Events

There are currently no events planned.

Workshop

»Europäische Konventionen für die Menschenrechte und das Strafverfahren«

Training

Training für Nachwuchskräfte des montenegrinischen Justizwesens und Jurastudenten zum Thema: »Europäische Konventionen für die Menschenrechte und das Strafverfahren«

Expert conference

»Frauen in der Politik-Parlamentarische Demokratie-Parteien und politische Ideologien«

Frauenseminar zum Thema:

Die langjährige Zusammenarbeit der niederländischen Eduardo-Frei-Foundation (EFF)und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) im Bereich der Frauenförderung wurde auch im Jahr 2012 fortgesetzt.

Conversation

»Gleichmäßige Entwicklung der Infrastruktur in Montenegro und der Einfluss des Parlaments«

Rundtischgespräch

In Rahmen der langjährigen Zusammenarbeit mit dem montenegrinischen Ausschuss für Verfassungsfragen und Gesetzgebung organisierte die KAS am 28. Oktober 2008 in Podgorica ein Rundtischgepräch mit montenegrinischen Abgeordneten zum Thema:

Expert talk

»Haushalt und Haushaltskontrolle – die Macht des Parlaments«

Rundtischgespräch zum Thema:

In Zusammenarbeit mit dem montenegrinischen Parlamentsausschuss für Verfassungsfragen und Gesetzgebung organisierte die Konrad Adenauer Stiftung am 8. Dezember 2008 ein weiteres Rundtischgepräch mit montenegrinischen Abgeordneten zum Thema:

Seminar

»Montenegro auf dem Weg zur EU – Aufgaben und Herausforderungen«

Konferenz

Am 25.-26. Juni 2009 organisierte das Center For Democracy and Human Rights (CEDEM), ein montenegrinischer Think Tank, mit Unterstützung der Robert-Schuman-Stiftung und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Budva die Konferenz

Workshop

»Montenegro auf dem Weg zur EU«

Training für Frauen aus den politischen Parteien Montenegros zum Thema:

Das dritte und letzte Seminar in der Seminarreihe für Frauen in der Politik aus Montenegro organisierte die Konrad Adenauer Stiftung in Zusammenarbeit mit der Eduardo Frei Stiftung aus den Niederlanden,

Seminar

»Montenegro auf dem Weg zur EU«

Training für Nachwuchspolitiker aus Montenegro zum Thema:

Das dritte und letzte Seminar der diesjährigen Seminarreihe für Nachwuchspolitiker aus Montenegro organisierte die Konrad Adenauer Stiftung zum Thema: „Montenegro auf dem Weg zur EU“ am 31. Okt. – 1. Nov 2009.

Seminar

»Montenegro auf dem Weg zur EU«

Training für Frauen aus den politischen Parteien Montenegros zum Thema

Die Konrad Adenauer Stiftung organiserte in Zusammenarbeit mit der Eduardo Frei Stiftung aus den Niederlanden, sowie dem montenegrinischen Gleichstellungsbüro das dritte Seminar in der Seminarreihe für politisch aktive Frauen aus Montenegro.

Workshop

»Montenegro auf dem Weg zur EU«

Training für Nachwuchspolitiker aus Montenegro zum Thema:

Das dritte und letzte Seminar in der Seminarreihe für Nachwuchspolitiker aus Montenegro im Jahr 2008, organisierte die Konrad Adenauer Stiftung am 5.-6. Oktober 2008 in Becici-Budva.

Seminar

»Parlamentarische Demokratie - Parteien und politische Ideologien«

Training für Nachwuchspolitiker aus Montenegro zum Thema:

Um der fachlichen Weiterbildung der montenegrinischen Nachwuchspolitiker beizutragen, setzte die KAS auch in diesem Jahr die Seminarreihe (drei Seminare pro Jahr) fort.

Finanzierung der Energiewende in Serbien

Notwendige Vorschriften und finanzielle Mechanismen für den Wandel

Veranstaltungsbericht der Konferenz „Finanzierung der Energiewende in Serbien“ die im kleinen Saal des serbischen Parlaments am 19.02.2020 stattfand.

