Events

There are currently no events planned.

Speech, Klaus Preschle, 16th ESEANET International Conference

Speech of Mr. Klaus Preschle, KAS Country Representative to the Philippines, during the 16th ESEA Conference held in Olongapo City

PRESS KIT - WORLD RELIGIONS, UNIVERSAL PEACE, GLOBAL ETHIC

Press and media kit for the exhibition, WORLD RELIGIONS, UNIVERSAL PEACE, GLOBAL ETHIC. Includes a press release, exhibition dates, and graphic materials.

New SWS Survey on Political Parties

4th quarter 2006 SWS Survey on Political Parties from November 24-29, 2006

The SWS Survey on Political Parties was presented to the public on March 8 at the Diamond Hotel. The keynote speech was delivered by Senator Richard Gordon while a panel of expert discussants which include former Congressman Florentino Abad, columnist Alex Magno and Executive Director of the Institute of Political and Economic Reforms (IPER) Mr. Ramon Casiple discussed the results in relation with an electoral reform study by Prof. Dr. Clarita Carlos from the Center for Asia Pacific Studies (UP).

Dezentralisierung auf den Philippinen

Bürgermeister und Stadtentwickler der Metropolregion Manila zu Gast bei der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Spätestens seit der Wahl Rodrigo Dutertes zum aktuellen Präsidenten der Philippinen hat die Debatte um eine Dezentralisierung des Landes neu Feuer gefangen. Im Rahmen eines Besuchs in der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin informierten sich Bürgermeister, Gemeinderäte und Stadtentwickler der Metropolregion Manila über den Föderalismus in Deutschland. Empfangen wurde die Delegation von Dr. Gerhard Wahlers, dem stellvertretenden Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Föderalismus für die Philippinen

Die „älteste Demokratie Asiens“ im Umbruch

Ein zentrales Versprechen des amtierenden Präsidenten Rodrigo Duterte im Wahlkampf war es, Föderalismus auf den Philippinen einzuführen und die Verfassung dahingehend zu verändern, um eine gleichmäßige Entwicklung des Landes zu bewirken.

Föderalismusreform für Asiens älteste Demokratie

Philippinische Delegation zu Gast in Berlin

Eine Delegation von zehn Abgeordneten, Journalisten und Experten aus den Philippinen war vom 25. September bis zum 1. Oktober zu Gast in Berlin. Angesichts der anstehenden Verfassungsreform wollten sich die Gäste aus „Asiens ältester Demokratie“ ein Bild von Föderalismus und Dezentralisierung in Deutschland machen. Die Delegation wurde vom Leiter des Auslandsbüros Philippinen, Bendeikt Seemann, begleitet.

Nachwuchspolitiker aus den Philippinen zu Gast in Berlin

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung halten sich diese Woche Nachwuchspolitiker der "Centrist Democratic Youth Association" aus den Philippinen in Berlin auf. Organisiert wurde das Besucherprogramm vom Team Inlandsprogramme.