Publicador de contenidos

Publicaciones

Publicador de contenidos

Armut in Chile auf historischem Tiefstand

Präsident Piñera erfreut über Ergebnisse der jüngsten Casen-Studie - Opposition kritisiert methodologische Mängel

Ende Juli hat der chilenische Staatspräsident Sebastián Piñera die Ergebnisse der alle zwei Jahre von der Regierung durchgeführten Casen-Studie präsentiert, welche die sozioökonomische Entwicklung des Landes misst. Insgesamt zeichnet die Studie ein positives Bild. So befindet sich in Chile die Armut auf einem historischen Tiefstand, während es beim Thema der sozialen Ungleichheit ebenfalls leichte Forschritte gegeben hat. Die Regierung zeigte sich dementsprechend erfreut über die Ergebnisse, während die Opposition Zweifel an der Aussagekraft der Studie zum Ausdruck brachte.

Aspectos económicos y comerciales (Documento 3)

Generación de Diálogo Chile-Perú / Perú-Chile

El tercer documento del proyecto bilateral entre Chile y Perú analiza las relaciones económicas y comerciales entre ambos países.

Aspectos históricos (Documento 2)

Generación de Diálogo Chile-Perú / Perú-Chile

El segundo documento elaborado dentro del proyecto de diálogo bilateral entre Chile y Perú presenta el trabajo de cuatro historiadores, dos chilenos y dos peruanos, que han buscado rescatar los encuentros –sin desconocer los desencuentros– entre ambos países, en distintos períodos históricos.

Experiencias de paz y buena vecindad (Documento 1)

Generación de Diálogo Chile-Perú / Perú-Chile

El primer documento elaborado en el marco del proyecto de diálogo bilateral entre Chile y Perú aborda el tema de experiencias de paz y buena vecindad.

Aunar esfuerzos para crecer con igualdad, en paz y humanizar la globalización

Propuesta para la VII. Cumbre Unión Europea / América Latina y el Caribe

Este documento presenta varias propuestas para la próxima VII. Cumbre UE-ALC en Santiago de Chile en enero de 2013, que fueron elaboradas por un grupo de expertos como parte de una serie de talleres realizada por la KAS y el CELARE.

Lobby y grupos de interés

KAS Serie de Ensayos No. 9

La novena edición de nuestra seria de ensayos reune unos textos de autores alemanes sobre el tema del lobby y los grupos de interés.

Chile: Reaktionen auf die Amtsenthebung des paraguayischen Präsidenten Lugo

Respekt der Demokratie gefordert, keine bilateralen Sanktionen in Aussicht

In Paraguay ist am Freitag, den 22. Juni 2012, der linksgerichtete Staatschef Fernando Lugo vom konservativ dominierten Parlament des Landes in einem kontroversen Eilverfahren des Amtes enthoben worden. Der ehemalige Bischof wurde verantwortlich gemacht für die blutigen Auseinandersetzungen am 15. Juni, als Sicherheitskräfte ein von landlosen Bauern besetztes Privatgrundstück räumen wollten und es zum Tod von 17 Personen kam. Neuer Staatschef Paraguays ist der vormalige Vizepräsident Federico Franco, der bis zu den nächsten Wahlen in neun Monaten das Amt übernehmen wird.

Parteitag der chilenischen Christdemokraten

Partei bekennt sich zur Concertación und der Nominierung eines eigenen Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen

Am Samstag, den 16. Juni 2012, fand im ehemaligen Kongress in der chilenischen Hauptstadt Santiago der Parteitag der Christlich-Demokratischen Partei (PDC) statt. Das diesjährige Treffen stand ganz im Zeichen einer Reihe von wichtigen Wahlen, die in den nächsten Monaten stattfinden werden, nämlich die Kommunalwahlen am 28. Oktober, die Wahlen des nächsten Präsidenten und des Vorstands der Partei sowie schließlich die internen Vorwahlen mit Blick auf die chilenischen Präsidentschaftswahlen Ende 2013.

Gründung der Pazifik-Allianz

Chile, Kolumbien, Mexiko und Peru bilden neues Wirtschaftsbündnis ausgerichtet auf Asien

Am vergangenen Mittwoch, den 6. Juni 2012, haben die Präsidenten der vier lateinamerikanischen Länder Chile (Sebastián Piñera), Kolumbien (Juan Manuel Santos), Mexiko (Felipe Calderón) und Peru (Ollanta Humala) in der Atacama-Wüste im Norden Chiles ein neues Wirtschaftsabkommen unterzeichnet.

Derecho y protección del medio ambiente

KAS Serie de Ensayos No. 8

La octava edición de nuestra seria de ensayos reune los discursos que dictó el destacado profesor en ciencias jurídicas, Michael Kloepfer de la Universidad Humboldt de Berlín, en Chile en el mes de marzo de 2012.