Événements

Aujourd'hui

juin

2021

Mein Ehrenkodex heißt Grundgesetz! Der Kampf gegen die Clankriminalität
Innere Sicherheit in NRW, Teil 1

juin

2021

Mein Ehrenkodex heißt Grundgesetz! Der Kampf gegen die Clankriminalität
Innere Sicherheit in NRW, Teil 1
En savoir plus

juin

2021

Der unsichtbare Rassist?
Über Alltagsrassismus in Thüringen

juin

2021

Der unsichtbare Rassist?
Über Alltagsrassismus in Thüringen
En savoir plus

juin

2021

Stipendien & Förderprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung
Digitaler Infostand zu Studien-, Journalisten-, und Promotionsförderung

juin

2021

Stipendien & Förderprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung
Digitaler Infostand zu Studien-, Journalisten-, und Promotionsförderung
En savoir plus

juin

2021

Sicherheitsrisiko Staat? Wie wir uns besser gegen den Terror schützen können
Stadtteilgespräch Reinickendorf

juin

2021

Sicherheitsrisiko Staat? Wie wir uns besser gegen den Terror schützen können
Stadtteilgespräch Reinickendorf
En savoir plus
— 8 Articles par la page
Affichage des résultats 1 - 8 parmi 18.

Discussion

China: Konkurrent, Rivale, Partner?

Perspektiven zum strategischen Verhältnis zwischen China, Europa und Deutschland

Séminaire online

Das Duell der Europameister

Was bedeutet Europa für Deutsche und Franzosen?

Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2021 beschäftigt sich die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) mit den sportlichen und politischen Facetten der deutschen Vorrundengegner Frankreich, Portugal und Ungarn.

Séminaire online

Digitalisierung, Breitbandausbau und der ländliche Raum - Internet bis an die letzte Milchkanne?

Online Veranstaltung

Séminaire online

complet

EnergieMachtKlima.

Ein Planspiel zur Energie- und Klimapolitik der Europäischen Union

Die Europäische Union hat für die Erreichung ihrer Klimaziele ein straffes Programm erarbeitet. Im Rahmen des „Green Deals“ diskutieren die europäischen Partner über die Verringerung von Treibhausgasemissionen, den Ausbau von Energien aus erneuerbaren Quellen oder die Steigerung der Energieeffizienz. Doch wie kommen den Mitgliedsländer auf einen Nenner? Ein digitales Planspiel simuliert diesen Prozess.

Discussion dexperts

Grundrechte für die Natur

Ein Gewinn für den Umwelt-, Tier- und Klimaschutz? Zur Debatte in Kolumbien und Deutschland

Prof. Dr. Sigrid Boysen und Dr. Marie-Christine Fuchs sprechen über den kolumbianischen und den deutschen Weg mit den Mitteln des Rechts Klima, Natur und Tiere besser zu schützen.

Discussion

Neu3 – Mobilität in Innenstädten neuaufgeteilt, neuorientieren, neuerfinden?

in Zusammenarbeit mit dem Politischen Bildungsforum NRW

Die Ausrichtung des Verkehrssektors Richtung Nachhaltige Mobilität ist insbesondere mit Blick auf die Innenstädte ein kontrovers diskutiertes Thema. Ob beim Ausbau des ÖPNV, dem Etablieren von Mobilität als Dienstleistung, beim Rad- und Fußverkehr oder beim autonomen Fahren – es besteht überall großer Handlungsbedarf. Wir stellen uns gemeinsam mit Ihnen der Diskussion.

Séminaire online

complet

Resilienz in der Krise

Gestärkt für die Herausforderungen von morgen

Séminaire online

complet

Starkes Auftreten - klar.souverän.authentisch

Online-Seminar Frauenkolleg

Séminaire online

The Mozambican crisis

Prelude to a regional conflagration?

Discussion

"Man kann über alles reden!" - Digitale Stammtischgespräche

"Fehlt nur noch, dass mir das Auto weggenommen wird..."

