Dozenten der Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsjournalisten westindonesischer Universitäten die Prinzipien und Merkmale der sozialen Marktwirtschaft kennen und diskutieren, inwiefern dieses Wirtschaftsmodell bei der Bewältigung aktueller sozio-ökonomischer Herausforderungen in Indonesien behilflich sein kann.

2012

Politische Kommunikation für Frauen in Manado

by Philipp Müller

In Zusammenarbeit mit der lokalen Partnerorganisation Swara Parangpuan Sulut und einem unabhängigen Expertenteam hat die KAS Jakarta erneut einen Workshop in politischer Kommunikation explizit für Frauen veranstaltet. Diesmal waren politisch aktive Frauen aus der Provinz Nord Sulawesi nach Manado eingeladen. Neben den Grundlagen zur Bedeutung politischer Öffentlichkeitsarbeit erfreuten sich vor allem interaktive Simulationen von Interviews und Reden großer Beliebtheit bei den Teilnehmerinnen.

2012

Menschenrechts- und Demokratietrainings für ausgewählte Koranschullehrer

In enger Zusammenarbeit mit dem Center for the Study of Religion and Culture (CSRC) an der Universitas Islam Negeri (UIN) und 24 ausgewählten Koranschullehrern hat die KAS Indonesien und Ost-Timor ein Alumni-Programm zur Förderung von Demokratie und Menschenrechten entworfen.

2012

Partnerkonferenz der KAS Indonesien und Ost-Timor 2012

by Philipp Müller

Bewährte Partnerschaften fortführen und neue Impulse setzen
In Malang hat am Montag, 25. September 2012, die diesjährige Partnerkonferenz der KAS Indonesien und Ost-Timor begonnen. An zwei Tagen präsentieren und diskutieren mehr als 30 Vertreter aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Nichtregierungsorganisationen, Think Tanks und Universitäten ihre Ideen für die Projektzusammenarbeit mit der KAS für das Jahr 2013.

2012

ASEAN-Fachkonferenz in Bogor

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Europäischen und Internationalen Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung lud das Auslandsbüro Indonesien und Ost-Timor vom 27. bis zum 29. Juni 2012 gemeinsam mit den indonesischen Partnerorganisationen Lembaga Ilmu Pengetahuan Indonesia (LIPI) und Asosiasi Ilmu Politik Indonesia (AIPI) zu einer ASEAN-Fachkonferenz in Bogor, nahe Jakarta, ein.

2012

Jan Woischnik trifft Präsidenten des indonesischen Verfassungsgerichts

Am Montag, den 16. Januar 2012, empfing der Präsident des indonesischen Verfassungsgerichts, Herr Prof. Dr. Moh. Mahfud MD., S.H., den Leiter der KAS-Jakarta, Herrn Dr. Jan Woischnik, zu einem Gespräch in den Räumen des Verfassungsgerichts. Die beiden Juristen tauschten sich über die Rechtsstaatsentwicklung in Indonesien im Allgemeinen und über die Aufgaben des Verfassungsgerichts im Besonderen aus. Im von Korruption und Bestechlichkeit geplagten Indonesien gilt das Verfassungsgericht als eine herausragende, weil integre und effiziente Institution.