Actividades

Hoy

may

2022

Leipzig
Harmonie und Gesellschaft
Tagung in Kooperation mit der Universität Leipzig

may

2022

Magdeburg
„Wie schaffe ich das alles?“ Zeitmanagement für politisches und ehrenamtliches Engagement
Seminar im Rahmen des Frauenkollegs

may

2022

Berlin
Soziale Kompetenz
Vom Umgang mit sich selbst und anderen

may

2022

Moral und Recht im Konflikt. Lösungsansätze für Dilemmasituationen
Workshop für Studentinnen und Studenten
— 8 Resultados por página
Mostrando el intervalo 1 - 8 de 14 resultados.

Taller

Die politische Rede

Workshop für Redenschreiber/innen

Ob Grundsatzrede, Jubiläum oder Grußbotschaft: Wenn Sie den richtigen Ton treffen, gibt es kaum ein wirksameres Instrument als die politische Rede, um Ihre Botschaft dem Publikum zu vermitteln. Dabei gilt es einige zentrale Regeln zu beachten.

Seminario

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Coloquio de expertos

Politics & Games. Wir diskutieren über digitale Spiele

Episode 1: Crusader Kings III

Taller

Starkes Auftreten

Grundlagen des freien Redens

Rhetorik-Seminar für Frauen

Programa de estudios y de información

cancelado

Innovation „Made in EU/NRW“

Spitzentechnologie aus Deutschland im europäischen und internationalen Vergleich

Wo stehen Deutschland und Europa heute im internationalen Wettbewerb um Technologien und Märkte der Zukunft?

Lanzamiento de libro

Mit Wein Staat machen.

Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Conferencia

Die aktuelle Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems

Eine Analyse...

Conferencia

Die transatlantische Illusion

Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

Jahrzehnte lang konnten sich Deutschland und Europa blind auf die USA verlassen. Doch die Zeit transatlantischer Selbstverständlichkeiten ist vorbei. Die Weltmacht hat viel mit sich zu tun und verlangt zu Recht mehr Eigenverantwortung ihrer Partner. Vor dem Ukrainekrieg erschien es so, als ob die USA nur noch auf China schauen würden. Die militärische Aggression des Putin-Regimes zwingt sie in ihr europäisches Engagement zurück. Wie auch immer dieser Krieg ausgeht, das transatlantische Verhältnis kann nicht so bleiben wie die Jahrzehnte zuvor, in denen man sich in der "Transatlantischen Illusion" bequem einrichten konnte. Der USA- Experte Josef Braml analysiert unsere geopolitische Lage und zeigt, warum wir selbstständiger werden müssen: militärisch, politisch, wirtschaftlich. Das geht nicht von heute auf morgen. Aber wenn wir jetzt nicht damit anfangen, dann werden wir zu den Verlierern der neuen Weltordnung gehören und die Grundlagen verspielen, auf denen unser Wohlstand beruht.

Conferencia

cancelado

"Konrad Adenauer - David Ben-Gurion - Eine unmögliche Freundschaft?"

Die Veranstaltung wird ins zweite Halbjahr verschoben. Der genaue Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Präsenz-Vortragsveranstaltung und Diskussion mit Dr. Michael Borchard

Discusión

Die Stimmungsdemokratie - Zur Betroffenheit und Emotionalisierung der Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Alemania

África

Asia y el Pacífico

Europa

América Latina

Cercano Oriente

América del Norte

Balázs Szecsődi

Budapest Balkans Forum

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Ungarische Institut für Auswärtige Angelegenheiten und Handel organisierten auch in diesem Jahr ihre jährliche Westbalkan-Konferenz. Angesichts der Schlüsselrolle, die die Region unter den außenpolitischen Prioritäten Ungarns spielt, erhielt die Konferenz unter dem Namen "Budapester Balkanforum" ein größeres Format und fand am 25. Februar 2022 statt.

