Conferencia

41. Mühlenkreisgespräch

Brauchen Christen eine Lobby in der Politik?!

Werte - Kirche - Politik. Immer wieder führen diese Begriffe zu Diskussionen in der Öffentlichkeit und in den Medien. Wir möchten mit dieser Veranstaltung einen Beitrag leisten, die Diskussionen zu versachlichen.

Detalles

Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren,

sein Ziel sei es, „Kirche auf dem Berliner Parkett Gesicht und Stimme zu geben.“ Prälat Karl Jüsten leitet seit 12 Jahren die Verbindungsstelle der Deutschen Bischofskonferenz in Berlin. Er ist bekannt für seine direkten, offenen Stellungnahmen. Seine Dissertation „Ethik und Ethos der Demokratie“ prädestinierte Prälat Jüsten geradezu für diese Tätigkeit. In einem Interview sagte er: „Es geht auch darum, die Anliegen, wie sie in der Katholischen Soziallehre im Hinblick auf das Gemeinwohl entwickelt werden, bei anstehenden Gesetzesvorhaben zu Wort kommen zu lassen.“ An der Nahtstelle von Kirche und Politik ist es zusammen mit seinem evangelischen Amtskollegen seine Aufgabe, die Politik über kirchliche Positionen zu unterrichten.

Wir möchten mit Ihnen und unserem Referenten die Fragen nach der Bedeutung des Christentums und der christlichen Werte in Politik und Gesellschaft diskutieren.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Tagungshinweise

Bitte melden Sie sich per Email, Fax oder Telefon an. Gerne können Sie weitere Interessierte mitbringen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Compartir

añadir al calendario

Lugar

Haus am Dom, Großer Domhof 30, 32423 Minden

Altavoces

  • Prälat Dr. Karl Jüsten
    • Leiter des Kommissariats der Deutschen Bischöfe
    • Katholisches Büro Berlin
  • Steffen Kampeter
    • Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen
Contacto

Elisabeth Bauer

Elisabeth Bauer bild

Leiterin des Auslandsbüros für die Baltischen Staaten

Elisabeth.Bauer@kas.de +371 67 331-266 +371 67 331-007
Contacto

Maria Thumulka-Köching

Maria Thumulka-Köching bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Regionalbüro Westfalen, Politisches Bildungsforum NRW

kas-westfalen@kas.de +49 231 1087777-2 +49 231 1087777-7

Proporcionado por

Regionalbüro Westfalen