Events

Today

Jan

2022

-

Dec

2022

Erststimme 2022 - Der Podcast für alles außer Corona
Unsere Interviewreihe, in der wir über Persönlichkeit, Position und Politik sprechen.

Apr

2022

-

Jun

2022

Raum und Resilienz im 21. Jahrhundert
Tiefsee, Cyberspace und Weltraum im Fokus deutscher Außen- und Sicherheitspolitik

Apr

2022

-

Jul

2022

Strategische Konsequenzen des Ukraine-Kriegs
Die NATO-Ostflanke im Spiegel der sicherheitspolitischen Zeitenwende

Event

fully booked

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Seminar

Stark in Führung liegen!

Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben

Ein Seminar des Frauenkollegs West

Seminar

Alles im Wandel!

Netzwerktreffen des Frauenkollegs im Ruhrgebiet

Seminar

Grundlagen der Kommunalpolitik

Basiskurs des Kommunalpolitischen Seminars

Wie können sich Bürgerinnen und Bürger in der Kommunalpolitik beteiligen? Mit dem Basiskurs aus unserer Seminarreihe „Das Kommunalpolitische Seminar“ vermitteln wir eine praxisgerechte Einführung in die Grundlagen kommunalpolitischer Arbeit.

Online-Seminar

Das Gute an der Macht:

Wie Sie Hierarchen und Status strategisch einsetzen und sinnvoll nutzen

Ein Seminar des Frauenkollegs West

Seminar

Politik erfolgreich vermitteln - Kommunikation in der Kommunalpolitik

Aufbaukurs des Kommunalpolitischen Seminars

Professionelle Kommunikation ist nicht mehr nur auf die obersten Politikebenen beschränkt. Auch im kommunalen Bereich steigen die Anforderungen an die ehrenamtlich Aktiven. Der Kurs vermittelt hierzu wichtige Grundlagen.

Seminar

Erfolgreiches Fraktionsmanagement I: Strategisch steuern und führen

Kommunalpolitisches Seminar

In der Ratsarbeit nehmen die Fraktionen eine Schlüsselrolle ein. Mit unseren Kursen „Erfolgreiches Fraktionsmanagement“ (Module I und II) bieten wir kommunalen Entscheidungsträgern die Möglichkeit zur Vorbereitung auf besondere Führungsaufgaben an.

Forum

Forum Kommunalpolitik 2022

Kommunale Kriminalitätspolitik
Sicher leben. Sichere Kommunen.

Wie sicher leben wir in Deutschland? Was umfasst kommunale Kriminalitätspolitik? Wer ist für die Sicherheit vor Ort zuständig? Wie können Kommunen das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger stärken?
Ausgehend von einem vernetzten Ansatz von Sicherheit mit staatlichen und zivilen Akteuren möchten wir einen aktuellen Blick auf die tatsächliche und gefühlte Sicherheit in deutschen Kommunen werfen. Wir möchten darüber diskutieren, wie wehrhafte Demokratie auf der lokalen Ebene funktioniert. Dabei geht es auch um die wichtige Herausforderung, Amts- und Mandatsträger vor Hass und Hetze zu schützen.

Seminar

Kommunalpolitisches Grundlagenseminar für Frauen

Basiskurs des Kommunalpolitischen Seminars

Der Kurs vermittelt eine praxisgerechte Einführung in die Grundlagen kommunalpolitischer Arbeit. Eine Hilfestellung für alle Frauen, die (neu) in der Kommunalpolitik tätig sind oder werden möchten.

Seminar

Aufsichtsrat im Kommunalunternehmen - Haftung und Risiken effizient vermeiden

Seminar für kommunale Entscheidungsträger und Führungskräfte

Das Seminar vermittelt ehrenamtlichen Aufsichtsräten die Grundlagen über die mit ihrem Mandat verbundenen Rechte und Pflichten. Darüber hinaus werden Kriterien für die Beurteilung von Kommunalunternehmen aufgezeigt.

