Online-Seminar
Fully booked

Zwischen Fakten, Fake News und Verschwörungstheorien

Online-Seminar

So erkennen Sie Falschinformationen im Netz

Details

Fake News
Fake oder Fakt?

Täglich sind wir einer gewaltigen Flut an Informationen ausgesetzt. Schlagzeilen erreichen uns nicht nur über die klassischen Medienkanäle wie die Tageszeitung oder das Radio, sondern auch über die sogenannten Sozialen Medien.

Viele Meldungen sind falsch, erlogen, bewusst manipulierend - Fake News und Verschwörungstheorien verbreiten sich im Netz rasend schnell. Ihre Verfasser zielen darauf ab, die Glaubwürdigkeit politischer Akteure sowie von Journalisten und Journalistinnen zu zerstören.  

Jeder von uns steht regelmäßig vor der Frage: Welche der Meldungen sind wahr, welche sind falsch? In diesem Seminar lernen Sie, Fake News zu erkennen und mit Verschwörungstheorien umzugehen.

Program

18:00 Uhr Begrüßung und Einführung

Michael Müller

Referent im Politischen Bildungsforum Nordrhein-Westfalen, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

18:10 Uhr Workshop: Fake News erkennen

Charleen Florijn

Freie Journalistin (u.a. WDR, Handelsblatt)

19:25 Uhr Fazit

Michael Müller

Referent im Politischen Bildungsforum Nordrhein-Westfalen, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Add to the calendar

Venue

Online-Veranstaltung via Zoom

Speakers

  • Charleen Florijn
    • freie Journalistin (u.a. WDR
    • Handelsblatt)
Contact

Michael Müller

Michael Müller

Referent im Projekt "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten", Politisches Bildungsforum NRW

michael.mueller@kas.de +49 211 83680560