Événements

Aujourd'hui

juil.

2021

Bundesweite Bustour „Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.“
Der Demokratie-Bus in Baden-Württemberg

juil.

2021

Bundesweite Bustour „Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.“
Der Demokratie-Bus in Baden-Württemberg
En savoir plus

juil.

2021

-

août

2021

Rhetorik & Gesprächsführung: Partnerorientierte Kommunikation
Die Kunst der guten Unterhaltung - Digitaler Workshop

juil.

2021

-

août

2021

Rhetorik & Gesprächsführung: Partnerorientierte Kommunikation
Die Kunst der guten Unterhaltung - Digitaler Workshop
En savoir plus

févr.

2021

-

août

2021

100 Tage im Amt - Besondere digitale Formate für kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen
Ein gemeinsames Angebot des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie für die Arbeit vor Ort

févr.

2021

-

août

2021

100 Tage im Amt - Besondere digitale Formate für kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen
Ein gemeinsames Angebot des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie für die Arbeit vor Ort
En savoir plus

févr.

2021

-

juil.

2021

Veranstaltungen für Schulklassen & Jugendgruppen
Online-Workshops und Präsenzveranstaltungen für Jugendliche in Baden-Württemberg

févr.

2021

-

juil.

2021

Veranstaltungen für Schulklassen & Jugendgruppen
Online-Workshops und Präsenzveranstaltungen für Jugendliche in Baden-Württemberg
En savoir plus

Discussion

Kultur als Soft Power oder Brückenbauer?

Die Großmacht China - und die Europäische Union

Discussion

Probleme der inneren Sicherheit in Bremen

Präsenzveranstaltung

Séminaire online

Rhetorik Online

Professionell auftreten im Videogespräch

Discussion

Die Fachkräftelücke - Wo muss Bildung ansetzen?

Impulse und Podiumsdiskussion

Congrès

annulé

Gewalt gegen Polizei

Wir mussten unsere Veranstaltung verschieben; neu geplant ist eine Durchführung im November 2021

Präsenzveranstaltung mit Livestream

Séminaire

complet

Phantastic Plastic? – Eine Taktik für das Plastik

EU-Azubi-Gipfel in Zusammenarbeit mit dem Europabüro der Stadt Hagen

Die Reduzierung des Plastikmülls ist eine dringende Aufgabe, um die Umwelt nachhaltig zu schützen. Doch wie wird ein solches Problem auf europäischer Ebene angegangen? Ein Planspiel simuliert diesen Prozess.

Séminaire online

Rhetorik & Argumente

Gezielt argumentieren und überzeugen

Argumentationstechniken und -muster erlernen und anwenden

Atelier

Deine Perspektive auf NRW

Fotowalks durch NRW-Metropolen

NRW hat viele Gesichter: Halten Sie Ihr persönliches Bild von NRW mit der Kamera fest und zeigen Sie Ihren Blick auf unser Bundesland. Im Rahmen von „75 Jahre NRW“ können Sie auf begleiteten Fotowalks fünf Städte ganz unterschiedlich und neu entdecken.

Séminaire online

Rhetorik Grundlagen - Rede wirksam und leidenschaftlich! (Wiederholung)

Zu jedem Anlass angemessen auftreten - Online Workshop

Verbessern Sie das gekonnte Zusammenspiel von Körper, Stimme und Sprache!

Discussion

Dienst für die Allgemeinheit - Die Bedeutung von Sicherheitsberufen für die Gesellschaft in Sachsen-Anhalt

Abendveranstaltung in Naumburg (Saale)

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

1000 Praktika für russische Schüler und Studenten

Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung

"Portugal: Im Fußball bekannt, in anderen Bereichen unterschätzt"

Digitale Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Fußball und Europa"

In einer abwechslungsreichen Veranstaltung wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das bevorstehende Fußballspiel zwischen Deutschland und Portugal eingestimmt und mit dem facettenreichen Land im Südwesten Europas vertraut gemacht.

