Publicador de contenidos

Acontecimiento

Migration und Integration

Jugendpolitiktag

Jugendpolitiktag

Publicador de contenidos

Detalles

08.10 Uhr

BEGRÜSSUNG

- Hans-Joachim Bork, Schulleiter Neues Gymnasium Glienicke/Nordbahn

- Stephan Raabe, Landesbeauftragter für Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung

08.15 Uhr

IMPULS

DIE INTEGRATION VON MUSLIMEN IN DEUTSCHLAND – HERAUSFORDERUNGEN UND CHANCEN

Dr. Necla Kelek, Autorin, Expertin

ab 09.15 Uhr

WORKSHOPS

1. MIGRATION IM 21. JAHRHUNDERT: WAS (WER) KOMMT AUF EUROPA ZU?

Christof Weigelmeier, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

2. EUROPA IN DER DEMOGRAPHISCHEN KRISE: WELCHE ZUWANDERUNG BRAUCHEN WIR?

Priv. Doz. Dr. Stefan Luft, Universität Bremen

3. GLEICHE LEBENSVERHÄLTNISSE WELTWEIT? WAS KÖNNEN WIR TUN?

Winfried Weck, Koordinator Entwicklungspolitik und Menschenrechte der Konrad-Adenauer-Stiftung

4. WIE GELINGT INTEGRATION? BEISPIEL DEUTSCHLAND

Benedict Göbel, Koordinator für Integrationspolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung

5. MUSLIME – ANDERE HERAUSFORDERUNGEN AN INTEGRATION?

Dr. Necla Kelek, Autorin, Expertin

6. WER INTEGRIERT SICH – UND WOHIN? BEISPIEL POLEN IN BERLIN

Christian Schmidt, Vorsitzender Gesellschaft für deutsch-polnische Nachbarschaft (angefragt)

7. UNTERSCHIEDLICHE ANSÄTZE DER NATIONEN: EUROPA UND INTEGRATION

Jacob Wöllenstein, Länderreferent Ostmitteleuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung

13.30 Uhr

VORSTELLUNG DER ERARBEITETEN THESEN DURCH VERTRETER DER WORKSHOPS

Compartir

Publicador de contenidos

añadir al calendario

Lugar

Neues Gymnasium Glienicke
Schönfließer Str. 16-24,
16548 Glienicke / Nordbahn
Deutschland

Ubicación

Altavoces

u.a. Dr. Necla Kelek, Autorin; Priv. Doz. Dr. Stefan Luft; Winfried Weck, KAS; Benedict Göbel, KAS; Christof Weigelmeier, BMZ; Jacob Wöllenstein, KAS; Christian Schmidt, Vorsitzender Gesellschaft für deutsch-polnische Nachbarschaft

Publicación

Jugendpolitiktag am Neuen Gymnasium Glienicke/Nordbahn: Dokumentation der Thesen
Seguir leyendo
Contacto

Dr. Klaus Jochen Arnold

Dr

Referent Politisches Bildungsforum Brandenburg

jochen.arnold@kas.de +49 331 748876-12 +49 331 748876-15
160314-Jugendpolitiktag_Essen KAS

Publicador de contenidos

Publicador de contenidos

Socios

Neues Gymnasium Glienicke