Notas de acontecimientos

The Role of the Youth in Peacebuilding in Kirkuk

The Konrad-Adenauer-Stiftung’s Syria/Iraq Office (KAS) and Al Haq for Human Rights Culture (Al Haq) have coordinated in 2022 on solidifying the role of youth in the process of peace building and social cohesion after the resurgence of ISIS in Kirkuk Governorate.

Die große Herausforderung, vor der die Bevölkerung von Kirkuk mit dem Wiedererstarken des IS steht, besteht darin, das Vertrauen der Jugend zu gewinnen und diese auf verschiedenen Ebenen zu engagieren. Die Jugend spielt vor allem in den Verhandlungsprozessen während der Konfliktlösung, der Ausarbeitung und Umsetzung von Friedensabkommen, der Festigung der nationalen Einheit und dem Aufbau aktiver Bewegungen zur Verteidigung der Menschenrechte und öffentlichen Freiheiten, die in der irakischen Verfassung verankert sind, eine zentrale Rolle. Infolgedessen führte Al Haq in Zusammenarbeit mit der KAS ein Projekt durch, das sich auf die Stärkung der Position junger Menschen im Prozess der Friedenskonsolidierung und des sozialen Zusammenhalts post-IS im Regierungsbezirk Kirkuk konzentrierte.

Al-Haq führte drei Trainingsworkshops für insgesamt 75 junge Aktivisten und Aktivistinnen im Alter zwischen 18 und 30 Jahren aus dem Bezirk Kirkuk durch. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen konnten ihr Wissen über Konfliktbewertung, unterschiedliche Techniken und Methoden der Konfliktlösung, Friedenskonsolidierung und die Rolle der Vermittlung bei Konfliktlösungen erweitern. Das Training trug dazu bei, das Niveau der kognitiven Fähigkeiten der Teilnehmer zu steigern, sodass sie diese Prinzipien später in ihren Gemeinden anwenden können. Es lehrte sie die verschiedenen Methoden der Vermittlung und wie man eine effektive Mediationsrolle spielt, indem man auf jede am Konflikt beteiligte Gruppe taktisch zugeht. Das Rollenspiel war praktisch organisiert und bereitete die Teilnehmer auf reale Fälle vor, denen sie in ihrer Gesellschaft begegnen könnten.

Compartir

Contacto

Christine Abdel Massih

 Christine Abdel Massih

Projektkoordinatorin

christine.abdelmassih@kas.de +961 1 388 061/62 +961 1 388 064

Sobre esta serie

La Fundación Konrad Adenauer, sus talleres de formación, centros de formación y oficinas en el extranjero ofrecen anualmente miles de eventos sobre temas cambiantes. Le informamos en www.kas.de acerca de una selección de conferencias, eventos, simposios etc. , de forma actual y exclusiva. Aquí, usted encuentra, además de un resumen en cuanto al contenido, materiales adicionales como imágenes, manuscritos de diálogos, vídeos o grabaciones de audio.