Reportajes internacionales

Politische Kurzberichte der KAS-Auslandsbüros

2006

Ricardo Lagos beim Amtseintritt von Evo Morales

de Arne Dettmann

Neue Chance auf Dialog
Sich der Symbolhaftigkeit seiner Reise bewusst, nahm Chiles Staatspräsident Ricardo Lagos an der Zeremonie zur Regierungsübernahme von Evo Morales teil. Der neu gewählte bolivianische Präsident wiederum sparte nicht an Gesten und guten Worten, um ebenfalls die Bereitschaft zu signalisieren alte Streitigkeiten beizulegen und in einen partnerschaftlichen Dialog zu treten.

2006

Michelle Bachelet beruft sieben Christdemokraten in ihr Kabinett

de Nicola Knörzer, Sebastian Grundberger

Am Abend des 31. Januar gab die neue chilenische Präsidentin Michelle Bachelet nur rund zwei Wochen nach ihrem Wahlsieg ihr Kabinett bekannt.

2005

Quo vadis PDC?

de Helmut Wittelsbürger, Sebastian Grundberger

- die chilenische Christdemokratie nach den Wahlen vom 11.12.2005 -

2005

"Una mirada al presente para pensar el futuro"

de Adolfo Zaldívar Larraín

2005

La Fundación Konrad Adenauer

de Helmut Wittelsbürger

Entendimiento mas allá de las fronteras

2005

Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Chile vom 11. Dezember 2005

de Sebastian Grundberger

Christdemokratische Partei als eindeutige Wahlverliererin
Stichwahl im Januar 06 um die Präsidentschaft zwischen der Sozialistin Michelle Bachelet und dem Unternehmer Sebastian Piñera - Linksruck in Chile - Rechtskonservative UDI bleibt stärkste Partei im Parlament

2005

Ensayos

de Adolfo Zaldívar Larraín

Chile debe crecer para todos

2005

Chile vor den Präsidentschaftswahlen:

de Helmut Wittelsbürger, Sebastian Grundberger

Wohin entwickelt sich das Land?
Am 11. Dezember 2005 wählen die Chilenen in freien, allgemeinen und geheimen Wahlen ihre vierte demokratische Regierung seit dem Ende der Diktatur 1989. Gleichzeitig werden die Hälfte des Senats und das Abgeordnetenhaus neu bestimmt.

Sobre esta serie

La Fundación Konrad Adenauer está representada con oficina propia en unos 70 países en cinco continentes . Los empleados del extranjero pueden informar in situ de primera mano sobre acontecimientos actuales y desarrollos a largo plazo en su país de emplazamiento. En los "informes de países", ellos ofrecen de forma exclusiva a los usuarios de la página web de la fundación Konrad Adenauer análisis, informaciones de trasfondo y evaluaciones.

Obtener información sobre pedidos

Editor

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.