Publicador de contenidos

Publicador de contenidos

Actividades

Publicador de contenidos

Publicador de contenidos

Coloquio

Dr. Wilhelm Wolf (1899 – 1948): Erster Vorsitzender der CDU Brandenburg

Zeitzeugengespräch mit der Tochter Maria von Pawelsz-Wolf

Zeitzeugengespräch mit der Tochter des ersten CDU Vorsitzenden in Brandenburg, der 1948 ums Leben kam oder gebracht wurde, in Kooperation mit Arche Potsdam, Bildungsinitiative in der Gemeinde St. Peter und Paul Potsdam

Lectura

Die Grenze durch Deutschland

Schulveranstaltung

Lectura

Die Grenze durch Deutschland

Schulveranstaltung

Taller

Zukunftswerkstatt: "Into the future"

Zukunftswerkstatt des KAS-Zukunftsteams Brandenburg zu Zukunftsthemen der jungen Generation. Gemeinsam werden Themen identifiziert und diskutiert und überlegt, in welcher Form sie in der politischen Bildungsarbeit umgesetzt werden können.

Coloquio

Eine „Wunder"volle Partnerschaft

50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel (1965-2015)

Vortrag und Gespräch

Programa de estudios y de información

Informations- und Beratungsstand

auf dem Landesparteitag der CDU Brandenburg in Schönefeld

Informations- und Beratungsstand mit Publikationen und Programmen der Konrad-Adenauer-Stiftung

Seminario

reservado

Das Kriegsende in Brandenburg vor 70 Jahren

Mit der Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa. Zuvor verloren nochmals Hunderttausende bei den Kämpfen an der Oderfront und im Raum Berlin ihr Leben.

Discusión

Die Integration der deutschen Vertriebenen in Brandenburg nach 1945

Veranstaltung in Kooperation mit dem Brandenburgischen Landeshauptarchiv

Conferencia

Kulturgut Bibel

Paulus - Für seine Überzeugung gibt er alles?

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem LERNZENTRUM Cottbus (Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus und Volkshochschule Cottbus). Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter Tel: 0355-3806024 wird gebeten.

Lectura

Buchpremiere: "Anmut im märkischen Sand"

Lesung mit Christine von Brühl

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit im dem Brandenburgischen Literaturbüro. Eintritt 8 / 6 €. Anmeldung unter Tel: 0331-2804103

Publicador de contenidos

KAS

Verteidigungsbündnis im Wandel

"75 Jahre NATO - 25 Jahre Osterweiterung: Herausforderungen im 21. Jahrhundert"

Veranstaltungsbericht, 10. April 2024 im Potsdam Museum

KAS

Kontrovers: Nach dem Migrationsgipfel. Wie kann die Migration begrenzt werden?

Bericht zur Podiumsdiskussion am 18. Januar 2024

Lebendige Politik

Schüler im Potsdamer Landtag

Ein Bericht von Konstantin Koch

Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Vorstöße Russlands zur Aufnahme von Verhandlungen denkbar

Diskussion "Wie umgehen mit Russland?" am 2. November 2022 in Potsdam

Bericht zur Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam, der Deutschen Atlantischen Gesellschaft und der Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Raabe

"Das Land nicht abhängen"

Wie der ländliche Raum in Brandburg gestärkt werden kann

Studientag am 4. August 2022 für Senioren und Interessierte in Lübben

Inflation - Die stille Enteignung

Von Ursachen und Folgen der Inflation und ihrer Bekämpfung

Expertengespräch zu Problemen der Inflation

KAS

Mehr internationale Verantwortung wahrnehmen

Das Forum "Politik & Sicherheit" diskutierte an der Universität Potsdam, wie sich die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik ändern muss

Dr. Hans-Peter Bartels (re.) und Prof. Sönke Neitzel bei der Podiumsdiskussion

Jar.ciurus-2014: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ksiaz_-_zamek_01.jpg?

Schlesien - Nachbar und Partnerregion in Europa

Europa-Studienreise der Konrad-Adenauer-Stiftung Brandenurg vom 26. - 29. Mai 2022

S. Kühn

Renaissance der Atomkraft?

Führt der Russlandkrieg in der Ukraine und die Energiewende in Deutschland zu einer Renaissance der Atomkraft?

Zusammen mit Gästen aus der Wissenschaft haben wir uns der Energietransformation und der potentiellen Rolle der Atomkraft bei der deutschen und europäischen Energiewende gewidmet.

Bundeswehr

Mehr "maritimes Bewusstsein" wünschenswert

Die letzte Veranstaltung 2021 in der Reihe Politik & Sicherheit widmete sich dem Thema "Maritime Sicherheit"

Reihe Politik & Sicherheit des Politischen Bildungsforums Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Landesgruppe des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V., der Deutschen Atlantischen Gesellschaft und der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam.