Workshop

Orientierungs- und Planungsworkshop zum Capacity Building der Gemeindeverwaltung in Siem Reap

Am 29. und 30.03. organisieren die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) einen eineinhalbtägigen „Orientierungs- und Planungsworkshop zum Capacity Building der Gemeindeverwaltung in Siem Reap“.

Details

Im Zuge der Implementierung der Dezentralisierungs- und Dekonzentrierungsreform der kambodschanischen Regierung wurden den Gemeindeverwaltungen mehr Verantwortung, Funktionen und Entscheidungsfreiheit übertragen. Um den neuen Aufgaben und Anforderungen gerecht werden zu können, müssen die Angestellten im öffentlichen Dienst der lokalen Verwaltungen geschult und vorbereitet werden.

Der Workshop dient zur Identifikation des Trainingsbedarfs der Mitarbeiter in der lokalen Verwaltung in Siem Reap. Inhaltlich besteht der Workshop aus zwei Teilen: der erste Teil umfasst praktische Übungen und gibt eine theoretische Einführung in eine Reihe von Verantwortlichkeiten/notwenigen Fähigkeiten für Angestellte der lokalen Verwaltung. Der zweite Teil der Veranstaltung wird auf den gesammelten Erfahrungen und dem vermittelten Wissen aufbauen und unter Einbindung der Teilnehmer eine Liste der zu behandelnden Themen für die Stärkung der lokalen Verwaltung für die sich anschließenden Trainingskurse in 2012 entwickeln.

Add to the calendar

Venue

Monoreach Angkor Hotel Siem Reap

Contact

Denis Schrey

Denis Schrey bild

Head of the Multinational Development Dialogue Brussels

denis.schrey@kas.de +32 2 66931 70 +32 2 66931 62