Events

There are currently no events planned.

Forum

fully booked

Arab Leadership Program with Shaharit

Opening Ceremony

Study and Information Program

fully booked

Tech2Peace and KAS Alumni Dialogue Seminar

Dialogue Seminar with Google4Startups

Online-Seminar

Fighting Hate from Home

The Day after COVID 19 Pandemic

Together with the Anti-Defamation League, KAS Israel is hosting a series of discusions on how the ADL is standing up to antisemitism and extremism by sharing facts and showing strength

Forum

International Cyber Cooperation & Competition in the COVID-19 Era

The Konrad-Adenauer-Stiftung Israel cordially invites you to attend our virtual dialogue meeting

Event

On the Eve of 2021: Iran Prepares for New Administrations in Washington and Tehran

The INSS Iran Program, in cooperation with Konard Adenauer Stiftung Israel, invites you to its Annual Conference.

Expert conference

Populism & Governmental Corruption Conference

in partnership with the Israel Democracy Insitute

Study and Information Program

fully booked

Tech2Peace and KAS Alumni Dialogue Seminar

Dialogue Seminar with Google4Startups

Expert conference

Rising Temperatures, Rising Tension: Climate Change and the Future of the Middle East

The Institute for National security Studies (INSS) and Konrad Adenauer Stiftung Israel (KAS Israel) invite the public to an online conference

Online-Seminar

Climate Change & Environmental Security in the Mediterranean Sea

The Konrad-Adenauer-Stiftung Israel and the Maritime Policy & Strategy Research Center, University of Haifa cordially invite you to attend a Zoom panel

Expert talk

Great Power Competition in the Mediterranean

The Konrad-Adenauer-Stiftung Israel and the Maritime Policy & Strategy Research Center, University of Haifa cordially invite you to attend a Zoom panel with

Junge Journalisten im Dialog

Workshop für Journalisten

Im Rahmen einer Studienreise von Teilnehmern der Axel Springer Journalistenschule führte die KAS Israel einen Workshop im Konrad Adenauer Konferenzzentrum durch. Thema des Workshops waren die deutsch-israelischen Beziehungen und die politische Lage im Nahen Osten.

Junge Nachwuchskräfte diskutieren über die Zukunft Israels

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Jerusalem führte am 18. Mai 2010 eine Dialogveranstaltung durch, auf der israelische und deutsche junge politische Nachwuchskräfte die Zukunft Israels diskutierten. Mehrere Referenten, unter ihnen der israelische Minister für Kommunikation Yuli Edelstein (Likud) und die ehemalige Knesset-Abgeordnete Botschafterin Colette Avital (Arbeitspartei), referierten im Konrad-Adenauer-Zentrum über aktuelle Herausforderungen der israelischen Politik.

Junge Nachwuchskräfte suchen politischen Konsens

Vom 6.–7. November, 2009 widmeten 45 junge Nachwuchskräfte von den Jugendorganisationen der Parteien in Regierung und Opposition ein ganzes Wochenende dem Unterfangen, trotz ihres vielfältigen politischen Hintergrundes einen gemeinsamen Nenner für brisante politische Fragen zu finden. Die Konrad-Adenauer-Stiftung und ihr Partner Heskem organisierten dieses Seminar, um in pluralistischen Auseinandersetzungen schwierige innen- und außenpolitische Fragen mit den Personen zu diskutieren, die später auch in der Knesset Entscheidungen treffen werden.

Jüdische und arabische Frauen mit gemeinsamem Unternehmergeist

KAS-CJAED Businesswomen's Conference

Jüdische und arabische Geschäftsfrauen und Unternehmerinnen als Wirtschaftsmotor Israels

Die jährliche Jasmine Konferenz 2014 für Geschäftsfrauen

Das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung schließt ihr Veranstaltungsjahr 2014 mit einem besonderen Event und einem besonderen Gast ab. In der jährlichen Jasmine Konferenz widmen sich die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Netzwerk Jasmine der besonderen Rolle jüdischer und arabischer Geschäftsräumen. Der israelische Staatspräsident Reuven (Ruvi) Rivlin hat in diesem Jahr die besondere Rolle der Frauen, die kleine, mittlere und größere Unternehmen in den unterschiedlichsten Sektoren besitzen und leiten, mit seiner Anwesenheit gewürdigt.

KAS Israel auf dem ökumenischen Kirchentag in Jerusalem

Referat von Dr. Lars Hänsel

KAS- und ELES-Stipendiaten besuchen das Heilige Land

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Israel organisierte in Kooperation mit dem Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk vom 07. Mai bis zum 14. Mai 2017 ein Studien-und Informationsprogramm in Israel.

KAS-AJC Besuchsprogramm in Israel

Junge Führungskräfte aus den USA und Deutschland im Dialog

Was verbindet Deutschland, die USA und Israel? Dieser Frage gingen im 60. Jubiläumsjahr der Gründung Israels zwölf junge Führungskräfte aus Deutschland und den USA auf einem Besuchsprogramm vom 25. bis 31. August 2008 in Israel nach. Organisiert wurde das Programm gemeinsam von der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem American Jewish Committee (AJC).

KAS-HESKEM Seminar für junge Journalisten

Vom 10. bis 11. Juli 2008 fand ein Seminar der Konrad Adenauer Stiftung in Kooperation mit HESKEM statt, an dem dreißig junge israelische Journalisten teilnahmen. Die beiden Organisationen haben bereits eine Reihe solcher Seminare durchgeführt. Die Bedeutung der Seminare liegt vor allem darin, dass sie die Zielgruppen erreichen, welche die israelische öffentliche Meinung in der Wahrnehmung des israelisch-palästinensischen Konfliktes beeinflussen können.

KAS-Vorsitzender trifft stellvertretenden Ministerpräsidenten Meridor

In einem anderthalbstündigen Gedanken- und Meinungsaustausch zwischen dem KAS-Vorsitzenden Dr. Hans-Gert Pöttering und dem stellvertretenden israelischen Ministerpräsidenten Dan Meridor war eines der Hauptthemen die Bewertung des „Arabischen Frühlings“. Beide Gesprächspartner waren sich einig, dass zur Demokratie nicht nur die Mehrheitsregel, sondern auch der Schutz der Minderheiten gehört.