Exposición

Informationsstand der politischen Stiftungen auf der deutschen Leistungsschau "ExpoAlemania"

.

Detalles

Vom 29. September bis 1. Oktober 2005 organisierte die Bundesrepublik Deutschland über die Deutsch-Chilenische Industrie- und Handelskammer die Leistungsschau „ExpoAlemania“ in Santiago. Unter dem Motto „Deutschland und Chile – Eine Allianz für die Zukunft: Innovation, Technologie, Qualität“ stellten deutsche Unternehmen auf der Messe ihre Produkte und Dienstleistungen aus. Auf Bitte der Deutschen Botschaft nahmen auch alle in Chile tätigen Institutionen der bilateralen Zusammenarbeit mit Informationsständen daran teil.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hatte in Absprache mit den anderen in Chile vertretenen politischen Stiftungen (Friedrich-Ebert-Stiftung und Hans-Seidel-Stiftung) einen Gemeinschaftsstand organisiert, an dem den Besuchern Kurzinfos über die Arbeit der politischen Stiftungen im Gastland zur Verfügung gestellt und die politischen Bildungsprogramme der Stiftungen und ihrer Partner dargestellt wurden.

Zahlreiche Besucher informierten sich an dem Stand über das erfolgreiche System der deutschen politischen Stiftungsarbeit, nahmen Publikationen von Partnerorganisationen und den Länderbüros in Empfang und interessierten sich für die Teilnahme an Symposien, Konferenzen und Seminaren. Der Informationsstand war während der Leistungsschau mit Vertretern der Partnerorganisationen und Stiftungsmitarbeitern permanent besetzt.

Compartir

añadir al calendario

Lugar

Santiago de Chile

Contacto

Dr. Helmut Wittelsbürger

Former Resident Representative of the Konrad-Adenauer-Stiftung in Chile