Notas de acontecimientos

Haushaltdisziplin europaweit stärker verankern

„Junge Wirtschaftspolitiker“ diskutieren Governance-Strukturen der EU

Wie lassen sich die Idee und die Rahmenbedingungen der Währungsunion fortentwickeln, damit es künftig mehr ökonomische Stabilität gibt? Diese Fragen bildeten den Diskussionsrahmen eines Gedankenaustauschs junger Wirtschaftspolitiker aus Wissenschaft, Politik und Verbänden. Im Mittelpunkt der Expertenrunde stand ein Vortrag zum Thema „Perspektiven der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion“, den Professor Dr. Bodo Herzog von der Reutlingen University beisteuerte.

Heikles Thema Parteienfinanzierung

Brasilien, das größte Land Lateinamerikas, erlebt nicht nur die stärkste Wirtschaftskrise seiner Geschichte, sondern auch eine massive politische Vertrauenskrise. Den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen im Jahr 2018 kommt daher eine Schlüsselrolle für die Gestaltung der Zukunft Brasiliens zu.

Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl

Adenauer-Lab zum Thema „Heimat und Identität in Europa“

In Anlehnung an das diesjährige Jahresmotto der Konrad-Adenauer-Stiftung "Was uns prägt - was uns eint" diskutierten beim Adenauer-Lab sechs Gesprächspartner an drei unterschiedlichen Orten über die Themen Heimat und Identität. Die Poetry Slammer Bas Böttcher und Dalibor Markovic fassten die Kernpunkte der Diskussion anschließend zusammen. Bereits zum dritten Mal findet dieses neuartige Gesprächsformat am Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung statt.

Heimat – „kein verstaubter Begriff“

Gewinner des Videowettbewerbs „100 Sekunden Heimat“ ausgezeichnet

Im Rahmenprogramm des Tags der Konrad-Adenauer-Stiftung sind die Gewinner des Videowettbewerbs „100 Sekunden Heimat“ ausgezeichnet worden. Generalsekretär Michael Thielen überreichte zusammen mit dem Initiator des Wettbewerbs, dem Leiter des Bildungswerks Dresden, Joachim Klose, die Preise.

Helen Zille zu Gast in der KAS

Helen Zille, die Premierministerin der Westkap-Provinz Südafrika, besuchte die KAS-Zentrale in Berlin.

Helmut Kohl - ein Leben für Deutschland und Europa - Bildliche Impressionen

Symposium 12. April 2005, Deutsches Historisches Museum, Schlüterhof, Berlin

Helmut Kohl - Verdient um Deutschland und Europa

Broschüre zur Veranstaltung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ehrte Helmut Kohl zum 30. Jahrestag seiner Wahl zum sechsten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland (1982 - 1998). Die vorliegende Broschüre fasst Momente und Impressionen des Festaktes vom 27. September 2012 zusammen.

Helmuth James Graf von Moltke und Pater Alfred Delp

Vortrag anlässlich der Fachkonferenz "Vermächtnis und Verpflichtung - Zum 100. Geburtstag von Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Helmuth James Graf von Moltke und Pater Alfred Delp" am 21. Juni 2007 in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin

Herausfoderungen der Zu- und Abwanderung von Fachkräften

Podiumsdiskussion zur Veranstaltung zu Vielfalt und Integration in Europa

Den Abschluss der Konferenz bildete ein Podiumsgespräch mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Bisher nicht diskutierte Aspekte wurden aufgegriffen, so die Frage der Diskriminierung am Arbeitsmarkt und die Zu- und Abwanderung von Fachkräften.

Herausforderungen der indischen Sicherheitspolitik

Indien gewinnt stetig an Dynamik und globalpolitischer Bedeutung. Veränderungen im außen- und sicherheitspolitischen Umfeld stellen das Land allerdings vor immer neue Herausforderungen. Zudem steht mit den nationalen Wahlen über die Besetzung der ersten Kammer des indischen Parlaments, der Lok Sabha, im Jahr 2019 ein richtungsweisendes Ereignis für Indien an. Bei einem Frühstücksgespräch in Berlin diskutierten Experten aus Indien und Deutschland über die Ausgangslage für die Parlamentswahlen sowie zentrale Entwicklungen im Bereich der Außen- und Sicherheitspolitik.

Sobre esta serie

La Fundación Konrad Adenauer, sus talleres de formación, centros de formación y oficinas en el extranjero ofrecen anualmente miles de eventos sobre temas cambiantes. Le informamos en www.kas.de acerca de una selección de conferencias, eventos, simposios etc. , de forma actual y exclusiva. Aquí, usted encuentra, además de un resumen en cuanto al contenido, materiales adicionales como imágenes, manuscritos de diálogos, vídeos o grabaciones de audio.

Obtener información sobre pedidos

Editor

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.