Varade publitseerija

Ürituste infomaterjalid

Publikationen

Thomas Ehlen / kas.de

"Anwalt des Volkes? Populismus in Deutschland und Europa"

Eine Bilanz des Fuldaer Gesprächs 1. April 2019

"Forderungen, die von Populisten erhoben werden, sind nicht schon deshalb falsch oder richtig, weil sie von Populisten erhoben werden. Es gilt die Mahnung des Apostels Paulus: "Prüft alles und behaltet das Gute!“ Mit diesen und anderen Aussagen prägte Staatssekretär a.D. Michael Mertes den intensiven Austausch mit 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Fuldaer Gesprächs der Konrad-Adenauer-Stiftung.

privat

Vereinsmanagement in der Praxis

Seminar zum Thema Vereinsmanagement - Steuern und Finanzen

Am 30. März 2019 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) ein Seminar „Vereinsmanagement in der Praxis“ mit 36 Teilnehmenden. Unter der Leitung von Dipl. Finanzwirt Frank Schlimbach wurden Grundlagen aus den Bereichen Finanzen und Steuern vermittelt, die im alltäglichen Vereinsleben der Teilnehmenden angewandt werden können.

Aschofffotographie

Der Kampf um England

Thomas Kielinger liest aus seiner Biographie über "Elisabeth I." und zieht historische Linien zur Gegenwart.

Marie-Luise Knopp - Eingesperrte Gefühle bahnen sich ihren Weg

Autorenlesung zum DDR-Unrecht im Leverkusener Funkenturm

Die Autorin Marie-Luise Knopp trägt – zusammen mit ihrem Verleger Verlagsleiter Alfred Büngen – aus ihrem autobiographischen Werk vor. Die bewegende Geschichte dokumentiert die kalte Brutalität der DDR im Umgang mit dem einzelnen menschlichen Individuum

Neue Ära in Europa?

Politische Parteien in der modernen Demokratie

Parteien-Tagung der Politischen Bildung zur Lage vor den Wahlen zum Europäischen Parlament

„Die EU ist eine Supermacht, nur keiner merkt es, noch nicht einmal die EU selbst.“

Niedersächsische Europadialoge in Hildesheim und Celle

„Vergessen ist menschlich, aber politisch gefährlich“

Zeitzeugengespräch mit Edda Schönherz anlässlich 30 Jahre Friedliche Revolution

Zeitzeugengespräch

Dresden 1919 – Die Geburt einer neuen Epoche

Buchvorstellung und Gespräch

„Wenn Mutti früh zur Arbeit geht …“ – Frauen in der DDR

Filmvorführung und Gespräch

8 Sterne Heimat für Thüringen: Altenburg

Vortrag und Gespräch

Varade publitseerija

selle seeria kohta

Konrad Adenaueri Fond, fondi õppeasutused, hariduskeskused ja välisriikides asuvad bürood korraldavad igal aastal mitu tuhat erinevat üritust mitmesugustel teemadel. Valitud konverentside, ürituste, sümpoosionide jne kohta anname teile aja- ja asjakohast teavet aadressil www.kas.de. Siit leiate kõrvuti sisukokkuvõtetega ka täiendavaid materjale piltide, kõnede käsikirjade, videote või audiosalvestiste kujul.

tellimisinfo

kirjastaja

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.