Actividades

Hoy

may

2022

100 Jahre Jitzchak Rabin- Wie steht es um die deutsch-israelische Freundschaft?
Präsenzveranstaltung in Leer

may

2022

FrauSein - "Einzigartigkeit im anders sein" mit Rita Süssmuth
Folge 12 unserer digitalen Reihe FrauSein

may

2022

-

jul

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN

may

2022

-

nov

2022

Botschafterprogramm Politize! 2022
Das Ziel des Politize!-Botschafterprojekts ist es, Multiplikatoren auszubilden, die in ihren Städten als Führungskräfte für politische Bildung agieren.
— 8 Resultados por página
Mostrando el intervalo 1 - 8 de 11 resultados.

Seminario

Eine Welt hinter Stacheldraht

Gedenkstättenreise nach Auschwitz und Krakau

Die Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz und Krakau bietet die Möglichkeit sich mit der Erinnerungskultur unseres Landes sowohl zurückblickend als auch in Bezug zum heutigen Umgang mit ihr auseinanderzusetzen.

Seminario

reservado

Eine Welt hinter Stacheldraht

Auschwitz - Krakau

Die Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz und Krakau bietet die Möglichkeit sich mit der Erinnerungskultur unseres Landes sowohl zurückblickend als auch in Bezug zum heutigen Umgang mit ihr auseinanderzusetzen.

Seminario

reservado

Perspektiven für Deutschland und Europa

Ein Cadenabbia-Seminar

Programa de estudios y de información

Quo vadis Europa?

Schlesien – Nachbar und Partnerregion in Europa

Europapolitisches Seminar in Breslau / Wrocław und Schlesien, Teilnehmerbeitrag 210 € DZ, 250 € EZ.

Seminario

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hesssischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Acontecimiento

reservado

Politik auf zwei Rädern: Austria-Tour 2022

Politik auf zwei Rädern: Sicherheitspolitik zwischen Ost und West

Das Alpenland hat mit acht Millionen Menschen zwar weniger Einwohner als Baden-Württemberg, seine Rolle auf dem internationalen und europäischen Polit-Parkett ist aber nicht zu unterschätzen. OSZE, UN und viele andere internationale Organisationen haben in Wien ihren Sitz.

Seminario

Deutschland und die Transatlantische Partnerscaft

Auslandstagung in der Villa La Collina am Comer See

Die Tagung findet in der Villa La Collina am Comer See statt. Schwerpunkte des Seminars sind unter anderem die aktuellen Entwicklungen und Strategien der amerikansichen Außenpolitik.

Discusión

Das Ende oder der Anfang der Demokratie? Multiple Proteste in der Gesellschaft gegen die Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Conferencia

Sicherheitspolitik Brandenburgs: Grenzschutz und Migration

Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit

Transmisión en vivo

EVP-Kongress 2022

Die Zukunft Europas im Lichte des Krieges in der Ukraine

Alemania

África

Asia y el Pacífico

Europa

América Latina

Cercano Oriente

América del Norte

Finalización del curso de ciberseguridad

Durante el mes de noviembre se realizó un seminario virtual sobre ciberseguridad, organizado por la Escuela de Política y Gobierno de la Universidad Católica Argentina (UCA-EPG) y la Fundación Konrad Adenauer (KAS).

Indian Youth: Aspirations and Vision for the Future

- by Lokniti-CSDS & KAS-India Office

Indian Youth: Aspirations and Vision for the Future is a collaborative study of Lokniti, a programme of the Centre for the Study of Developing Societies and the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). Young people aged between 15 to 34 years account for a little over one-third of the Indian population. Such a large young population is an asset for any nation as these young people have the potential to play an active role in shaping the socio-economic and political development of the country. But today, young Indians are grappling with multiple challenges such as financial difficulties for pursuing their education, lack of employment opportunities and issues of mental health. Some of these issues have been discussed in the previous rounds of the youth studies conducted by the Centre for the Study of Developing Societies (CSDS) in partnership with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). This report is based on the fourth round of youth study, which aims to analyse if there have been changes in the attitudes and behaviour of the youth, their levels of anxieties and their emerging aspirations. Lokniti-CSDS and the India Office of Konrad Adenauer Stiftung, organised an event to release the report and conduct a Panel Discussion, on the 15th of December 2021, at The Imperial, Janpath, Connaught Place, Delhi – 110001, between 1930 – 2030 (IST)

Szecsődi Balázs

Jahresempfang der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ungarn

feierliche Übergabe der Urkunden an die neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten

Am 16. Dezember 2021 fand der Jahresempfang der Konrad-Adenauer-Stiftung statt, wo es mit dem 2G Plus Regel ermöglicht war, dass die wichtigsten Partner, die Neu-und Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ungarn und alle Gäste der Veranstaltung auch während der Zeiten der Pandemie in Sicherheit zusammen feiern konnten.

Default de PDVSA: posibles estrategias y soluciones

PROPUESTAS PARA EL PRESENTE Y FUTURO DE LA ECONOMÍA EN VENEZUELA

El día 16 de diciembre de 2021 la Facultad de Ciencias Económicas y Sociales de la Universidad Católica Andrés Bello, a través de la Escuela de Economía celebró el foro “Default de PDVSA: posibles estrategias y soluciones” como parte del ciclo de discusiones del Proyecto “Propuestas para el presente y futuro de la economía en Venezuela”.

Bundeswehr

Mehr "maritimes Bewusstsein" wünschenswert

Die letzte Veranstaltung 2021 in der Reihe Politik & Sicherheit widmete sich dem Thema "Maritime Sicherheit"

Reihe Politik & Sicherheit des Politischen Bildungsforums Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Landesgruppe des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V., der Deutschen Atlantischen Gesellschaft und der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam.

KAS Algerien

Wege zur Resilienz im Personalmanagement während der Covid-19-Pandemie

Internationales Kolloquium

Wie haben die verschiedenen Verbände und Organisationen in Algerien auf die verheerenden Auswirkungen von Covid-19 reagiert? Welche konkreten Instrumente haben dabei speziell den Personalverantwortlichen in den öffentlichen und privaten Unternehmen ergriffen, um die aufgetretenen Schwierigkeiten zu überwinden?

Civic education - A vehicle for change

By Pauline Augsten

On Saturday, November 27 and Sunday, November 28, 2021, the Jordan Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung, in cooperation with its partner, the Jordanian Centre for Civic Education (JCCE), hosted a two-day conference on "Preventing Radicalization Through Education - A Regional Perspective." As panelists, three guests from Tunisia, Egypt and Palestine, in addition to Jordanian political analysts, educators, government officials, academics and religious figures took part in the discussions.

"Alarmstufe rot" - Cyberattacken auf kritische Infrastrukturen

Veranstaltungsbericht

Desayunos en el CARI 2021: las relaciones exteriores de Argentina y los organismos multilaterales

Los días 6 y 15 de diciembre se llevaron a cabo dos desayunos de trabajo con expertos del CARI en los que se buscó analizar realidades, perspectivas y expectativas de las relaciones exteriores del país.

Sicherheitspolitischer Szenarienworkshop zur Stärkung des internationalen Krisenmanagements

Regionalprogramm „Allianzen für Demokratie und Entwicklung mit Lateinamerika (ADELA)“ nutzt innovatives Format zur Simulation der internationalen Koordination im Bereich Globale Gesundheit