Événements

aujourd'hui

nov.

2019

ausgebucht
Roman Grafe: Zeitgeschichte und aktuelle Themen
Eine Reihe von Schulveranstaltungen mit Roman Grafe
ausgebucht

nov.

2019

Roman Grafe: Zeitgeschichte und aktuelle Themen
Eine Reihe von Schulveranstaltungen mit Roman Grafe
En savoir plus

nov.

2019

Politische Umbrüche und privates Leben
Marokko und Deutschland waren in den letzten dreißig Jahren Schauplatz von starken politischen Veränderungen. Der Fall der Mauer am 9.11.1989 und die deutsche Vereinigung durch den ...

nov.

2019

Politische Umbrüche und privates Leben
Marokko und Deutschland waren in den letzten dreißig Jahren Schauplatz von starken politischen Veränderungen. Der Fall der Mauer am 9.11.1989 und die deutsche Vereinigung durch den ...
En savoir plus

nov.

2019

Marente de Moor „Aus dem Licht“
Eine Veranstaltungsreihe des Brandenburgischen Literaturbüros in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, Politisches Bildungsforum Brandenburg. Mit freundlicher Unterstützung ...

nov.

2019

Marente de Moor „Aus dem Licht“
Eine Veranstaltungsreihe des Brandenburgischen Literaturbüros in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, Politisches Bildungsforum Brandenburg. Mit freundlicher Unterstützung ...
En savoir plus

nov.

2019

Berlin
Bauen und Wohnen in Mitte-Tiergarten
Stadtteilgespräch

nov.

2019

Berlin
Bauen und Wohnen in Mitte-Tiergarten
Stadtteilgespräch
En savoir plus

Discussion

30 Jahre Mauerfall

Die friedliche Revolution und der Bezug zu heute
Gespräch mit Rainer Eppelmann und Prof. Dr. Klaus Töpfer

Conférence

4. Geschichtslecture 2019

Doppelte Wendezeit. Die Neuordnung der Welt nach 1989
Vortrag und Diskussion in Kooperation mit dem Historischen Institut der Universität Potsdam, Lehrstuhl Prof. Dr. Dominik Geppert

Discussion dexperts

Blockade der Energiewende?

Diskussionsabend mit technischen und gesellschaftspolitischen Einsichten

Discussion dexperts

Demokratie ist wichtig im globalen Gesundheitswesen

Diese Veranstaltung ist nur in englisch verfügbar. Bitte wechseln Sie die Sprachversion.

Discussion

Digitale Transformation - Chance für Sachsen-Anhalt

Fachgespräch des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Discussion dexperts

From Fake News to Deep Fakes

On the Threat of Deep Fakes to Democracy and Society
During recent years, the influence of fake-news and the manipulation of public and political perception through information and propaganda operations by non-state actors, such as terrorist and extremist groups as well as state actors has increasingly been discussed as a threat to political systems and various measures to counter this threat have been proposed.

Discussion dexperts

KI versus Demokratie?

Künstliche Intelligenz und die Zukunft unserer Gesellschaft
Was kommt auf uns zu und wie gehen wir mit dieser Herausforderung um?

Discussion

Religion und Staat in einem pluralisierten und säkularisierten Land

100 Jahre Weimarer Verfassung - 70 Jahre Grundgesetz
Gemeinsame Diskussionsveranstaltung
von Heinrich-Böll-Stiftung und Konrad-Adenauer-Stiftung

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europa

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

KAS Bremen

Présentations & compte-rendus

„Raus aus dem Niedergangsdiskurs in der Sozialstaatsdebatte“

Am 18. Juni 2019 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen (KAS) zu einer Veranstaltung mit dem Titel: „Raus aus dem Niedergangsdiskurs in der Sozialstaatsdebatte“ ein.
KAS/Liebers

Présentations & compte-rendus

"Demokratie stärken"

