Publications on subject of representation and participation

bakdc/Shutterstock.com

The Roberts Court

An Unconventional 2020 U.S. Supreme Court Term

With confirmation hearings for Judge Amy Coney Barrett underway three weeks ahead of the US elections, this analysis of the 2020 session of the United States Supreme Court highlights that Chief Justice John G Roberts aims to uphold the role of the Supreme Court as a fair and unbiased umpire.

"Damit mal was los ist"

Ethnographische Erkundungen über öffentliche Orte in Dörfern Ostdeutschlands

"Ohne die Kommunen ist in Europa kein Staat zu machen"

Ein Interview mit Dr. Gerd Landsberg

Teil der Interview-Reihe "Krise als Chance"

KAS

Auftakt der Bustour "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten."

Bundesweite Bustour der Konrad-Adenauer-Stiftung

Wieslaw Smetek, https://www.dpgberlin.de/de/bartoszewski-initiative/ausstellung/

Ausstellung zu Władysław Bartoszewski in Weimar: Widerstand – Erinnerung – Versöhnung – Kulturdialog

Weitere Materialien zur Begleitung der Ausstellung

Call for Papers

Kommunikation, Resilienz und Sicherheit

In Kooperation mit der Professur für Kommunikationsmanagement der Universität der Bundeswehr München entwickelt die Konrad-Adenauer-Stiftung das Thema strategische Kommunikation als thematischen Schwerpunkt. Im Rahmen dessen laden wir Sie zur Teilnahme an diesem Call for Papers zum Thema „Kommunikation, Resilienz und Sicherheit“ ein. Die Beiträge werden in einem Sammelband erscheinen. Themen der Inneren Sicherheit sind ebenso gefragt wie jene der strategischen Kommunikation im militärischen Bereich, im Cyberraum und die Bedeutung von Kommunikation für gesellschaftliche Prozesse sowie für Bündnissysteme und die Beziehung zu strategischen Partnern.

Demokratiegeneratoren?

Ein soziologischer Erklärungsversuch über Protest

Juliane Liebers

Die AfD im Schatten der Corona-Krise

Während Deutschland mit der Pandemie kämpft, führt die AfD einen innerparteilichen Machtkampf

Die AfD kämpft an zwei Fronten: an der Corona-Front und an der innerparteilichen Front. Werden sich die beiden Faktoren gegenseitig verstärken oder gelingt es der Partei, die Konflikte im Schatten der Krise geräuschlos abzuwickeln?

reuters/Matthias Rietschel

Die Mär vom dysfunktionalen Föderalismus

Warum der Föderalismus bei der Bewältigung von SARS-CoV-2 hilft

Während der Corona-Krise gerät der Föderalismus unter Druck. Zu unrecht. Denn gerade er hilft, die Krise zu bewältigen. Ein Plädoyer für den Föderalismus.

Die Opposition vor den mongolischen Kommunalwahlen

Alles schon entschieden?

Die Mongolen sind aufgerufen, am 15. Oktober neue Kommunal- und Provinzparlamente zu wählen. Erst vor etwa drei Monaten hatte die regierende Mongolische Volkspartei (MVP) erneut eine Zweidrittelmehrheit im Parlament errungen. Ein abermaliger Sieg der Regierungspartei ist wahrscheinlich. Derweil gelten die landesweiten Abstimmungen auch als wichtiger Stimmungstest vor den Präsidentschaftswahlen im kommenden Jahr. Den politischen Hintergründen sowie den Chancen der Oppositionsparteien widmet sich dieser Länderbericht.

— 10 Items per Page
Showing 1 - 10 of 23 results.