KAS Colombia

Los jóvenes preguntan: Diálogos con candidatos al Congreso-Senado

El día 2 de marzo, a pocos días de las elecciones legislativas, el Centro de Diálogo Nacional de la Universidad del Rosario junto con la KAS y la Casa Editorial el Tiempo convocaron a candidatos al Senado para dar a conocer sus ideas sobre temas de gran relevancia para el país.

5th Jahreskonferenz von Women on Top: ‘Gleichheit und Inklusion in der Wirtschaft’

Bericht über den 5. Jahreskonferenz von Women on Top mit dem Titel "Gleichheit und Inklusion in der Wirtschaft"

The Untapped Potential of Jordan’s Youth for the Kingdoms Decentralization

An Event Report on the Workshop-Series “Local Administration and Youth” by KAS and MOPPA

The Jordan Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung, in cooperation with the Ministry of Political and Parliamentary Affairs, has been organizing six one-day workshops on “Local Administration and Youth” across the Hashemite Kingdom. The workshops focused on raising awareness and promoting discussion for the upcoming municipal elections on March 22nd, 2022 and the role of local community. The first workshops in Madaba on February 17th, 2022 witnessed among its 19 participants a wide spectrum of Jordanian youth and women.

Hamburg zwischen Brexit-Blues und Hoffnung

Eine Veranstaltung im Rahmen der Europa-Dialoge 2022 der Konrad-Adenauer-Stiftung

Zu den Auswirkungen des Brexits auf die Handelsbeziehungen Hamburgs.

Hartnäckigkeit und Flexibilität

Veranstaltungsbericht zum Seminar mit Dr. Eva Umlauf

KAS Bremen

Werte, Demokratie und Meinungsfreiheit

Wertedialoge in Bremer Schulen

Am 23. Februar und 24. Februar 2022 lud die KAS ein zu Schulveranstaltungen zum Thema „Werte, Demokratie und Meinungsfreiheit“. Die Wertedialoge fanden mit Schülerinnen und Schülern des 9. bzw. 11. Jahrgangs des Gymnasiums an der Hamburger Straße und der Wilhelm-Olbers-Oberschule in Bremen statt. Die Drei Wertebotschafter waren: Mert Basol, Tuana-Ela Dinler und Prof. Dr. Arndt Wonka (Professor für europabezogene Politik- und Sozialwissenschaften). Die Moderation übernahm Minos Blanz.

Gestion des terres sécurisées en milieu rural au profit des femmes au Burkina

Un seul monde sans faim

Les 24 et 25 février 2022 s’est tenu au sein de l’hôtel Prestige à Ouagadougou, le Séminaire national sur la Gestion des terres sécurisées en milieu rural au profit des femmes au Burkina, dont les analyses ont porté sur les acquis, les défis et les perspectives des contributions de la KAS à la problématique foncière.

KAS Colombia

Debate con candidatos al senado de la República, desafíos para el país y Antioquia

El 24 de febrero en la ciudad de Medellín se realizó el debate con candidatos al Senado de la República organizado por la Universidad Eafit y la Fundación Konrad Adenauer KAS. En este espacio los candidatos debatieron sobre diferentes temas de interés general a partir de preguntas y escenarios planteados por el Comité de Estudiantes de Ciencias Políticas de la Universidad EAFIT y los voluntarios de la red Estudiantil KAS.

KAS Colombia/ U Rosario

El Estado de la Nación: El país que recibe el Gobierno 2022-2026

En el marco de un contexto preelectoral, el día 24 de febrero el Centro de Diálogo Nacional de la Universidad del Rosario junto con la KAS y la Casa Editorial el Tiempo adelantaron una nueva conversación sobre el ‘Estado de la Nación’ en el que participaron ministros, actores económicos relevantes y el Presidente de la República para dialogar sobre los avances realizados por la Administración Duque y los retos a enfrentar por el próximo mandatario.