Seminario
ausgebucht

Berlin - gestern und heute. Erinnerungskultur

Gedenkstätten zweier deutscher Diktaturen

Aktueller Hinweis

Sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen finden aufgrund der aktuellen Situation bis Ende Mai nicht statt oder werden wenn möglich in digitalen Formaten umgesetzt.
Mostrar detalles

Detalles

Das Seminar bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene Perspektiven zur Rekonstruktion der Geschichte des Nationalsozialismus und der DDR-Diktatur in einer vergleichenden Weise.

Auf einer Busexkursion erhalten Sie einen Überblick über die historischen Stätten deutscher Geschichte, die sich u.a. auf das Seminar beziehen und die Sie während des Seminars durch Führungen kennen lernen werden. Sie besuchen die Gedenkstätte Deutscher Widerstand, die Topographie des Terrors und ein Dokumentationszentrum zur NS Zwangsarbeit in Berlin-Schöneweide sowie das ehemalige Stasigefängnis Berlin-Hohenschönhausen. Weiterhin ist ein Vortrag geplant der die beiden letzten Diktaturen gegenüberstellt. Das Programm wird abgerundet durch den Besuch des Bundeskanzleramts und des Deutschen Bundestags,  Bundesinstitutionen die für unsere demokratische Gesellschaft stehen.

Das Seminar ist auf 20 Personen begrenzt. Eine Teilnahme am Seminar erfolgt nach bestätigter Anmeldung.

 

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Compartir

registro añadir al calendario

Lugar

Golden Tulip Hotel Hamburg
Landgrafenstraße 4,
10787 Berlin
Deutschland

Ubicación

Proporcionado por

Bildungsforum Berlin