— 10 Items per Page
Showing 1 - 10 of 12 results.

Online-Seminar

fully booked

Die Reform des EU-Emissionshandelssystems

Auswirkungen auf den Klimaschutz und auf unsere Region

Expert talk

Zukunftsfrauen! Frauen, die was zu sagen haben...

Ein Podcast mit Silvia Rabethge

Zukunftsfrauen Folge #20

Online-Seminar

Ohne Kompass?

Europäische Autonomie zwischen Vision und Realität

Ist Europa bereit und fähig, Freiheit, Sicherheit und Wohlstand, den european way of life, zu schützen und zu verteidigen?

Lecture

Salomon Oppenheim jr. (1772–1828) zum 250. Geburtstag

Wir feiern den Bonner Bürger - und somit eine der bemerkenswertesten Gestalten der deutschen Wirtschaftsgeschichte!

Salomon Oppenheim jr.: Rheinländer aus Bonn, Familienunternehmer, Innovationstreiber, Vertreter internationaler Wirtschaft und gelebter rheinischer Zivilgesellschaft.

Online-Seminar

fully booked

Politik erfolgreich vermitteln - Kommunikation in der Kommunalpolitik

Online-Seminar für die kommunalpolitische Praxis

Professionelle Kommunikation ist nicht mehr nur auf die obersten Politikebenen beschränkt. Auch im kommunalen Bereich steigen die Anforderungen an die ehrenamtlich Aktiven. Dieses Online-Seminar vermittelt hierzu wichtige Grundlagen.

Event

Unsere Stimme für die Demokratie! Politische Bildung in Westfalen

Veranstaltung anlässlich 50 Jahre Regionalbüro Westfalen der Konrad-Adenauer-Stiftung

Online-Seminar

fully booked

Einführung in den Kommunalhaushalt

Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis

Dieses Online-Seminar vermittelt die Grundlagen kommunaler Haushalts- und Finanzpolitik. Die Instrumente des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (Doppik) werden ebenso erläutert wie Handlungsansätze und Strategien zur Haushaltskonsolidierung.

Workshop

JugendpolitikTag #Respekt

In Kooperation mit der Europäischen Stiftung Aachener Dom

MitDenken, MitReden, MitGestalten - unter diesem Motto steht unser nächster JugendpolitikTag zum Thema "#Respekt" am 13. Juni 2022 in Aachen.

Conversation

Hate Speech – Fake News – Stammtischparolen

Wie beeinflusst die Sprache im Netz unsere Meinungsbildung?

Congress

Kommunalkongress 2022 | European. Green. Kommunal.
Klimaresiliente Kommunen: Wie wirkt der European Green Deal vor Ort?

Hybrider Kommunalkongress 2022 in der Green City Freiburg
unter der Doppel-Schirmherrschaft von Andreas Schwab MdEP und Oberbürgermeister Martin Horn, Freiburg

Wir lernen innovative deutsche und internationale Strategien zur Klimaanpassung in den Kommunen kennen. Wir ergründen die Umsetzung internationaler wie europäischer Klimaziele vor Ort. Unterwegs in der Green City Freiburg informieren wir uns über lokale Praxisbeispiele für urbane wie ländliche Klimaresilienz.

Wer kann Regierende bedrängen, nach dem Gemeinwohl zu handeln?

Die 6. Eichholzer Fachtagung zur Entwicklungspolitik sucht nach innovativen Allianzen für Good Governance

Was brauchen die Menschen von ihrem Staat, um sich frei entwickeln und ihre Stärken verwirklichen zu können? Sie brauchen Bildung, Gesundheit, soziale Absicherung und einen funktionierenden Rechtsstaat. Sie müssen politisch mitbestimmen und ihre Kreativität in Unternehmen und Vereinen frei entfalten können. Und sie müssen alle staatlichen Leistungen ohne Korruption und unabhängig ihrer Stellung in der Gesellschaft erhalten.

