Événements

Aujourd'hui

juin

2021

Mein Ehrenkodex heißt Grundgesetz! Der Kampf gegen die Clankriminalität
Innere Sicherheit in NRW, Teil 1

juin

2021

Mein Ehrenkodex heißt Grundgesetz! Der Kampf gegen die Clankriminalität
Innere Sicherheit in NRW, Teil 1
En savoir plus

juin

2021

Der unsichtbare Rassist?
Über Alltagsrassismus in Thüringen

juin

2021

Der unsichtbare Rassist?
Über Alltagsrassismus in Thüringen
En savoir plus

juin

2021

Stipendien & Förderprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung
Digitaler Infostand zu Studien-, Journalisten-, und Promotionsförderung

juin

2021

Stipendien & Förderprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung
Digitaler Infostand zu Studien-, Journalisten-, und Promotionsförderung
En savoir plus

juin

2021

Sicherheitsrisiko Staat? Wie wir uns besser gegen den Terror schützen können
Stadtteilgespräch Reinickendorf

juin

2021

Sicherheitsrisiko Staat? Wie wir uns besser gegen den Terror schützen können
Stadtteilgespräch Reinickendorf
En savoir plus
— 8 Articles par la page
Affichage des résultats 1 - 8 parmi 18.

Discussion

complet

China: Konkurrent, Rivale, Partner?

Perspektiven zum strategischen Verhältnis zwischen China, Europa und Deutschland

Séminaire online

Das Duell der Europameister

Was bedeutet Europa für Deutsche und Franzosen?

Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2021 beschäftigt sich die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) mit den sportlichen und politischen Facetten der deutschen Vorrundengegner Frankreich, Portugal und Ungarn.

Séminaire online

Digitalisierung, Breitbandausbau und der ländliche Raum - Internet bis an die letzte Milchkanne?

Online Veranstaltung

Séminaire online

complet

EnergieMachtKlima.

Ein Planspiel zur Energie- und Klimapolitik der Europäischen Union

Die Europäische Union hat für die Erreichung ihrer Klimaziele ein straffes Programm erarbeitet. Im Rahmen des „Green Deals“ diskutieren die europäischen Partner über die Verringerung von Treibhausgasemissionen, den Ausbau von Energien aus erneuerbaren Quellen oder die Steigerung der Energieeffizienz. Doch wie kommen den Mitgliedsländer auf einen Nenner? Ein digitales Planspiel simuliert diesen Prozess.

Discussion dexperts

Grundrechte für die Natur

Ein Gewinn für den Umwelt-, Tier- und Klimaschutz? Zur Debatte in Kolumbien und Deutschland

Prof. Dr. Sigrid Boysen und Dr. Marie-Christine Fuchs sprechen über den kolumbianischen und den deutschen Weg mit den Mitteln des Rechts Klima, Natur und Tiere besser zu schützen.

Discussion

Neu3 – Mobilität in Innenstädten neuaufgeteilt, neuorientieren, neuerfinden?

in Zusammenarbeit mit dem Politischen Bildungsforum NRW

Die Ausrichtung des Verkehrssektors Richtung Nachhaltige Mobilität ist insbesondere mit Blick auf die Innenstädte ein kontrovers diskutiertes Thema. Ob beim Ausbau des ÖPNV, dem Etablieren von Mobilität als Dienstleistung, beim Rad- und Fußverkehr oder beim autonomen Fahren – es besteht überall großer Handlungsbedarf. Wir stellen uns gemeinsam mit Ihnen der Diskussion.

Séminaire online

complet

Resilienz in der Krise

Gestärkt für die Herausforderungen von morgen

Séminaire online

complet

Starkes Auftreten - klar.souverän.authentisch

Online-Seminar Frauenkolleg

Séminaire online

The Mozambican crisis

Prelude to a regional conflagration?

Discussion

"Man kann über alles reden!" - Digitale Stammtischgespräche

"Fehlt nur noch, dass mir das Auto weggenommen wird..."

Bei Meinungsverschiedenheiten setzt man sich immer noch am Besten zusammen und bespricht die Sache bei einem kühlen Bier. Nehmen Sie doch mit Platz an unserem digitalen Stammtisch!

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

KAS Kroatien und Slowenien

Jugend und Kommunalpolitik - geht das? Und: wie geht das?

