Publicador de contenidos

Publicador de contenidos

Actividades

Publicador de contenidos

Publicador de contenidos

Foro

Die Israelis? Gibt es nicht. Über Vielfalt in Israels Gesellschaft

Diskussionsforum mit Schülern

Veranstaltung in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin und Brandenburg e.V.

Foro

Die Israelis? Gibt es nicht. Über Vielfalt in Israels Gesellschaft

Diskussionsforum mit Schülern

Veranstaltung in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin und Brandenburg e.V.

Conferencia

Das Bild vom Anderen: Der israelische Blick auf Deutschland – Der deutsche Blick auf Israel

Vortrag und Diskussion

Veranstaltung in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin und Brandenburg e.V.

Foro

Das Bild vom Anderen: Der israelische Blick auf Deutschland – Der deutsche Blick auf Israel

Wirtschafts- und Wissenschaftsdialog

Veranstaltung in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin und Brandenburg e.V.

Conferencia

Israel ist anders – als Du denkst

Diskussionsforum mit Schülern

Veranstaltung in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin und Brandenburg e.V.

Acontecimiento

reservado

Kieztour mit Herz: "Anders wohnen"

Berlin, wie Sie es noch nicht kennen

Ein Stadtspaziergang durch Berlin; die Teilnahme ist kostenlos; eine verbindliche Anmeldung bei uns ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.

Seminario online

Meinungsfreiheit und Fake-News in der Corona-Krise – Uniformität und Pluralität

Online-Seminar

Online-Seminar per Zoom

Transmisión en vivo

Staatsgewalt. Polizeiarbeit als Balanceakt

Live-Gespräch auf Facebook mit dem Vorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft Brandenburg

Live-Gespräch auf unserer Facebook-Seite

Lectura

Wir sind ein Volk! Oder?

Lesung und Lieder mit Freya Klier und Stephan Krawczyk

Lesung und Lieder

Transmisión en vivo

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2020

„30 Jahre Deutsche Einheit“

Wie präsentieren Ihnen die Stiftungsarbeit in Form von digitalen Diskussionsrunden zu „30 Jahren Deutsche Einheit“. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel MdB wird mit dem Vorsitzenden der Europäischen Volkspartei, Donald Tusk, über das Thema „30 Jahre Deutsche Einheit: Deutschland in Europa und der Welt“ diskutieren.

Publicador de contenidos

KAS

Kontrovers: Nach dem Migrationsgipfel. Wie kann die Migration begrenzt werden?

Bericht zur Podiumsdiskussion am 18. Januar 2024

Lebendige Politik

Schüler im Potsdamer Landtag

Ein Bericht von Konstantin Koch

Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Vorstöße Russlands zur Aufnahme von Verhandlungen denkbar

Diskussion "Wie umgehen mit Russland?" am 2. November 2022 in Potsdam

Bericht zur Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam, der Deutschen Atlantischen Gesellschaft und der Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Raabe

"Das Land nicht abhängen"

Wie der ländliche Raum in Brandburg gestärkt werden kann

Studientag am 4. August 2022 für Senioren und Interessierte in Lübben

Inflation - Die stille Enteignung

Von Ursachen und Folgen der Inflation und ihrer Bekämpfung

Expertengespräch zu Problemen der Inflation

KAS

Mehr internationale Verantwortung wahrnehmen

Das Forum "Politik & Sicherheit" diskutierte an der Universität Potsdam, wie sich die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik ändern muss

Dr. Hans-Peter Bartels (re.) und Prof. Sönke Neitzel bei der Podiumsdiskussion

Jar.ciurus-2014: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ksiaz_-_zamek_01.jpg?

Schlesien - Nachbar und Partnerregion in Europa

Europa-Studienreise der Konrad-Adenauer-Stiftung Brandenurg vom 26. - 29. Mai 2022

S. Kühn

Renaissance der Atomkraft?

Führt der Russlandkrieg in der Ukraine und die Energiewende in Deutschland zu einer Renaissance der Atomkraft?

Zusammen mit Gästen aus der Wissenschaft haben wir uns der Energietransformation und der potentiellen Rolle der Atomkraft bei der deutschen und europäischen Energiewende gewidmet.

Bundeswehr

Mehr "maritimes Bewusstsein" wünschenswert

Die letzte Veranstaltung 2021 in der Reihe Politik & Sicherheit widmete sich dem Thema "Maritime Sicherheit"

Reihe Politik & Sicherheit des Politischen Bildungsforums Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Landesgruppe des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V., der Deutschen Atlantischen Gesellschaft und der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam.

Stephan Raabe

30 Jahre deutsch-polnischer Nachbarschafts- und Freundschaftsvertrag: Eine Bilanz

Politischer Salon in Cadenabbia mit dem deutsch-polnischen Quiritenkreis der Konrad-Adenauer-Stiftung

Bericht über das deutsch-polnische Fachgespräch Anfang September in Cadenabbia