Publicador de contenidos

Programa de estudios y de información
Reservado

Politik auf zwei Rädern: Die Reformation erfahren

Motorrad-Seminar

Teilnehmerbeitrag ca. 600 Euro (Ermäßigung für Studenten / Auszubildende auf Anfrage)

Publicador de contenidos

Detalles

Motorrad-Seminar auf den Spuren der Reformation in Deutschland und Polen. Zentrale Orte der protestantischen Erneuerung sind Ziele dieser Studienreise für Motorradfahrer, die anlässlich des 500. Jahrestages des Thesenanschlags Martin Luthers in Wittenberg durchgeführt wird. Wegmarken sind u.a. Wittenberg, Erfurt, Eisenach, Weimar, Dresden, Hirschberg und Schweidnitz in Niederschlesien, Görlitz und Leipzig. Dabei geht es nicht nur um die historischen Gedenkorte des Geschehens, sondern auch um die Folgen, die die Reformation bis heute für Politik, Gesellschaft und Kultur zeitigt.

Compartir

Publicador de contenidos

añadir al calendario

Lugar

Deutschland / Polen

Contacto

Stephan Georg Raabe

Stefan Georg Raabe

Leiter des Auslandsbüros Bosnien und Herzegowina in Sarajevo

Stephan.Raabe@kas.de +387 33 215 240

Publicador de contenidos

Publicador de contenidos