Taller
storniert

Es ist dein Europa

Biographie einer einzigartigen Kulturgemeinschaft

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Aktueller Hinweis

Sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen finden aufgrund der aktuellen Situation bis Ende Mai nicht statt oder werden wenn möglich in digitalen Formaten umgesetzt.
Mostrar detalles

Detalles

"Wir haben in Europa einen dauerhaften Frieden geschaffen, der auf die Versöhnung von Erzfeinden gegründet ist. Das ist ein historisches Beispiel für die Welt."

Mit diesen Worten hat der ehemalige EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso die Erfolgsgeschichte der Europäischen Union auf die kürzeste Formel gebracht. Dass sich Europa wie ein Phoenix aus der Asche zu einem einzigartigen Friedensprojekt erhob, wirkte wie ein Wunder. Führende europäische Persönlichkeiten waren überzeugt, dass die Probleme nur grenzüberschreitend gelöst werden können und dem Krieg folgte ein einmaliger europäischer Integrationsprozess. Ihm verdanken wir unseren Wohlstand und die längste Friedenszeit seit dem Römischen Reich.

Alle reden über Europa. In unserem Programm ergreift sie nun selbst das Wort! Die Vielsprachige ist die aktuellen Debatten leid und berichtet, wie sie den Kontinent erlebte und erlebt. Sie plaudert über ihre Erfahrungen als göttliche Geliebte und als tolerante Herbergsmutter. Sie appelliert an ihre Hausbewohner, strapazierfähig, temperamentvoll, leidensfähig und geduldig zu sein. Als polyglotte Hausfrau erinnert sie an die attraktive Musik, Kunst und Poesie ihrer vielsprachigen Bewohner. Ihre Freundin Polyhymnia ergänzt den Auftritt mit 31 charakteristischen Liedern aus unterschiedlichen Regionen.

 

 

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf.

 

 

 

Compartir

añadir al calendario

Lugar

Alte Kelter Heilbronn
Heilbronner Str. 39,
74348 Lauffen am Neckar
Deutschland

Ubicación

Contacto

Nina Zimmer

Nina Zimmer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

nina.zimmer@kas.de +49 711 870309 - 58 +49 711 870309 - 55