30 Jahre Embryonenschutzgesetz: Brauchen wir neue Regeln für die Fortpflanzungsmedizin?

Fachdiskussion über den medizinischen Fortschritt, gesellschaftlichen Wandel und politischen Handlungsbedarf

Vor 30 Jahren wurde das Embryonenschutzgesetz verabschiedet. Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und die Konrad-Adenauer-Stiftung haben dies zum Anlass genommen, mit Expertinnen und Experten darüber zu diskutieren, ob das Gesetz die Entwicklungen in Medizin und Gesellschaft noch ausreichend berücksichtigt.

Anne Frank Friedenstage 2021

Die Projektwoche fand online mit internationaler Beteiligung statt.

Die Zukunft einer starken Industriegesellschaft

Grevenbroicher Schlossgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Das Rheinische Revier ist ein starker Standort für Wirtschaft und Wissenschaft. Doch der Kohleausstieg stellt die Unternehmen und die Bevölkerung vor Ort vor große Herausforderungen: Wie weit ist das Rheinische Revier auf dem Weg zu Klimaneutralität und an welchen Stellschrauben wird gedreht, um den Strukturwandel zu gestalten?

Diskussionsveranstaltung Digitalisierung, Breitbandausbau und der ländliche Raum

Veranstaltungsbericht

Online Veranstaltung

Zukunft gestalten: 40 Frauen – 40 spannende Lebensläufe – 40 Talente

Digitaler Auftakt des Karriereförderprogramms für Frauen der Begabtenförderungswerke (KFP) 2021/2022

Vom 18. bis 20. Juni 2021 fiel der Startschuss für das Karriereförderprogramm für Frauen der Begabtenförderungswerke. Unter dem Motto „Talente sichern – Zukunft gestalten“ unterstützt das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Programm herausragend qualifizierte und motivierte Stipendiatinnen der Begabtenförderungswerke auf ihrem Weg zur Führungsverantwortung. Für die kommenden 18 Monate werden 40 Stipendiatinnen von einer erfahrenen Führungspersönlichkeit begleitet.

Michal Petrík

Wie gelingt ein besserer Wiederaufbau der Welt?

Bei der internationalen Globsec-Konferenz in Bratislava diskutierten hochrangige Gäste darüber, welche Lehren aus der Pandemie zu ziehen sind.

Vom 15. bis 17. Juni 2021 fand das Globsec Bratislava Forum bereits zum 16. Mal statt. Bereits zum zweiten Mal war die diesjährige Konferenz komplett im Internet verfügbar. Sie bot Raum für Diskussion und einen fairen Meinungsaustausch über aktuelle Megatrends und Herausforderungen, mit denen die Welt anderthalb Jahre nach dem Pandemieausbruch umgehen muss. Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt langfristig die Organisation dieser Konferenz.

©Wil.Amaya

Grundrechte für die Natur: Gewinn für den Umwelt-, Tier- und Klimaschutz?"

Rechtsvergleichende Online-Veranstaltung zu Möglichkeiten und Grenzen des Klima-, Umwelt- und Tierschutzes mit Hilfe des Rechts und der Gerichte

Gerichte Kolumbiens haben bestimmte Wälder, Flüsse und Tiere als Rechtssubjekte anerkannt. Das Bundesverfassungsgericht, das sich in seinem Klimabeschluss sehr weltoffen zeigt, hat die innovative Rechtsprechung aber bisher nicht erkennbar berücksichtigt. Die Völkerrechtlerin Sigrid Boysen und die Leiterin des Rechtsstaatsprogramms Lateinamerika, Marie-Christine Fuchs, sprachen vor Publikum aus Lateinamerika und Deutschland über das Konzept, der Natur eigene Rechte zuzubilligen.

Mach dein Leben digital!

Digitale Veranstaltungsreihe "Wer sind wir in einer Pandemie?"

Jeden Monat geht es in der Veranstaltungsreihe „Wer sind wir in einer Pandemie?“ um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unsere Gesellschaft – immer aus einer anderen Perspektive. In dieser Ausgabe wurde ein Thema in den Blick genommen, welches so gut wie jeden unserer Lebensbereiche verändert hat: Die Digitalisierung.