Événements

aujourd'hui

oct.

2019

Berlin
Vorstellung der Studie „Zur Lage und den Perspektiven der Christen in Nord- und Nordostsyrien“
Eine Lösung des Syrien-Konflikts ist nicht in Sicht, auch wenn das Assad-Regime mittlerweile wieder mehr als die Hälfte Syriens kontrolliert. Der IS gilt als weitgehend geschlagen. ...

oct.

2019

Berlin
Vorstellung der Studie „Zur Lage und den Perspektiven der Christen in Nord- und Nordostsyrien“
Eine Lösung des Syrien-Konflikts ist nicht in Sicht, auch wenn das Assad-Regime mittlerweile wieder mehr als die Hälfte Syriens kontrolliert. Der IS gilt als weitgehend geschlagen. ...
En savoir plus

oct.

2019

Dresden
Vergangenheit, die nicht vergeht?
Veranstaltungsreihe: Ich erinnere, also bin ich? Über Erinnerungskultur, ihr Sinnstiftungs- und Streitpotential

oct.

2019

Dresden
Vergangenheit, die nicht vergeht?
Veranstaltungsreihe: Ich erinnere, also bin ich? Über Erinnerungskultur, ihr Sinnstiftungs- und Streitpotential
En savoir plus

oct.

2019

Saarbrücken
Nichts als Phrasen?
Podiumsgespräch

oct.

2019

Saarbrücken
Nichts als Phrasen?
Podiumsgespräch
En savoir plus

oct.

2019

Literaturvormittag im Haus Kreienhoop und Wanderung auf Kempowskis Spuren
Event zu Walter Kempowski

oct.

2019

Literaturvormittag im Haus Kreienhoop und Wanderung auf Kempowskis Spuren
Event zu Walter Kempowski
En savoir plus

Conférence

"Europäische vs. Nationale Interesse - Die Zukunft der EU"

Diese Veranstaltung führen wir in Kooperations mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) durch
Die Europawahlen liegen hinter uns. Erneut haben sich die Wähler gegen die politische Mitte entschieden: Die großen Volksparteien haben verloren, einmal mehr. Dennoch ist das Bild diversifizierter als 2014. Die Entscheidungsbildung wird noch schwieriger und langwieriger. Das wird den Verdruss der Bürger gegenüber dem europäischen Projekt verstärken. Und das in einer Zeit, in der erhebliche Herausforderungen auf die europäische Politik warten. Welche das sind und wie die Politik regieren könnte, darüber möchten wir gerne mit Ihnen diskutieren.

Discussion

#Demokratie braucht mehr Frauen! – in Parlamenten und Politik!

Aus Anlass 70 Jahre Grundgesetz und 100 Jahre Frauenwahlrecht

Conférence

Cottbuser Runde: Polen hat gewählt

Ergebnis, Ursachen und Folgen der Parlamentswahlen im Nachbarland
Vortrag und Diskussion

Conférence spécialisée

European Data Summit 2019

Competition Matters
Der European Data Summit 2019 findet unter dem Motto "Competition Matters" statt. Hat Europa einen Ansatz beim Thema Daten, der einen Wettbewerbsnachteil gegenüber den USA und China darstellt? Der Bericht der Berater der EU-Kommissarin Vestager, der Furman-Report der britischen Regierung, die Befunde der Wettbewerbskommission des Bundeswirtschaftsministeriums sowie die Ergebnisse der Datenethikkommission stehen im Fokus der Diskussion. Extra Sessions widmen sich dem Thema eHealth und dem Open-Data-Gesetz.

Discussion

Hi, Ai. Liebesgeschichten aus der Zukunft

Filmvorführung und Gespräch

Discussion

Rüstungsexporte: Überflüssiges oder notwendiges Instrument der Sicherheitspolitik?

Podiumsdiskussion

Séminaire

Veränderungen in der politischen Praxis gestalten und konstruktiv nutzen

Praxis-Seminar zu Veränderungen und Methoden des Veränderungsmanagements mit vielen Beispielen und Praxisanwendungen

Séminaire

24.-25.10.2019 - Frauen, die die Welt bewegen - Spurensuche in Berlin

Studienseminar des Frauenkollegs Nord

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europa

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

Agrégateur de contenus est temporairement indisponible.