Podiumsdiskussion

Die Konrad-Adenauer-Stiftung verantaltete in Zusammenarbeit mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) und der HDZ-Jugendorganisation (MHDZ) am 14. April 2021 in Zagreb aus einem Tv-Studio eine Podiumsdiskussion zum Thema: "Jugend und Kommunalpolitik - geht das? Und: wie geht das?". Politiker und Politikerinnen der HDZ sowie Vertreter Jugendorganisation der Partei diskutierten über die politische Partizipation auf lokaler Ebene und die Vertretung und Beteiligung von Jugendlichen an politischen Prozessen auf lokaler Ebene. Es wurde u. a. auch diskutiert, wie die lokale und regionale Selbstverwaltung direkt auf die Lebensqualität junger Menschen einwirken kann, wie junge Menschen die Kommunalverwaltung im Allgemeinen wahrnehmen und wie sie ermutigt werden können, sich auf dieser Ebene politisch zu beteiligen.

IDD-Mex 2020

Gira de presentaciones del Índice de Desarrollo Democrático de México.

La Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México, Confederación USEM, el Centro de Estudios Políticos y Sociales (CEPOS), el Instituto Nacional Electoral (INE) y Polilat, durante el mes de febrero y marzo del presente año llevamos a cabo la Gira de Presentaciones de Resultados del Índice de Desarrollo Democrático (IDD-Mex) 2020, en total fueron 15 presentaciones virtuales de los estados.

Russland als ein multinationaler Staat

Interkultureller und interkonfessioneller Dialog in Russland am Beispiel von Kazan/Tatarstan

In Kasan / Republik Tatarstan trafen sich auf Einladung der KAS Studenten, die im Rahmen von Kooperationen der KAS mit der Gesamtkirchlichen Aspirantur und Doktorantur des Moskauer Patriarchats der Russisch-Orthodoxen Kirche und der Verwaltungsuniversität der Regierung Moskaus gefördert werden. Sie trafen sich u.a. mit Kirill, Metropolit von Kasan und Tatarstan, und dem stv. Mufti, Ilfar Hasrat Hassanow.

KAS Colombia

Programa de fortalecimiento técnico “Participación para la Gobernabilidad”

Segunda Etapa

Colombia Líder y la fundación Konrad Adenauer desarrollarán durante el 2021, la segunda etapa del programa de fortalecimiento técnico “Participación para la Gobernabilidad”.

Thomas Ehlen / kas.de

"Recht und Gesetz sind die Grundlagen unseres Handelns" – Warum die Polizei Vertrauen verdient

Eine Bilanz des 17. #HessenKAS Facebook Live-Interviews am 8. April 2021 mit Prof. Dr. Thorsten Müller

"Tiefes Misstrauen gegenüber der Polizei wäre ein großer Schaden für die Demokratie. Seit Jahren genießt die Polizei aber hohes Vertrauen. Seit Jahrzehnten liegen die Werte um 80 Prozent." Im Gespräch mit Marion Sendker betonte Professor Dr. Thorsten Müller: "Die Polizei muss dieses Vertrauen immer wieder neu verdienen und erarbeiten. Sie sollte sich deshalb nicht scheuen, neue Untersuchungen über Extremismus und Rassismus vorzunehmen. So können Probleme erkannt und benannt werden."

75 Jahre Niedersachsen - Geschichte und Geschehen

Veranstaltungsbericht zum historischen Auftakt der Veranstaltungen zu 75 Jahren Niedersachsen

Hier stehe ich. Mir ist ganz anders.

Das Kreuz mit dem Gewissen.

Augustinergespräch zum Gedenken an Luthers Reise zum Reichstag nach Worms vor 500 Jahren

Ensuring Deterrence along the India-China LAC: The Way Ahead

- ICS and KAS India

The events of 2020 mark a watershed moment for Sino-Indian relations, with India reevaluating its strategic posture vis-à-vis China. Reorienting the country's military posture remains a crucial aspect of deterring future Chinese aggression along the border. Though the past few decades have seen various CBMs and border agreements holding the peace along the Line of Actual Control (LAC), events like the Galwan clash and Op Snow Leopard reflect the inadequacy of past agreements, and the urgent need to bolster India's conventional deterrence against China's military. In order to hear the views on these themes from the personages who have been there and done that and more, the Institute of Chinese Studies & the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organized an interactive webinar on the topic "Ensuring Deterrence along the India-China LAC" on 7th April 2021.

EU Project in Moroto & Napak

Performance and efficiency of the public sector is a prominent part of the National Development Plan III (NDPIII) towards agenda 2040. In our dialogues, we discussed public resource management approaches implemented by the districts in terms of public money, store property, assets, loans and government investments in the various districts.

KAS Colombia

Mesa de expertos virtual: Reforma al sistema tributario

El pasado jueves 08 de abril, se desarrolló la mesa de expertos ‘Reforma al sistema tributario’ en el marco del proyecto “Observatorio Legislativo: diálogos sobre lo fundamental”, iniciativa fruto de la cooperación entre la Fundación Konrad Adenauer y el Instituto de Ciencia Política.