Actividades

Hoy

abr

2021

Zweites Open-Data-Gesetz und die Einführung des Datennutzungsgesetzes
Umsetzung der Datenstrategie der Bundesregierung

abr

2021

Zweites Open-Data-Gesetz und die Einführung des Datennutzungsgesetzes
Umsetzung der Datenstrategie der Bundesregierung
aprender más

abr

2021

ausgebucht
Online- Partizipation
neue Wege der Beteiligung in Gemeinden und Organisationen
ausgebucht

abr

2021

Online- Partizipation
neue Wege der Beteiligung in Gemeinden und Organisationen
aprender más

abr

2021

Argumentieren mit politischem Gespür, Haltung und Humor
Online-Seminar

abr

2021

Argumentieren mit politischem Gespür, Haltung und Humor
Online-Seminar
aprender más

abr

2021

Die Entwicklung des ländlichen Raumes
Online-Veranstaltung über Zoom

abr

2021

Die Entwicklung des ländlichen Raumes
Online-Veranstaltung über Zoom
aprender más
— 8 Resultados por página
Mostrando el intervalo 1 - 8 de 12 resultados.

Coloquio

100 Tage nach der Amtseinführung des US-Präsidenten Joe Biden

Gespräch

Discusión

8. (Digitale) Königsbronner Gespräche

Das traditionelle Diskussionsforum zur außen- und sicherheitspolitischen Debatte im ländlichen Raum

Coloquio de expertos

Demokratie im Urlaubsparadies? 10 Jahre arabischer Frühling in Tunesien, Marokko und Ägypten

Online-Expertengespräch

Seminario online

Der Einsatz der Bundeswehr in der Corona-Krise

Zoom-Seminar

Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der Deutschen Atlantischen Gesellschaft, der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam und der Landesgruppe Brandenburg des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Discusión

Ein Volk, eine Stimme!? - Politische Partizipation der Sorben in Sachsen

Die Sorben in der Lausitz - Ein schlummernder Schatz in Sachsen?

Der Anmeldeschluss liegt 24h vor Beginn der Veranstaltung. Angemeldete Teilnehmer erhalten ihre Zugangsdaten in der Regel am Vormittag des Veranstaltungstages.

Seminario online

In Deutschland zu Hause?

Wann sehen Menschen Deutschland als ihre Heimat an?

Eine psychologische und migrationswissenschaftliche Analyse

Conferencia

Politisches Storytelling

Öffentlichkeitsarbeit im Fokus

Seminario online

reservado

Resilienz in der Krise

Workshop zum Umgang mit Herausforderungen

Seminario online

reservado

Social Media in der Kommunalpolitik

Teil 2 - Konzepte, Textformate, Bild- und Videoformate, Live-Online-Meetings

Gerade in der Corona-Pandemie kommt es verstärkt auf digitale Präsenz an. Wie kann ich meine politischen Ziele präsentieren? Welche Medien bzw. Plattformen stehen zur Verfügung?

Coloquio

Was anders bleibt. Wie Politik und Gesellschaft herausgefordert werden

Ein Gespräch zwischen Paul Ziemiak und Armin Nassehi

Alemania

África

Asia y el Pacífico

Europa

América Latina

Cercano Oriente

América del Norte

Klare Kante!

Eine Veranstaltung aus dem Projekt "Gemeinsam.Demokratie.Gestalten."

Seminar für Schülerinnen und Schüler zum Umgang mit populistischen Parolen

Pixabay

Soziale Marktwirtschaft ökologisch erneuern

Marktwirtschaft und ökologische Transformation

Veranstaltungsbericht

Geo- und Außenpolitik

Der Einfluss auswärtiger Akteure in Albanien

In den letzten zehn Jahren übten andere Länder einen großen Einfluss auf Albanien aus, wie schon lange nicht mehr.

KAS Kroatien

Frauen in der Politik IV

Urkundenübergabe an weibliche Nachwuchskräfte der HDZ - Modul 8

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete zusammen mit der HDZ-Stiftung ZHDZ vom 02. bis 04. Oktober 2020 in Terme Tuhelj ein weiteres Seminar für weibliche Nachwuchskräfte der HDZ. In Anwesenheit der Präsidentin der EVP-Frauenvereinigung und Vorsitzenden des Robert-Schuman-Institutes, MdEP a.D. Dr. Doris Pack und anderer hochrangigen HDZ-Politikerinnen sowie ehemaliger Teilnehmerinnen der Seminarreihe: "Frauen in der Politik" wurden erfolgreichen Absolventinnen des 4. Jahrgangs Urkunden überreicht.