Projektauftakt mit Start des KAS-Busses "Adenauer on Tour"
KAS Niedersachsen / Gottfried Schwarz

Présentations & compte-rendus

"Christian Wulff ist ein Brückenbauer"

Auftaktveranstaltung des KAS-Projektes „Demokratie stärken“ anlässlich des 60. Geburtstages von Bundespräsident a.D. Christian Wulff
​​​​​Über 400 Gäste nahmen in der Neustädter Hof- und Stadtkirche in Hannover an der Auftaktveranstaltung des bundesweiten Demokratieprojektes „Demokratie stärken – den gesellschaftlichen Zusammenhalt sichern“ der Konrad-Adenauer-Stiftung am Vortag des 60. Geburtstages des ehemaligen niedersächsischen Ministerpräsidenten und Bundespräsidenten, Christian Wulff, teil.

Présentations & compte-rendus

Demokratie stärken - den gesellschaftlichen Zusammenhalt sichern

de Christoph Bors, Theresa Hein

Auftaktveranstaltung für das bundesweite Demokratie-Projekt der Konrad-Adenauer-Stiftung am Vortag des 60. Geburtstages des ehemaligen niedersächsischen Ministerpräsidenten und des Bundespräsidenten a.D. Christian Wulff

Présentations & compte-rendus

Ein Volk – Zwei Staaten – Zwei Gesellschaften?

Zur Verfassung der DDR und dem Grundgesetz der Bundesrepublik
Gedenkveranstaltung aus Anlass des 17. Juni 1953 und Festveranstaltung zu 70 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik
dpa/picture alliance, Gerd Roth

Présentations & compte-rendus

Versailles 1919

Ein Friede, der keinen Frieden brachte
Das Politische Bildungsforum Rheinland-Pfalz der Konrad-Adenauer-Stiftung hatte anlässlich des 100. Jahrestages des Versailler Vertrags nach Mainz eingeladen, um gemeinsam mit einem deutsch-französisch besetzten Podium und den Gästen über die Kraft gemeinsamer Lösungen in Europa und der Welt nachzudenken.

Présentations & compte-rendus

30 Jahre Mauerfall - Was wir nicht vergessen sollten!

Veranstaltungsrückblick
"Was können wir aus der DDR-Geschichte lernen?" war das Thema unserer diesjährigen Reden auf Schloss Rochlitz. Ausnahmsweise fand die Veranstaltung im Rochlitzer Bürgerhaus statt.

Présentations & compte-rendus

Madrid & Extremadura

de Christine Wagner

Der Freundeskreis auf politischer Erkundungstour im Land der Conquistadores
Die zweite Reise in diesem Jahr führte den Freundeskreis der Konrad-Adenauer-Stiftung vom 20. bis 29. Mai nach Madrid und in die Extremadura.

Présentations & compte-rendus

„Europa nach den Wahlen“ und auf den Spuren Leonardo da Vincis

de Christine Wagner

Freundeskreisreise
Dieses Jahr bot der Freundeskreis das traditionelle Seminar in Cadenabbia in Verbindung mit einer Themenreise nach Mailand anlässlich des 500. Todestages Leornardo da Vincis an.
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. / Juliane Liebers

Présentations & compte-rendus

Die Drachen mit Geschichten bezwingen

de Saskia Gamradt

Husch Josten erhält den Konrad-Adenauer-Literaturpreis 2019
Die Schriftstellerin Husch Josten ist in Weimar mit dem Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung 2019 ausgezeichnet worden. „Diese großen Themen der Gegenwart behandelt sie fundiert und bestens recherchiert, nie aber lehrmeisterlich, vielmehr lakonisch und leicht, spannungs- und humorvoll, eingebettet in die Lebensgeschichten von Menschen, die uns faszinieren“, begründete die Jury ihre Entscheidung. Mehr als 500 Gäste kamen zur Preisverleihung in das Musikgymnasium Schloss Belvedere in Weimar.