Actividades

Hoy

may

2021

ausgebucht
Virenschutz auf Kosten der Freiheit?
Online-Planspiel im Rahmen des Sonderprojektes "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten."
ausgebucht

may

2021

Virenschutz auf Kosten der Freiheit?
Online-Planspiel im Rahmen des Sonderprojektes "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten."
aprender más

may

2021

Praxis des kommunalen Haushaltsjahres
Kommunalpolitisches Tutorial M-V | Folge 8

may

2021

Praxis des kommunalen Haushaltsjahres
Kommunalpolitisches Tutorial M-V | Folge 8
aprender más

may

2021

ausgebucht
Social Media im Ehrenamt
Praxisseminar
ausgebucht

may

2021

Social Media im Ehrenamt
Praxisseminar
aprender más

may

2021

Der steinige Weg zur Gleichberechtigung
Frauenengagement in Thüringen. Viel getan, viel zu tun!

may

2021

Der steinige Weg zur Gleichberechtigung
Frauenengagement in Thüringen. Viel getan, viel zu tun!
aprender más
— 8 Resultados por página
Mostrando el intervalo 1 - 8 de 24 resultados.

Seminario online

Der vernachlässigte Rechtsstaat

Online-Veranstaltung

Seminario online

reservado

Einführung in die Kommunalpolitik

Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis

Heimat gestalten, Verantwortung übernehmen - Aufgaben und Handlungsfelder der Kommunalpolitik

Seminario

cancelado

Europa: Gemeinsam aus der Krise?

Europäische Politik

Seminario

Kommunalpolitischer Führerschein (IV von IV)

Politik verkaufen in einer Gemeinde

Seminario

cancelado

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminario online

Erfolgreich durch soziale Kompetenzen

Mentale Strategien beim Umgang mit sich selbst und mit anderen.

Taller

reservado

Charisma, Präsenz und Durchsetzungskraft

(Power)-Kommunikations-Workshop für Männer

Conferencia

All you need is less

"Der Weg in die Postwachstumsökonomie"

Coloquio

David Ben-Gurion und Konrad Adenauer - Eine unmögliche Freundschaft

Online-Livegespräch

Veranstaltung zum Gründungstag Israels 14.05.1948

Coloquio de expertos

Die Großmacht China - und die europäische Union?

Werte predigen – Autos verkaufen. Kann das funktionieren?

Alemania

África

Asia y el Pacífico

Europa

América Latina

Cercano Oriente

América del Norte

Political Party Capacity Building

Workshop 1

The first workshop under the project, "Political Party Capacity Building" jointly organized with Al-Quds Center for Political Studies, commenced last Saturday and included a number of speakers from centrist political parties. The first workshop assessed the experience of centrist parties in the 2020 Jordanian parliamentary elections and the important lessons drawn from this experience for future elections.

"Antisemitismus betrifft uns alle"

Online-Vortrag in Kooperation mit dem FC Schalke 04 e.V.

2021 wird 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland gefeiert. Am 27. Januar, dem „Nie wieder!“-Erinnerungstag im deutschen Fußball, veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem FC Schalke 04 und dem Schalker Fanprojekt einen Online-Vortrag vor 104 Teilnehmenden über die Geschichte des Antisemitismus - vom religiösen Judenhass bis zum „modernen Antisemitismus 2.0“.

Entscheide über Europa

Einzigartige Simulation dieses Jahr online

Seit mehr als 10 Jahren unterstützen wir eine einzigartige Simulation der Europäischen Union in Tschechien und der Slowakei. In regionalen Seminaren können junge Leute praktisch ausprobieren, wie eine Sitzung des Europäischen Parlaments und des EU-Rats abläuft.

Bundeswehr / Andrea Bienert

"Wir brauchen mehr Europa, aber nicht weniger Amerika"

Das Promotionskolleg Sicherheit und Entwicklung im 21. Jahrhundert bespricht sicherheitspolitische Herausforderungen mit Dr. Oliver Linz und Brigadegeneral a.D. Armin Staigis.

In Brüssel sind EU und NATO im Prinzip nur sechs Kilometer voneinander entfernt, dennoch scheint es oft, als liege ein Ozean zwischen den beiden Institutionen. „Wir müssen eine Brücke über diese sechs Kilometer finden.“ Multilateralismus und eine Arbeitsteilung zwischen EU und NATO waren die wichtigsten Diskussionspunkte beim Kolloquium des Promotionskollegs „Sicherheit und Entwicklung im 21. Jahrhundert“.

Pixabay

Computerspiele. Bloße Zeitverschwendung oder ungenutztes Potential?

Veranstaltungsbericht Webinar

„Der GermanDream ist für alle, die in Freiheit leben wollen“

Lesung und Diskussion mit Düzen Tekkal

Wie wollen wir als Gesellschaft zusammenleben? Mit dieser Frage hat sich die Journalistin, Autorin und Menschenrechtsaktivistin Düzen Tekkal in ihrem Buch „#GermanDream. Wie wir ein besseres Deutschland schaffen“ beschäftigt. Bei einer digitalen Lesung stellt sie einige Auszüge aus dem Buch vor und diskutiert mit den Zuschauerinnen und Zuschauern.

Ecuador: elecciones de final abierto

Las primeras elecciones en tiempos de pandemia se realizaron con normalidad.

El final es aún incierto por la fuerte presencia del correísmo y de candidatos identificados con causas, más que con ideologías.

Thomas Ehlen / kas.de

Zehn Jahre Arabischer Frühling - Rückblick und Ausblick auf den Nahen Osten und Nordafrika

Eine Bilanz des Facebook Live-Interviews 8. Februar 2021

„Den Arabischen Frühling erlebte ich als Ausbruch von Kreativität und Freiheit. Kulturell Neues brach sich Bahn. Junge und Alte, Muslime und Christen demonstrierten und feierten zusammen. Ganz Ägypten war auf der Straße. Als Kölner fühlte ich mich an den Karneval erinnert. Es fühlte sich an, als hätte Ägypten die Fußball-WM gewonnen.“ Seit 2007 Auslandsmitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kairo, war Dr. Andreas Jacobs Augenzeuge der Ereignisse im Frühjahr 2011: „Ich bin noch heute froh und dankbar, dass ich als Gast und Beobachter dabei war.“

Dr. Rudolf van Hüllen

„Geschichte des Rechtsextremismus in Deutschland. Ein Überblick“

Online-Schulveranstaltung

„Geschichte des Rechtsextremismus in Deutschland. Ein Überblick“

KAS Kroatien und Slowenien

Besuch der HDZ-Zentrale

Der Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung für Kroatien und Slowenien, Herr Holger Haibach besuchte am 9. Februar 2021 zusammen mit dem Direktor der HDZ-Stiftung (ZHDZ) Herrn Srećko Prusina die HDZ-Zentrale, wo er mit dem Generalsekretär der HDZ, Herrn Krunoslav Katačić, über die Zusammenarbeit zwischen der HDZ, der ZHDZ, der KAS und der CDU sprach.