Einblicke

Berichte aus der Konrad-Adenauer-Stiftung

Plädoyer für den Föderalismus

An eine große Aufgabe hat sich die Stiftung in Mainz gemacht. Es ging um nichts Geringeres als um die Frage, wie der Föderalismus in Deutschland wieder vom Kopf zurück auf die Füße gestellt werden kann, welchen Fehlentwicklungen es gegenzusteuern gilt, wie ein wirklicher, funktionierender Föderalismus aussehen kann.

Plädoyer für eine „Leitkultur“-Debatte

Francis Fukuyama zu Gast in Berlin

Der renommierte amerikanische Politikwissenschaftler Prof. Francis Fukuyama wies in seinem Vortrag „Cultural Foundations of Modern Democracies“ vor der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin darauf hin, dass seiner Meinung nach moderne Gesellschaften nicht durch ideologische Auseinandersetzungen, sondern durch die Wirkung des kulturellen Wandels geprägt werden.

Polen, Partner in Europa

Sommerfest in Berlin

Zum vierten Mal lud die Konrad-Adenauer-Stiftung zu einem Tag der offenen Tür mit Sommerfest in ihr Haus im Tiergarten ein. Das diesjährige Programm hieß „Polen, Partner in Europa“.

PuB - die neue Denkfabrik

Von Politikberatung bis Politikerberatung

Raumschiff und Weltall ahoi !

Regionalseminar Nord der Altstipendiaten am High-Tech-Standort Bremen

Ein Abendessen im wunderschön renovierten Altbremer Schnoorviertel bildete den kontrastreichen Auftakt zu einem Wochenende im Zeichen der Zukunftstechnologie.

Sensationspresse und politischer Prozess

KAS und CALANDRIA präsentieren in Peru aktuelle Studie

Eine aktuelle Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung beschäftigt sich mit der Rolle der Sensationspresse im politischen Prozess Perus. Die Arbeit unter dem Originaltitel Prensa Amarilla y Cultura Política en el Proceso Electoral wurde gemeinsam mit der Organisation CALANDRIA, einer Vereinigung engagierter Kommunikationswissenschaftler, in Lima realisiert und der Öffentlichkeit vorgestellt.

Standortfaktor Kultur: das Beispiel Dresden

Kultur und Wirtschaft - über die Verbindung dieser beiden Themen ging es beim Regionalseminar der Altstipendiaten in Dresden, einer - traumhaft schönen - Stadt, die für dieses Thema wahrlich geeignet ist.

Suchet der Stadt Bestes

Kommunalpolitisches Forum in Heilbad Heiligenstadt

Heilbad Heiligenstadt: Ein städtebauliches Leitbild – Realität · Perspektive · Vision“ war das Thema eines Kommunalpolitischen Forums, das die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Eichsfeldstadt in Heilbad Heiligenstadt veranstaltete.

Szene Berlin

Ein Kultur-Lesebuch der anderen Art

Theologie und Praxis

Gedankenaustausch unter Altstipendiaten zum Thema „Bibel und Politik“

selle seeria kohta

Die Herausgabe der "Einblicke" ist ausgesetzt. "Einblicke" hat alle drei Monate über die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung berichtet.

tellimisinfo

kirjastaja

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Kristina Thiele

Kristina Thiele bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Kristina.Thiele@kas.de +49 2241 246-2530 +49 2241 246-2591