„Lies mir nicht die Nachrichten vor, erzähl mir die Story“

Am 3. Oktober 2020 organisierte das KAS-Medienprogramm Südosteuropa die zweite Folge von der Seminar-Reihe „Adenauer Online Media Training“

Journalismus ist dynamisch. Die fortschreitenden Entwicklungen innerhalb der digitalen Technologien verändern die Konsumgewohnheiten der Mediennutzer und damit auch die Ansprüche an die journalistische Arbeit. Es wird immer schwieriger, die Aufmerksamkeit des Publikums zu gewinnen und vor allem auch zu behalten. Storytelling ist ein Kernelement journalistischer Arbeit. Jeder Journalist, ob er nun für Print, Fernsehen oder digitale Medien schreibt, sollte ein guter Geschichtenerzähler sein, so Aleksandar Manasiev, Trainer der zweiten Ausgabe des „Adenauer Media Online Trainings“.

KAS Kroatien

Demokratie und Urteilskraft

Internationales und interdisziplinäres Symposium

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit der Abteilung für Philosophie der Universität Zadar vom 01. bis 03. Oktober 2020 in Zadar ein Symposium zum Thema: "Demokratie und Urteilskraft". Unter Beteiligung des Vize-Rektors der Universität Zada, Prof. Dr. Slaven Zjalić und des Abteilungsleiters für Philosophie der Universität Zadar, Dr. Marko Vučetić, diskutierte prof. Dr. Jure Zovko mit anderen Vertreter der europäischen Universitäten über die Bedeutung der Wahrheit in der Entwicklung von Politik, die Kultivierung des politischen Denkens, das Verhältnis zwischen Politik, Recht und Religion sowie über die Urteilskraft in der Demokratie als Grundlage für eine offene Gesellschaft. Die Veranstaltung wurde unter Berücksichtigung aller epidemiologischen Vorschriften durchgeführt.

Sebastian Plück

Für Europa lasst uns streiten!

Bonner Forum zur Einheit. Deutschland und Europa

In Bonn feierte die Konrad-Adenauer-Stiftung am 3. Oktober 30 Jahre Deutsche Einheit und 250 Jahre Ludwig van Beethoven.

The Mediterranean Women Digital Summit

MED Women Shaping the Internet

For its third edition, the Mediterranean Women Digital Summit brought together female experts, entrepreneurs and activists in a unique hybrid format with a main conference studio in Tunis and connected participants throughout the southern Mediterranean region as well as in Europe. From 28th to 29th September 2020, this particular edition was nourished by extremely rich discussions on the place of women in the Internet and on how they can further invest this space and use it for a wider socio-economic development of the region.

La crédibilité du métier de journalisme

Le Dialogue Politique en Afrique de l'Ouest (PDWA) de la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) a organisé, du lundi 31 août au vendredi 04 septembre 2020 au Capitol Hôtel à Abidjan, un atelier de formation des journalistes en Côte d’Ivoire, autour du thème principal "La crédibilité du métier de journalisme"

Tenu sur 5 jours avec 17 sous-thèmes animés par 3 experts sélectionnés sur mesure par la KAS, l’atelier a bénéficié à 27 participants du métier de journalisme, dont 9 étudiants-journalistes, 16 journalistes professionnels et 3 patrons de presse.

L’utilité sociale et publique des associations en Algérie

Visionconférence organisée par KAS Alger et l’Association d’appui aux initiatives de jeunes (Agora)

La question de « l’association d’utilité publique » a récemment été posée en haut lieu. La notion d'utilité sociale émerge actuellement sur la scène publique dans un contexte dedélégation par l'Etat de certaines missions et services d'intérêt général notamment face à la pandémie de la Covid-19. La visioconférence sur « l’utilité sociale et publique des associationsen Algérie » organisée par la Fondation Konrad Adenauer, en partenariat avec l’association d’appui aux initiatives de jeunes (Agora), organisée le 1er octobre 2020, a été l’occasion de procéder à un état des lieux du mouvement associatif, en réunissant des experts de divers horizons : la société civile, des élus locaux, des cadres d’autorité locale et des universités.