Asset Publisher

Event Reports

Publications

Ways out of the impasse – EU-Russia relations put to the test

Unter dem Titel „Ways out of the impasse – EU-Russia relations put to the test“ diskutierten von 28. bis 29. Oktober 2019 Experten aus Europa und Russland den Stand der gegenseitigen Beziehungen und die Herausforderungen, denen Russland sowie die EU gegenüberstehen.

Multilateralismus und Partnerschaften mit ernstzunehmenden Demokratien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung eröffnet in Wien ihr neues Büro Multilateraler Dialog

Rund 200 hochrangige Gäste waren in das altehrwürdige Grand Hotel am Kärtner Ring gekommen, um die Eröffnung des neuen Büros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Wien zu feiern. Die Präsenz in der österreichischen Hauptstadt soll den Multilateralismus stärken und funktionierende Partnerschaften mit ernstzunehmenden Demokratien festigen.

Effective Mulitlateralism – How does the OSCE address today’s challenges

Der Workshop „Effective Mulitlateralism – How does the OSCE address today’s challenges“ diente dazu, Fragen nach der Wirksamkeit der Instrumente der OSZE nachzugehen und zu diskutieren, wie die Mitgliedstaaten auf Krisen reagieren, um nachhaltige Friedenssicherung gewährleisten zu können.

Bericht über die Studienreise des AK Junge Außenpolitiker nach Wien

Die Frage nach der „immerwährenden Neutralität“ Österreichs im Zusammenhang mit der außenpolitischen Ausrichtung des Landes zog sich wie ein roter Faden durch die einzelnen Gespräche. Die verschiedenen Gesprächspartner betonten die Aspekte des Neutralitätsstatus und dessen Selbstverständnis für die österreichische Gesellschaft und Politik. Insbesondere das Verhältnis zu Russland war für die Teilnehmer von großem Interesse, das aus deutscher Sicht relativ unkritisch wirkte. Wiederholt wurde der Ruf nach der Notwendigkeit eines effektiven Multilateralismus - nach einem Prozess der gemeinsamen Suche nach Lösungen für internationale Herausforderungen unter Wahrung des Völkerrecht - laut.

Asset Publisher

About this series

The Konrad-Adenauer-Stiftung, its educational institutions, centres and foreign offices, offer several thousand events on various subjects each year. We provide up to date and exclusive reports on selected conferences, events and symposia at www.kas.de. In addition to a summary of the contents, you can also find additional material such as pictures, speeches, videos or audio clips.

Ordering Information

Editor

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.