Congress

Die Europäische Erweiterung und die Ostsee-Anrainerstaaten.

Wächst Europa zusammen? Die Bedeutung der Kirchen für die Integration im Ostseeraum.

.

Details

Freitag, den 3. März 2006

09:00

Eröffnung und Begrüßung

Audrys Juozas Bačkis, Kardinal

Volker Heinsberg, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Litauen

Dr. Andreas von Below, Leiter der Außenstelle Baltische Länder der Konrad-Adenauer-Stiftung

Prof. Dr. Peter Maser, Ostkirchen-Institut, Münster

09:30

Der Beitrag des litauischen Katholizismus zur Wiedergeburt Litauens und seiner Integration in die Europäische Union

Referent: Erzbischof Sigitas Tamkevičius, Kaunas, Litauen

11:00

Kaffeepause

11:30

Die Bedeutung des Protestantismus in Litauen im Ostseeraum für die Einigung Europas vor dem Hintergrund ihrer Geschichte

Referent: Bischof Mindaugas Sabutis,Vilnius, Litauen

13:00

Mittagessen

14:30

Zur politischen Diakonie der Kirche angesichts der Europäisierung der Europäischen Union

Referent: Bischof Dr. Josef Homeyer, Hildesheim, Deutschland

16:00

Kaffeepause

16:30

Die Estnische Ev.-Luth. Kirche als „Staatskirche“ in einer säkularisierten Gesellschaft – ihre europäischen Perspektiven

Referent: Pfarrer Dr. Urmas Petti, Tartu / Dorpat, Estland

18:00

Abendessen

19:30

Abend der Begegnungen Beitrag zur Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in den Baltischen Ländern

Samstag, den 4. März 2006

09:00

Der Beitrag der lettisch evangelisch lutherischen Kirche im Ausland zur europäischen Integration in Zusammenarbeit mit der lettischen Heimatkirche und einheimischen Kirchen der Gastländer

Referent: Erzbischof Elmars Ernsts Rozitis, Esslingen, Lettland

10:30

Kaffeepause

11:00

Die Rolle der katholischen Kirche in Polen beim Sturz der kommunistischen Diktatur und ihr Beitrag zum europäischen Einigungsprozess

Referent: Prof. Dr. Antoni Kielbasa SDS, Trzebnica / Trebnitz, Polen

12:30

Mittagessen

14:00

Die Religionspolitik der sowjetischen Hegemonialmacht und ihre Nachwirkungen auf die Integration im Ostseeraum

Referent: Dr. Gerd Stricker, Zürich, Schweiz

15:30

Kaffeepause

16:00

Christliche Wurzeln einer europäischen Gesellschaft. Ist Europa eine Wertegemeinschaft?

Referent: Priester Alexander Vasyutin, Moskau, Russland

18:00

Abendessen

19:30

Konzert

Sonntag, den 5. März 2006

08:30

Ökumenischer Gottesdienst

09:30

Der Gottesbezug in der Verfassungen? Der Gottesbezug in den europäischen Verfassungstexen. Ein politisches und theologisches Problem?

Referent: Prof. Dr. Dr. Ulrich Nembach/Göttingen

11:00

Plenardiskussion zur Auswertung der Tagung

12:30

Mittagessen

ENDE DER TAGUNG

Ein Angebot für alle Teilnehmer, die erst am Montag abreisen können:

15:00

Geschichte, Leistung und Erbe der Juden in den baltischen Ländern. Eine Exkursion zu den Stätten jüdischen Lebens in Vilnius/ Wilna – The Wilna Gaon Jewish State Museum

Moderation: Prof. Dr. Peter Maser, Münster, Deutschland

Add to the calendar

Venue

Gästehaus DOMUS MARIA, Ausros vartu 12, Vilnius / Litauen

Contact

Dr. Andreas von Below

Dr