Mein Europa - Politik und Unterhaltung auf dem Rhein

600 Gäste fuhren mit der Konrad-Adenauer-Stiftung am Europa-Tag rheinaufwärts nach Linz und konnten dabei Europa von einer ganz persönlichen Seite erleben. Unter dem Motto "Mein Europa" haben Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport über ihre Wünsche, Erwartungen, Erlebnisse und Einsichten gesprochen, die sie mit Europa verbinden. Wir wollten wissen, was ihnen Europa bedeutet, wie Europa sie geprägt hat, welche Seiten von Europa sie besonders lieben.

"Kein Stein bleibt mehr auf dem anderen"

Die Neuausrichtung der Bundeswehr

Die Neuausrichtung der Bundeswehr war Thema einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Lippstadt. Die Veranstaltung des Bildungswerks Dortmund der Konrad-Adenauer-Stiftung fand in Kooperation mit der dortigen Sektion der Gesellschaft für Wehr und Sicherheitstechnik statt. Zu Gast im historischen Rathaus der Stadt war der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages Hellmut Königshaus.

"Wir brauchen Vorbilder, keine Vorschriften"

Peter Hahne zu Gast bei den Steinfurter Gesprächen

In der wieder mit 200 Gästen ausgebuchten Bagno-Konzertgalerie in Steinfurt konnten die Leiterin des Kulturforums Steinfurt, Dr. Barbara Herrmann, und die Leiterin des Bildungswerks Dortmund der Konrad-Adenauer-Stiftung zu diesem Gespräch den TV-Moderator und Autor Peter Hahne sowie den Moderator der Gesprächsreihe, Jens Spahn MdB, begrüßen.

Politische Bildung beim Europa-Tag in Bonn vertreten

Am Samstag, den 4. Mai, hatte der Oberbürgermeister der Stadt Bonn die Organisatoren von Europa-Aktivitäten im Umfeld der Bundesstadt zu einem Empfang und zu einer Ausstellung ihrer Aktivitäten in den Gobelinsaal des Alten Rathauses eingeladen. Es kamen viele Bonner, aber auch auswärtige Gäste, die sich auf das abendliche Spektakel "Rhein in Flammen" freuten und die wärmenden Sonnenstrahlen genossen oder zum Einkaufbummel unterwegs waren. Sie ergriffen die Gelegenheit, sich über die Angebote der Adenauer-Stiftung zu informieren.

Ahauser Schlossrunde

Politik und Wirtschaft im Dialog

Zu Gast bei der 9. Ahauser Schlossrunde war der ehemalige Ministerpräsident Hessens und heutige Vorstandsvorsitzende der Bilfinger SE, Roland Koch. Moderiert wurde die Schlossrunde wie gewohnt von Jens Spahn MdB.

Deutsch-niederländische Zusammenarbeit im Rahmen der EUREGIO

Gelebtes Europa:„Grenzübergreifende Zusammenarbeit an der Basis schafft hohen Mehrwert“

Kulturelle Brücken der deutsch-französischen Freundschaft

Adenauer-Stiftung erhielt beim Neusser Kulturtreff den "Europäischen Friedenspreis"

Kulturelle und vor allem musikalische Brücken der deutsch-französischen Verständigung wurden beim Neusser Kulturtreff geschlagen. Zudem erhielt die Konrad-Adenauer-Stiftung den "Europäischen Friedenspreis" 2013.

Inside Kenia

Kenia nach den Wahlen 2013

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und der Universitätsclub Bonn luden zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit dem Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kenia, Dr. Karsten Dümmel ein.

Was ist die Zukunft der Alterssicherung?

Michael Bolk sprach in Düsseldorf zur „Zukunft Deutschlands“

Im Rahmen der Aktionswochen „Zukunft Deutschland“ der Konrad-Adenauer-Stiftung sprach Michael Bolk, Dozent am Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg, in Düsseldorf zur Leitfrage „Wohlstand für alle?“. Er skizzierte den vorgenommenen Paradigmenwechsel in der deutschen Alterssicherung und fragte nach ihrer Zukunft.