Publicador de contenidos

Actividades

Publicador de contenidos

Publicador de contenidos

Publicador de contenidos

Taller

reservado

Extremismus als Bedrohung – Wie wehrhaft ist unsere Demokratie?

Workshop

Discusión

Innere Sicherheit - Wie sicher ist die Börde?

Diskussion

Taller

Grundlage für das ehrenamtliche Engagement: Vereinsrecht in der Praxis

Workshop

Seminario

reservado

Rhetoriktraining - Politisches Engagement in der Praxis - Wie trete ich überzeugend auf?

Training

Coloquio

cancelado

Garant der Inneren Sicherheit – Die Arbeit der Polizei und die Bedeutung für ein friedliches Miteinander

Gespräch

Discusión

Innere Sicherheit - Wie sicher ist Magdeburg?

Diskussion

Seminario

Politisches und ehrenamtliches Engagement in der Praxis – Wie trete ich überzeugend auf?

Rhetoriktraining

Coloquio

reservado

Im Zentrum der politischen Gestaltung: Führung und Gespräch im Landtag von Sachsen-Anhalt

Gespräch

Coloquio

reservado

Lehrveranstaltungen an der Fachhochschule der Polizei Sachsen-Anhalt

In Kooperation mit der Fachhochschule der Polizei Sachsen-Anhalt

Taller

reservado

Staatsterror „im Namen des Volkes“ - Justiz im Nationalsozialismus

Workshop

Publicador de contenidos

Auf der Welle des Elends: Nutzen Terroristen die Flüchtlingssituation als Eingangstor nach Deutschland?

Veranstaltung des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt in Haldensleben am 28.04.2016

Bei einer Veranstaltung des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Haldensleben stand die Frage im Blickpunkt, ob Terroristen die Flüchtlingssituation als Eingangstor nach Deutschland ausnutzen.

Europa zum Anfassen

Wie erreichen wir ein Europa der Bürgerinnen und Bürger?

Unter dem Titel „Europa zum Anfassen – Wie erreichen wir ein Europa der Bürgerinnen und Bürger?“ wirkte das Europe Direct Informationezentrum Magdeburg in Trägerschaft der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt am traditionellen Europafest zu Pfingsten in der Landeshauptstadt Magdeburg mit.

Heimatland Georgien

Politikwissenschaftler Giorgi Doinjashvili referierte in Magdeburg

Bei einer öffentlichen Abendveranstaltung in den Räumlichkeiten des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt stellte der aus Georgien stammende Politikwissenschaftler Giorgi Doinjashvili die Geschichte, Politik und Kultur seines Heimatlandes vor. Neben weiteren interessierten Bürgerinnen und Bürgern nahm die Stipendiatengruppe Magdeburg an dem Gesprächsabend teil.

Jugendopposition in der DDR

Ausstellung im Politischen Bildungsforum Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

In Zusammenarbeit mit der Außenstelle Magdeburg des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (BStU) präsentierte das Politische Bildungsforum Sachsen-Anhalt in ihren Räumlichkeiten die Ausstellung „Jugendopposition in der DDR“.

„Im Taucheranzug und mit Paddelboot über die Ostsee“

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der BStU-Außenstelle Halle im Rahmen des 8. Tags der Archive „Mobilität im Wandel“

Kulturland Sachsen-Anhalt – Tourismus als Wachstumsmotor und Standortfaktor

Veranstaltung in Naumburg - im Rahmen der Themenreihe "25 Jahre Sachsen-Anhalt - Von der Neugründung zum Zukunftsland in der Mitte Deutschlands"

Warum Engagement für die Demokratie wichtig ist

Veranstaltung in Halle (Saale) – im Rahmen der Themenreihe 25 Jahre Sachsen-Anhalt – Von der Neugründung zum Zukunftsland in der Mitte Deutschlands

Aktuelle Herausforderungen der Flüchtlingspolitik für Kommunen und Gesellschaft

Veranstaltung in Burg - im Rahmen der Themenreihe "25 Jahre Sachsen-Anhalt - Von der Neugründung zum Zukunftsland in der Mitte Deutschlands"

Vielfalt und Nachhaltigkeit – Energieversorgung mit Augenmaß

In Zusammenarbeit mit Stadtwerke - Altmärkische Gas-, Wasser- und Elektrizitätswerke GmbH Stendal

Veranstaltung in der Hansestadt Stendal - im Rahmen der Themenreihe "25 Jahre Sachsen-Anhalt - Von der Neugründung zum Zukunftsland in der Mitte Deutschlands

Innovation und Transformation in der Mitte Deutschlands

Zukunftskonferenz für Sachsen-Anhalt und Thüringen (Leuna, 17. November 2015) - in Zusammenarbeit mit der InfraLeuna GmbH