Actividades

Hoy

jun

2022

Flein
Frei sprechen und überzeugend argumentieren
Rhetorik-Seminar für Verein, Ehrenamt und Kommunalpolitik

jun

2022

Magdeburg
Rhetoriktraining – Grundlagen der Rhetorik für das politische Engagement
Seminar

jun

2022

Bautzen
Vom Märchenhelden zum Superhelden
Wie Rituale die Familie stärken

may

2022

-

jul

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN
— 8 Resultados por página
Mostrando el intervalo 1 - 8 de 9 resultados.

Coloquio

cancelado

"Handeln aus tiefster Überzeugung" - Hanna-Renate Laurien

Hanna-Renate Laurien Rede

Discusión

"Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?"

Abendveranstaltung

Acontecimiento

reservado

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Conferencia

Digitale Bildung in Niedersachsen

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu Bildungspolitik in Niedersachsen, insbesondere mit der Frage der weiteren Verbesserung digitaler Bildungsangebote in und für Niedersachsen und deren Umsetzung auf lokaler Ebene.

Discusión

Inflation - Die stille Enteignung

Welche Ursachen hat die Inflation und was kann dagegen unternommen werden?

Conferencia

Kein zweites Kabul? Die Ukraine, die USA und der Westen

Vortrag und Gespräch mit Dr. Josef Braml in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen e.V.

Angesichts des russischen Überfalls auf die Ukraine wirkt der Westen geschlossen wie lange nicht. Europa, die USA und viele andere ziehen an einem Strang, um Russland die Stirn zu bieten. Jedoch zu glauben, die Vereinigten Staaten würden westliche Interessen in Europa auch in Zukunft mitvertreten, ist laut Dr. Josef Braml „die transatlantische Illusion“.

Seminario

reservado

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Conferencia

Mädchen unerwünscht:

Die Situation von Frauen in Albanien

Discusión

Neues im Westen!

Wie wir das transatlantische Verhältnis gestalten können / Frankfurter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren mit Dr. Antje Nötzold und Tyson Barker über Perspektiven der Beziehungen zwischen Deutschland und Amerika.

Acontecimiento

Politische Bildung in der Region Weser-Ems 2025

Tag der offenen Tür am neuen Standort in der Bloherfelderstr. 8 b in Oldenburg

Alemania

África

Asia y el Pacífico

Europa

América Latina

Cercano Oriente

América del Norte

KAS Algerien

Wege zur Resilienz im Personalmanagement während der Covid-19-Pandemie

Internationales Kolloquium

Wie haben die verschiedenen Unternehmens-Verbände und Organisationen in Algerien auf die verheerenden Auswirkungen von Covid-19 reagiert? Welche konkreten Instrumente haben dabei speziell die Personalverantwortlichen in den öffentlichen und privaten Unternehmen ergriffen, um die auftretenden Schwierigkeiten zu überwinden?

"Alarmstufe rot" - Cyberattacken auf kritische Infrastrukturen

Veranstaltungsbericht

Desayunos en el CARI 2021: las relaciones exteriores de Argentina y los organismos multilaterales

Los días 6 y 15 de diciembre se llevaron a cabo dos desayunos de trabajo con expertos del CARI en los que se buscó analizar realidades, perspectivas y expectativas de las relaciones exteriores del país.

Sicherheitspolitischer Szenarienworkshop zur Stärkung des internationalen Krisenmanagements

Regionalprogramm „Allianzen für Demokratie und Entwicklung mit Lateinamerika (ADELA)“ nutzt innovatives Format zur Simulation der internationalen Koordination im Bereich Globale Gesundheit

Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf Menschenrechte und Demokratie in Albanien

Im Rahmen des Internationalen Menschenrechtstages fand die Internationale Konferenz „Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf Menschenrechte und Demokratie in Albanien“ statt. Organisiert wurde die die Konferenz von der Konrad-Adenauer-Stiftung Albanien in enger Zusammenarbeit mit der Stiftung für Freiheit und Demokratie und der Westminster Foundation for Democracy Albanien.

Extraits et de commentaires d’instruments juridiques pour l’équité et l'égalité de genre

Présentation de la brochure de partage, d’information et de vulgarisation en langue Française, Wolof, Sérère et Pulaar

Le Programme pour la promotion de l’Etat de droit en Afrique subsaharienne de la Fondation Konrad Adenauer en partenariat avec la Cellule genre du ministère de la Justice de la République du Sénégal a tenu la cérémonie de Présentation des Brochures de partage, d’information et de vulgarisation en langue Française, Wolof, Sérère et Pulaar, le Mardi 07 Décembre 2021, à la salle de conférence lieutenant Dieynaba Samb à Dakar, Sénégal.

El Sistema Agroalimentario en Venezuela desde una Visión Regional

PROPUESTAS PARA EL PRESENTE Y FUTURO DE LA ECONOMÍA EN VENEZUELA

El día 14 de diciembre de 2021 la Facultad de Ciencias Económicas y Sociales de la Universidad Católica Andrés Bello, a través de la Escuela de Economía celebró el foro “El Sistema Agroalimentario en Venezuela desde una Visión Regional” como parte del ciclo de discusiones del Proyecto “Propuestas para el presente y futuro de la economía en Venezuela”.

La salud en Venezuela I (de II): trazando una línea de base

PROPUESTAS PARA EL PRESENTE Y FUTURO DE LA ECONOMÍA EN VENEZUELA

El día 14 de diciembre de 2021 la Facultad de Ciencias Económicas y Sociales de la Universidad Católica Andrés Bello, a través de la Escuela de Economía celebró el foro “La salud en Venezuela I (de II): trazando una línea de base” como parte del ciclo de discusiones del Proyecto “Propuestas para el presente y futuro de la economía en Venezuela”.

Programme sur le futur du multilatéralisme - séminaire à Genève

Des jeunes professionnels de France et d'Allemagne effectue une visite d'étude à Genève du 3 au 5 novembre

C'est avec grand plaisir que nous avons effectué notre premier séminaire dans le cadre de notre programme sur le multilatéralisme lancé en partenariat avec l'Ifri - Institut français des relations internationales avec le soutien amical de nos collègues du Dialogue multilatéral à Genève.

Pluralism and Democratic Participation

A round table discussion between KAS scholarship holders and friends of the foundation