Événements

Aujourd'hui

juil.

2022

-

août

2022

Rio de Janeiro
Workshops über Public Policies
Weiterbildung für junge politische Entscheidungsträger

juil.

2022

-

sept.

2022

Kandidatinnen in den sozialen Netzwerken
Trainingskurs

mai

2022

-

nov.

2022

Botschafterprogramm Politize! 2022
Das Ziel des Politize!-Botschafterprojekts ist es, Multiplikatoren auszubilden, die in ihren Städten als Führungskräfte für politische Bildung agieren.

mars

2022

-

nov.

2022

Berlin
EinWand VII
von Paula Doepfner

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

IJEK

"Politischen Akademie" der NSi

Seminar

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem NSi-Institut "Dr. Janez Evangelist Krek" (IJEK) vom 1. bis 2. Juli 2022 in Portorož das erste Seminar der "Politischen Akademie" der NSi. Während des 2-tägigen Seminars diskutierte der NSi-Parteivorsitzende Matej Tonin mit Vertretern der NSi und den Teilnehmern des Seminars über die Grundlagen der Demokratie, die Bedeutung der Christlich demokratischen Werte in der Politik und Gesellschaft, die zwischenpareilische Zusammenarbeit sowie über die Elemente einer effektiven Medienkommunikation.

The 8th Ocean Dialogue

40th Anniversary of UNCLOS: Promoting Maritime Cooperation in Southeast Asia

Ocean Dialogue is one of the flagship cooperation programs between Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Vietnam and Diplomatic Academy of Vietnam (DAV). Each Ocean Dialogue goes into a carefully set out topic. The series of Ocean Dialogue intends to raise the importance of the maritime/sea/ocean by building up the knowledge and looking at it from different angles. Maritime issues are of great importance to the countries around the South China Sea, which affect their economic, political, environmental and security context. Not only regionally is this topic of relevance, it is of equal importance to the global community.

Jugendforum - Perspektiven. Geteilt!?

Veranstaltungsbericht

Rogério von Krüger / Mapa Fotografia

XIX Internationale Sicherheitskonferenz Forte de Copacabana

Bedrohungen ohne Grenzen: Sind wir in der Lage die gegenwärtigen Herausforderungen zu bewältigen?

Die aktuellen Sicherheitsrisiken kennen keine Grenzen und betreffen diverse Politikfelder wie Klima, Energie, Ernährung, Gesundheit und Technologie. Die 19. Internationalen Sicherheitskonferenz „Forte de Copacabana“ befasste sich damit, ob und wie diese globalen Herausforderungen gemeistert werden können.

Conversatorio Soluciones basadas en la naturaleza

Informe

Proyecto: Innovación, tecnología y saberes para la gobernanza de la biodiversidad y el cambio climático en América Latina.

Informe Reunión ex becarios RENAC

#KAS4Climate #KAS4Innovation

Politische Bildung in der Region Weser-Ems 2025

Büroeröffnung 28. Juni 2022

Adrián Zoltán/kepszerk.hu - Andrássy Universität Budapest

V4+Deutschland Konferenz

Die Umsetzung des European Green Deal - Möglichkeiten und Herausforderungen

Vom 22.-24. Juni 2022 in Budapest fand die Konferenz "V4+Deutschland: Die Umsetzung des European Green Deal" statt. Studenten, Experten und hochrangige Politiker aus fünf Länder diskutierten in deutscher Sprache über das Thema die Umsetzung des European Green Deal an der Andrássy Universität Budapest, mit der Beteiligung der KAS Ungarn.

Supporting Democracy and Security: The War in Ukraine

by Stephen Kennedy

Dublin, 22 June 2022: In the second event in this three part series of events with European Movement Ireland, the importance of supporting democracy in Ukraine and enhancing European Security was discussed.

Kreislaufwirtschaft: Nachhaltigkeitsmotor für Europa und Lateinamerika?

Veranstaltungsbericht

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. veranstaltete am 22.04.2022 im Quadriga-Forum in Berlin eine Fachkonferenz zum Thema „Kreislaufwirtschaft: Nachhaltigkeitsmotor für Europa und Lateinamerika?“. Hintergrund der Veranstaltung ist die auf beiden Kontinenten stattfindende Transformation von einem linearen hin zu einem zirkulären Wirtschaftsmodell, um den Klimawandel zu bekämpfen, den Biodiversitätsverlust aufzuhalten und eine nachhaltigere Ressourcennutzung zu ermöglichen.