Discussion

Der erste Geburtstag des litauischen Parlaments der Legislaturperiode 2008-2012

Wir laden gemeinsm mit dem Institut für demokratische Politik am 25. November zum Diskussionsklub "politika.lt" ein.

Details

Die jüngsten Umfragen der öffentlichen Meinung zeigen ganz eindeutig, wie schlecht das Ansehen der politischen Parteien, des Parlaments und der Regierung in der Bevölkerung ist. Ihr Vertrauen dem litauischen Seimas gegenüber sprechen lediglich nur 5,1 Prozent der befragten Personen aus. 68,9 Prozent der Bevölkerung bringen ihre Unzufriedenheit mit der Arbeit des litauischen Parlaments zum Ausdruck. (Angaben der Tageszeitung „Lietuvos Rytas“ am 21. Nov. 2009. Ergebnisse der Meinungsumfrage, durchgeführt am 5.-10. November vom Institut für Markt- und Meinungsforschung „Vilmorus“).

Ob das litauische Parlament, das im November 2009 seinen ersten Geburtstag feiert, tatsächlich die schlimmste gesetzgebende Gewalt seit der Wiederherstellung der Unabhängigkeit Litauens ist, fragen wir unsere Gäste, die wir zusammen mit dem Institut für demokratische Politik zu einer Podiumsdiskussion am __25. Novembereingeladen haben.

  • Podiumsdiskussion
„Der erste Geburtstag des litauischen Parlaments der Legislaturperiode 2008-2012: ist diese Volksvertretung tatsächlich die schlimmste seit der Wiederherstellung der Unabhängigkeit Litauens?“__

  • Mit
Dr. Virgis Valentinavičius, Chefredakteur des Nachrichtenportals „Alfa“, Moderator des politischen Wochenmagazins „Savaitės panorama“

Dr. Vladas Gaidys, Leiter des Instituts für Markt- und Meinungsforschung „Vilmorus“

Dr. Lauras Bielinis, Lektor am Institut für internationale Beziehungen und Politikwissenschaften.

Add to the calendar

Venue

Cafe „Gabi“, Šv. Mykolo g. 6, Vilnius

Contact

Andreas Michael Klein

Andreas Michael Klein bild

Head of the KAS office Chile

Andreas.Klein@kas.de +56 22 234 20 89
Der erste Geburtstag des litauischen Parlaments der Legislaturperiode 2008-2012

Provided by

Lithuania Office