Notas de acontecimientos

Impacto del crimen transnacional en Centroamérica

Los casos de Nicaragua y Costa Rica

El volumen que hoy se presenta a la comunidad centroamericana, obedece al reconocimiento común e imponderable de las consecuencias que el crimen transnacional genera en las sociedadades, las instituciones y la seguridad de las democracias centroamericanas.

Integration auf die Schiene gesetzt

Botschafter beraten in der KAS über eine Vertiefung der regionalen Zusammenarbeit in Zentralamerika

Die angekündigte Neuausrichtung der US-Außenpolitik unter der Administration Trump wird international und gerade von den lateinamerikanischen Nachbarn mit großer Aufmerksamkeit verfolgt. Allerdings trägt sie zusehends deutlicher auch zu einem positiven Umdenken und einer Wiederbelebung von regionalen Integrationsprozessen zur verstärkten Zusammenarbeit in Lateinamerika bei.

KAS mit „Cátedra de la Democracia“ ausgezeichnet

Arbeit zur Demokratieförderung gewürdigt

In der Woche vom 07. bis 11. November 2016 wird in Costa Rica mit einer Reihe von Aktivitäten die Demokratie gefeiert. In diesem Rahmen lud der Oberste Wahlgerichtshof (TSE) am 08. November zu einer öffentlichen Veranstaltung ein, um dem „Tag der Demokratie“ zu gedenken und der Konrad-Adenauer-Stiftung den Preis der „Cátedra de la Democracia“ zu überreichen, was so viel wie das „Gremium der Demokratie“ bedeutet.

Klimawandel

REGIONALE FACHKONFERENZ

Am 7. und 8. Juni fand die regionale Fachkonferenz zum Thema Klimawandel in Panama, mit politischen Behörden, Zivilgesellschaftsführern und Experten zum Thema Umwelt, statt.

Kommunalentwicklung durch Public Private Partnerships

Am 6. April veranstaltete die Konrad Adenauer Stiftung Costa Rica zusammen mit dem Unternehmerverband Asociación Empresarial para el Desarrollo (AED) und weiteren costaricanischen Organisationen ein Frühstücksgespräch über das Thema der lokalen Entwicklung durch Public Private Partnerships.

Konferenz in Panama über die demokratische Zukunft Lateinamerikas

IRI, KAS und weitere Partner veranstalten im September in Panama-Stadt eine Konferenz zur Entwicklung der Demokratie in Lateinamerika.

Las interrogantes por el rumbo del País

Debates sobre Economía, Política, Sociedad y Cultura - Tomos I y II -

De Octubre de 2004 a Mayo de 2006, el Programa Diálogos sobre el Bienestar organizó siete foros y conversatorios sobre diversos temas del acontecer nacional relacionados con la pobreza, la política migratoria, la cultura, la gobernabilidad democrática y el desarrollo económico y social del país; como contribución al esfuerzo por repensar las sendas hacia el progreso, el bienestar y la profundización de la convivencia democrática.

MdB Charles Huber in Lateinamerika

„Politikgestaltung und Parlamentarische Arbeit“ war das Thema der Arbeitsreise, die den Abgeordneten Charles Huber vom 20. bis 28. Mai 2017 nach Costa Rica, Panama und Venezuela führte.

Mindestlohn, soziale Ungleichheit und Armut in Costa Rica

Am 13. April lud die KAS Costa Rica zusammen mit der Facultad Latinoamericana de Ciencias Sociales (FLACSO) ein weiteres Mal zu den „Diálogos sobre el Bienestar“ ein. Die Veranstaltung behandelte die Themen Mindestlohn, Armut und soziale Ungleichheit. Eine kurze Einführung und begrüßende Worte gaben der Direktor FLACSOS, Jorge Mora Alfaro und der Repräsentant der KAS Costa Rica, Friedrich Schlumberger.

Politik Costa Ricas im Lichte der US-amerikanischen Außenpolitik

Am Donnerstag, den 28. Mai 2009, fand ein weiteres Mal eine Veranstaltung im Rahmen der Gesprächsreihe “Diálogos sobre el Bienestar“ statt. Die Veranstaltung wurde gemeinsam mit FLACSO (Lateinamerikanische Fakultät für Sozialwissenschaften) Costa Rica durchgeführt, welcher die Bildung, Forschung und Kooperation auf dem Gebiet der Sozialwissenschaften in Lateinamerika fördert.

Sobre esta serie

La Fundación Konrad Adenauer, sus talleres de formación, centros de formación y oficinas en el extranjero ofrecen anualmente miles de eventos sobre temas cambiantes. Le informamos en www.kas.de acerca de una selección de conferencias, eventos, simposios etc. , de forma actual y exclusiva. Aquí, usted encuentra, además de un resumen en cuanto al contenido, materiales adicionales como imágenes, manuscritos de diálogos, vídeos o grabaciones de audio.

Obtener información sobre pedidos

Editor

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.