Events

There are currently no events planned.

Online-Seminar

Campus Roadshow

Clean Energy for the future of Indonesia

Online-Seminar

Hybrid seminar on the topic: Economic Recovery

in cooperation with the Ministry of Home Affairs

In cooperation with the Ministry of Home Affairs, JCLAIR and the EU project of the Penabulu Foundation, the Konrad Adenauer Foundation is organizing a hybrid event on the topic of Regional Economic Recovery in Palembang, South Sumatra. Among other, best practices will be shown using concrete examples from Germany and Japan that were initiated by the local people in order to get the economy rolling again after a crisis in their region.

Online-Seminar

Teacher Online-Training for Democracy

Online-Training on democracy and the rule of law in cooperation with the Paramadina Institute for Education Reform (PIER)

Online-Seminar

Responding to Energy and Climate Related Challenges

Together with Yayasan Perspektif Baru, KAS is organizing an online discussion on energy and climate policy for students from the state university UNS

Online-Seminar

Judicial ethics with Jimly School of Law and Government

Virtual discussion on the need of contempt of court regulation to strengthen the code of ethics and conduct for judges

Seminar

Legal Drafting

In cooperation with the Minstry of Home Affairs on the drafting of cooperation agreements

Online-Seminar

Teacher Online-Training for Democracy

Online-Training on democracy and the rule of law in cooperation with the Paramadina Institute for Education Reform (PIER)

Workshop

Workshop to strengthen the skills and competences of employees of Satpol-PP units

In cooperation with the Indonesian Ministry of Home Affairs.

Seminar

Seminar on International Cooperation Development

An exchange about the current situation of international cooperation development.

In times of pandemic, international cooperation has never been more important. Therefore the Konrad-Adenauer-Stiftung, in cooperation with the Indonesian Ministry of the Home Affairs, invites various ministries and the German embassy to give a update of the current situation of international cooperation development.

Online-Seminar

Dialog on Social Market Economy

Online-Seminar with Gouverneur of West Java, Mayor of Bogor, Expert from Ministry of Finance, Prof. Marcus Marktanner

Demokratie lernen und lehren

Interaktives Training für Lehrer an staatlichen Schulen in Westjava

Zusammen mit dem renommierten „Institute for Education Reform“ (IER) der Paramadina Universität Jakarta veranstaltete die KAS Indonesien vom 9. bis 11. April 2013 in Garut einen dreitägigen Workshop zum Thema „Demokratie lehren“ . 24 Lehrer aus ganz Westjava waren eingeladen, moderne Instrumente und Methoden der Demokratieerziehung und Staatsbürgerkunde und deren Eignung für die Unterrichtspraxis kennenzulernen.

SEKRETARIS NEGARA DR. BRAUKSIEPE BERPIDATO PADA ACARA MALAM KAS

MODEL EKONOMI PASAR SOSIAL SANGAT RELEVAN UNTUK INDONESIA

Sekretaris Negara Parlementer dari Menteri Pekerjaan dan Sosial Dr. Ralf Brauksiepe diundang oleh KAS Indonesia untuk berbicara mengenai konsep ekonomi pasar sosial. Inti dari pidato ini ialah arti model politik ekonomi dalam menhadapi tantangan-tantangan ketenagakerjaan dan sosial politik.

Toleranz ganz oben auf der Agenda

Training für Koranschullehrer in Nordsulawesi zum Thema Menschenrechte im Islam

Zusammen mit dem Kooperationspartner CSRC hat die KAS Indonesien ihr Engagement für die Themen Menschenrechte und Toleranz fortgesetzt und 25 Koranschullehrer aus Nordsulawesi zu einem zweitätigen Training eingeladen. Dabei wurde erneut deutlich, dass sich Menschenrechte und Islam keineswegs ausschließen.

Staatssekretär Dr. Brauksiepe spricht auf KAS-Abendveranstaltung

Ordnungsmodell der Sozialen Marktwirtschaft für Indonesien von großer Relevanz

Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Dr. Ralf Brauksiepe, hat auf Einladung der KAS Indonesien über das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft gesprochen. Im Mittelpunkt stand die Bedeutung des wirtschaftspolitischen Ordnungsmodells im Spannungsfeld aktueller arbeits- und sozialpolitischer Herausforderungen.

"Brauchen global geltende Regeln"

Mari Elka Pangestu, Kandidatin für das Amt des WTO-Generalsekretärs, im Gespräch

Am 31. Mai wird der Posten des Generalsekretärs der Welthandelsorganisation (WTO – World Trade Organisation) neu besetzt. Eine aussichtsreiche Kandidatin ist die indonesische Tourismus- und Wirtschaftsministerin Dr. Mari Elka Pangestu. In der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung sprach sie über die derzeitige Verfassung der WTO und künftige Herausforderungen.

Burkhard Balz MdEP zu Gesprächen in Indonesien

Vortrag zur Euro-Krise bei KAS-Alumni-Tagung 2013

Burkhard Balz, Mitglied des Europäischen Parlaments (MdEP), sprach am 12. Februar 2013 im Rahmen seines viertägigen Indonesien-Besuches in Jakarta über die Ursachen und Folgen der Euro-Krise. Damit stand erneut ein aktuelles Thema im Mittelpunkt der diesjährigen Alumni-Tagung der KAS Indonesien und Ost-Timor.

KAS starts cooperation with political parties in East-Timor

Political communication for female members of CNRT and PD

In cooperation with „CAUCUS – Women in politics“, a workshop in politicalcommunication for female party members took place in Dili from January, 29th to 31st 2013. This represented the beginning of a systematic cooperation between KAS and the two center-right parties, CNRT and the PD.

Indonesien zwischen Wirtschaftswunder und gerechter Gesellschaftsordnung – Chancen für die Soziale Marktwirtschaft

Westindonesische Wirtschaftswissenschaftler und -journalisten lernen die Soziale Marktwirtschaft kennen und diskutieren sozio-ökonomische Herausforderungen Indonesiens

Country Director of Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) to Indonesia and East-Timor meets with president of East-Timor

Future engagement of KAS in East-Timor

Head of the KAS office to Indonesia and East-Timor, Dr. Jan Woischnik was welcomed by East-Timor's president José Maria Vasconcoelos on Tuesday, the 4th of December. They held talks on the future engagement of KAS in East-Timor.

Graduiertenkollegs zur Sozialen Marktwirtschaft

Dozenten und Journalisten aus dem Bereich der Wirtschaft diskutieren Anforderungen an ein gerechtes Wirtschaftsmodell

In Kooperation mit der renommierten Paramadina Universität veranstaltet die KAS Indonesien zwei einwöchige Graduiertenkollegs zur sozialen Marktwirschaft. Hier lernen Dozenten der Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsjournalisten westindonesischer Universitäten die Prinzipien und Merkmale der sozialen Marktwirtschaft kennen und diskutieren, inwiefern dieses Wirtschaftsmodell bei der Bewältigung aktueller sozio-ökonomischer Herausforderungen in Indonesien behilflich sein kann.