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

Respekt: Die Grundlage unseres Zusammenlebens

Neusser Kulturtreff unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Respekt ist für unser Zusammenleben sehr wichtig – sowohl in individueller Interaktion als auch auf gesamtgesellschaftlicher Ebene. Diskriminierung gefährdet das Miteinander in unserer Gesellschaft und alle sind gefragt, sich Diskriminierung entgegenzustellen und sich selbst immer wieder kritisch zu hinterfragen. Welche Rolle spielt Respekt für unsere Demokratie?

Virtual Data Workshop Afghanistan - Data cleaning, online verification and fact-checking

This online workshop is for media practitioners based in Afghanistan - to imbue confidence in attendees, to harness the power of data and inspire their narratives and voices to the rest of the world.

Juliane Liebers

"Die Zusammenarbeit mit unseren baltischen Partnern liegt uns am Herzen"

Vorsitzende der Auswärtigen Ausschüsse der Parlamente von Estland, Lettland und Litauen besuchen Konrad-Adenauer-Stiftung

Der Vorsitzende der Stiftung, Norbert Lammert, hat gestern eine baltische Delegation zu Gesprächen empfangen. Im Vordergrund stand der Austausch zu den Herausforderungen in der östlichen Nachbarschaft und die Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie

KAS

Eine Reise durch die digitale Welt – Silversurfer-Digitalakademie

Workshop auf Zoom

Veranstaltungsbericht

Juliane Liebers

Politik und Vertrauen. Zur Zukunft von Demokratie und freiheitlicher Gesellschaft

Armin Laschet und Prof. Dr. Armin Nassehi diskutierten am Tag der KAS 2021 über die Bedeutung von Vertrauen und Transparenz in der Politik und analysierten, warum diese Werte den Stresstest, ausgelöst durch die Pandemie, bestanden haben.

Raisina Dialogue 2021

The India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung, once again partnered with Observer Research Foundation and the Ministry of External Affairs, Government of India, alongside other organisations for this year’s RAISINA Dialogue 2021 which is India’s premier conference on geopolitics and geo-economics committed to addressing the most challenging issues facing the global community.

Diálogo “Desarrollo de redes inteligentes en el sector energético”

Diálogos hacia una transición energética

El jueves 03 de junio del presente año, tuvo lugar el sexto y último diálogo de la serie “Diálogos hacia una transición energética”, el cual se tituló “Desarrollo de redes inteligentes en el sector energético”. Con estos diálogos buscamos dar respuesta a preguntas relacionadas con las redes eléctricas inteligentes como: ¿Qué es una red eléctrica inteligente y que diferencia tiene con las convencionales? ¿Cuál es la importancia de las redes inteligentes para el sector energético? ¿Las últimas disposiciones legales del gobierno, favorecen o entorpecen el avance de RI en México? ¿La Reforma energética de 2013 propició la adopción de redes inteligentes? Entre otras.

Taipeh-Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland

Das Vorbild Taiwan in der Corona-Krise

Wie der Inselstaat erfolgreich die Pandemie bekämpft

Bericht zum Gespräch mit dem Repräsentanten Taiwans, Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh

Pixabay

Menschenrechte vs. Wirtschaftsinteresse: Wie stellt sich die EU zu China?

Europa-Woche 2021 der Konrad-Adenauer-Stiftung

Pixabay

Biodiversität und Soziale Marktwirtschaft

Wie eine wettbewerbsfähige Land- und Forstwirtschaft dem effektiven Artenschutz dienen kann

Der Rückgang der biologischen Vielfalt und die Verschlechterung der Ökosysteme ist immens. Die Europäische Union hat im Rahmen des European Green Deal eine Biodiversitätsstrategie verabschiedet, die zu einer Erholung der biologischen Vielfalt bis 2030 führen soll. Die geplanten Ziele und Maßnahmen stellen jedoch die Land- und Forstwirtschaft vor große Herausforderungen. Die Konrad-Adenauer-Stiftung führte am 02.06.2021 die Veranstaltung „Biodiversität und Soziale Marktwirtschaft: Wie eine wettbewerbsfähige Land- und Forstwirtschaft dem effektiven Artenschutz dienen kann“ durch, um mit Experten zu diskutieren, wie die Biodiversitätsstrategie zu bewerten sei und wie die Politik Land- und Forstwirte bei ihrem Einsatz für eine nachhaltigere Land- und Forstwirtschaft unterstützen könne.