Event Reports

Absolventinnen des Frauenkollegs frischen ihre Kenntnisse auf

...und tauschen Erfahrungen aus

Was ist aus den Frauen geworden, die in den letzten Jahren das Frauenenkolleg in NRW durchlaufen haben? 15 Absolventinnen besuchten ein weiterführendes Seminar in Dortmund.

Adenauer? Echt guter Typ!

Jugendpolitiktag „Köln, Konrad ... und Du!“

„Adenauer?!“ fragt die leicht schrille Stimme einer älteren Dame. „Der hat den Karren aus dem Dreck gezogen!“ Eine weiterer O-Ton, diesmal eine tiefe Herrenstimme mit kölschem Akzent: „Mit meiner Mutter habe ich Herrn Adenauer die letzte Ehre im Kölner Dom erwiesen.“ Zuletzt ein Jugendlicher: „Find’ ich gut den Typen. Adenauer war ein bedeutender Mann“.

Ahauser Schlossrunde

Politik und Wirtschaft im Dialog

Zu Gast bei der 9. Ahauser Schlossrunde war der ehemalige Ministerpräsident Hessens und heutige Vorstandsvorsitzende der Bilfinger SE, Roland Koch. Moderiert wurde die Schlossrunde wie gewohnt von Jens Spahn MdB.

Aktuelle Trends im politischen Marketing

Workshop zur politischen Kommunikation 25./26. Februar 2011 Schloss Eichholz

Dass das politische Marketing zu einem elementaren Baustein der politischen Kommunikation geworden ist, hat sich herum gesprochen. Dies zeigt auch das Interesse, das dem Thema von den Zielgruppen in der Politischen Bildung mittlerweile entgegen gebracht wird. Zudem gibt es auch immer wieder neues zu berichten, wie der vergangene Workshop auf Schloss Eichholz in Wesseling gezeigt hat.

Aktuelle Trends im Wahljahr 2009

Unter dem Motto „nach der Wahl ist vor der Wahl“ analysierte die Abteilung Politische Kommunikation gemeinsam mit interessierten Seminarteilnehmern die Kampagnen der Parteien im deutschen Superwahljahr 2009.

America first

Die Äußerungen des neuen US-Präsidenten Trump gegenüber der internationalen Presse sind unmissverständlich: "America first!" lauten diese schlicht. Freihandelsabkommen drohen abgewickelt zu werden, transatlantische Handelsbeziehungen nach Europa stehen auf der Probe und die Regierung möchte vor allem die Amerikaner selbst vom globalen Wirtschaftswachstum profitieren lassen. Was dieser Protektionismus für den deutschen sowie europäischen Markt bedeutet und was noch kommen kann, darüber diskutierten am 21. März mehr als 100 Interessierte mit Experten bei unserer Veranstaltung in Dortmund.

Andrey Gurkov zu Gast beim Montagsgespräch

Die Neuauflage der Montagsgespräche in Dortmund

Es ist wieder zurück! Gestern fand in Dortmund die Neuauflage des Montagsgespräch statt. Bei der Auftaktveranstaltung der neuen Staffel "Montagsgespräche" ging es um die aktuellen Entwicklungen in Russland. Zu Gast war Andrey Gurkov von der Deutsche Welle, unter Moderation des ehemaligen Bundestagsabgeordneten Erich G. Fritz.

Antworten auf Sarrazin

Armin Laschet und Patrick Bahners diskutierten in Aachen

Zum Themenschwerpunkt Integration und gesellschaftlicher Zusammenhalt hatte die Konrad-Adenauer-Stiftung unter der Überschrift „Antworten auf Sarrazin“ in einer Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Institut für politische Wissenschaft der RWTH Aachen und dem Deutsch-Türkischen Forum eingeladen. Wie sehr das Thema bewegt, zeigten die über 300 Besucher im restlos gefüllten Saal der Aachener Kurparkterrassen.

Arbeitskräftemangel in der Pflege

Was können Kommunen tun?

Vom 16. bis 17. September 2014 diskutierten im Schloss Eichholz in Wesseling Expertinnen und Experten aus dem Bereich der Pflege, Verwaltung und Kommunalpolitik kommunale Optionen im Hinblick auf die zunehmend prekäre Situation in der Pflege.

Asien - Partner oder/und Konkurrent?

Ein Beitrag zum Know how-Transfer zwischen Asien und Deutschland war die Zukunftswerkstatt „Asien – Partner und/oder Konkurrent“ vom 21. - 23. Mai im Bildungszentrum Eichholz. Die Leiter des Medien-, Rechtsstaats- und EU-Asien-Programms sowie Stiftungsvertreter in Shanghai und Neu Dehli stellten in Skype-Interviews mit deutschen Abiturienten und Studenten in Eichholz ihre Arbeitsschwerpunkte vor und standen für zahlreiche Fragen zur aktuellen politischen Entwicklung in der Region Verfügung.

About this series

The Konrad-Adenauer-Stiftung, its educational institutions, centres and foreign offices, offer several thousand events on various subjects each year. We provide up to date and exclusive reports on selected conferences, events and symposia at www.kas.de. In addition to a summary of the contents, you can also find additional material such as pictures, speeches, videos or audio clips.

Ordering Information

Editor

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.