„Durch Ordnung zum Wohlstand – das deutsche Modell der Sozialen Marktwirtschaft“

Vorstellung des Buches von Professor Dr. Vladan Ivanović

Die Promotion des Buches „Durch Ordnung zum Wohlstand – das deutsche Modell der Sozialen Marktwirtschaft“ von Professor Dr. Vladan Ivanović fand in den Räumlichkeiten der Konrad-Adenauer-Stiftung statt. Auf der Promotion sprachen Dr. Milan Parivodić, Rechtsanwalt und ehemaliger Minister für ökonomische Beziehungen mit dem Ausland und die Redakteurin und Moderatorin der Veranstaltung Aleksandra Popović im Namen der Konrad-Adenauer-Stiftung. Das Buch wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung herausgegeben.

13. Regionale Sommerschule „Neue Führungskräfte – Neue Möglichkeiten“ in Srebrno Jezero

Veranstaltungsbericht

Unter dem Motto „Neue Führungskräfte – Neue Möglichkeiten“, hat die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), Auslandsbüro Serbien, in Zusammenarbeit mit der Belgrader Offene Schule (BOS) und der Eduardo Frei Stiftung (EFF), zum 13. mal die Regionale Sommerschule  für junge Repräsentanten politischer Partnerparteien aus der Region des ehemaligen Jugoslawiens erfolgreich realisiert. Vom 22. bis zum26. Juli fanden sich insgesamt 21 junge Menschen, im Alter von 18 bis 30, aus Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Mazedonien und Montenegro im serbischen Srebrno Jezero zusammen.

Europa erzählen, oder: Der Engel der Geschichte

Internationale Konferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung für Wissenschaftler, Politiker, Schriftsteller, Journalisten und Studenten im Rahmen der Konferenzreihe „Brücken bauen in Europa” vom 3.-6. Juni 2019 in Novi Sad

Internationale Konferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung für Wissenschaftler, Politiker, Schriftsteller, Journalisten und Studenten im Rahmen der Konferenzreihe „Brücken bauen in Europa” vom 3.-6. Juni 2019 in Novi Sad

Young, energetic and open minded

Youth organization members of the Bosniak Party of Montenegro in debate with our trainee

During the process of Montenegro's EU integration, the common understanding of youth within Europe is of particular importance. For this reason, Friedrich von Wulffen, intern of the KAS Belgrade, exchanged views on the possibilities of political participation for young people on 16th of July 2018.

Budapest looks to the South

International Conference about Western Balkans as a part of a Summer School organized by the AJCK

It was an honor for us to participate as a contributor on the panel discussion about the Western Balkans hosted by the Antall József Center for Knowledge, together with other outstanding experts. As the talks started, the hall was already packed with young people who were interested to know more about EU Integration and accession progress of Serbia and Macedonia as well as the problems those two countries are currently facing.

Keep the spirit of Sofia thriving!

International Conference in two major Serbian cities in cooperation with the Bulgarian embassy

„EU Enlargement from Sofia to London and Beyond: Results and Perspectives for the Western Balkan Countries“ in Niš and Novi Sad. June 26th - 27th 2018

Young people get to know European democracy

Regional meeting of the European Youth Parliament in Novi Sad, Belgrade and Niš

In February, March and April 2018 the EYP organized together with the Konrad-Adenauer-Foundation three workshops simulating the work of the European Parliament

Christian Values in Europe

International Summit of Students of Theology and Theologists in Belgrade

In cooperation with the Bible Institute Belgrade the international summit with the topic „Christian values in Europe“ took place at the Faculty of Theology in Belgrade from May 31 till June 3, 2018.

Post-Wall Europe needs to become “Europe for all”

State of Europe with Herman Van Rompuy

24 years after the fall of the Berlin Wall, European Council President Herman Van Rompuy expressed in Berlin his concerns over the challenges Europe is facing today. In front of 600 invited people at the Allianz Forum in Berlin, Van Rompuy warned against growing populism on the European continent and the rising of distrust. “Populism and nationalism cannot provide the answer to the challenges of our time”.

— 10 Items per Page
Showing 1 - 10 of 42 results.