Événements

— 8 éléments par page
Affichage de 6 résultat(s).

Atelier

annulé

Verbands- und Öffentlichkeitsarbeit neu gestalten

Das Seminar muss leider krankeitsbedingt verschoben werden. Wir stellen zeitnah einen Folgetermin ein.

Séminaire online

complet

Argumentieren - mit politischem Gespür, Haltung und Humor

Rhetorik Seminar

Verbessern Sie Ihr rhetorisches Gespür!

Discussion

complet

Deutschland und Sachsen in der Zeitenwende

Was jetzt zu tun ist.

Streitgespräch

Discussion

Wie entwickelt sich unsere Demokratie?

Mühlenkreisgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Discussion dexperts

"Wasserstoff: Energieträger der Zukunft?!"

Dormagener Gespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Unser diesjähriges Dormagener Gespräch beschäftigt sich mit dem brandaktuellen Thema Energie und Energieversorgung.

Séminaire

Stark in Führung liegen!

Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben

Ein Seminar des Frauenkollegs West

Séminaire

Thüringen in Vergangenheit und Gegenwart

Schmalkalden – Große Geschichte im Thüringer Wald

Événement

"Keine Panik auf der Titanic" - Der Mensch im Spannungsfeld von Natur und Technik

Jugendradtour am Rhein entlang von Mainz nach Duisburg

Discussion

complet

Soziale Medien als Herausforderung?

Möglichkeiten und Gefahren

Discussion

"Über die inflationäre Verwendung des Rassismusvorwurfs"

Abendveranstaltung

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

Forming a Team of Security Forces, Activists and Influencers to Address and Reduce Social Conflicts

Konrad Adenauer Foundation Syria/Iraq Office and the Iraqi Institution for Development (IID) build a team of security forces, activists and influencers who will be able to address and reduce social conflicts and disputes.

Effective Smart Security in Iraq

Konrad Adenauer FoundationSyria/Iraq Office and Al Furat Center for Development and Strategic Studies aim to assist the Iraqi security and political decision-makers by contributing to the presentation of an effective strategy suitable for smart security in Iraq 2022-2030 that would overcome the challenges and obstacles of the current stage, and takes into consideration the reality and internal challenges that Iraq might face in the short and intermediate terms.

Female Candidates Training in Iraq

Konrad Adenauer Foundation Syria/Iraq Office and Pasewan for Policy Research encourage more women participation in politics and the decision-making process and support them in tackling those cultural, religious, security, digital etc. challenges they are facing in the process. More importantly, it was intended to contribute to a healthy political campaign and a safe environment in which women can compete on an equal footing equipped with adequate skills to navigate the information ecosystem.

Increasing the Participation of the Youth in the Elections in Central Iraq

Konrad Adenauer Foundation Syria/Iraq Office and We Are Peace Increase youth participation in the upcoming Iraqi elections and build their capacities to be fully aware of the use of peaceful means of freedom of expression in the provinces of Salah El-din and Kirkuk.

Quo vadis, Staatsmodernisierung? Wie und wo sich unser Land erneuern muss.

Veranstaltungsbericht: Seminar zum Thema "Staatsmodernisierung" in der Villa La Collina, Cadenabbia

In der Tagung „Quo vadis, Staatsmodernisierung? Wie und wo sich unser Land erneuern muss.“ vom 20. bis 24. März 2022 wurde nicht nur ein Blick auf verschiedene Ebenen der Staatsmodernisierung geworfen, sondern auch an konkreten und aktuellen Beispielen aufgezeigt, in welchen Bereichen unser Land handlungsfähiger werden muss.

Stakeholdermeeting Togo 2022

KAS Abidjan communie avec ses partenaires du Togo

En fin d’après-midi du lundi 11 avril 2022, le Programme Régional pour le Dialogue Politique en Afrique de l’Ouest (PDWA) de la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), bureau régional d’Abidjan, a organisé un cocktail à l’hôtel Sancta Maria de Lomé au Togo, pour recevoir et échanger avec ses partenaires de ce pays.

The “Way Back from Hell”

A documentary that compares plans and policies presented by both established and emerging political parties for the socio-economic crisis in Lebanon

The “Way Back from Hell” documentary was screened at Smallville Hotel in the presence of the main casts and producer’ staff, KAS in Beirut, experts, researchers, media professionals and KAS Partners.

ZHDZ

KAS/ZHDZ Begabtenakademie

Workshop

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) vom 8. bis 10. April 2022 in Sveti Martin na Muri ein Workshop der KAS/ZHDZ Begabtenakademie. Unter Beteiligung des Direktors des Forschungsinstituts für hybride Kriegsführung, Dr. Gordan Akrap und des Professors der VERN Universität, Dr. Vlatko Cvrtila, diskutierten die Teilnehmer im Rahmen von Vorträgen über die Bedeutung der Nachrichtendienste in der nationalen und internationalen Sicherheit, die Konfliktmodelle in den internationalen Beziehungen, die Risikobewertung in der aktuellen Geopolitik sowie über Darstellungsmodelle politischer Inhalte.

The Truth Hunt: A dangerous investigation in the Balkans

von Johannes Wolf

Erstmals hat das KAS-Medienprogramm ein Comic-Buch über Journalisten in Südosteuropa herausgebracht.

Social Stability between Host and Refugee Communities during the Lebanese Economic-Political Crisis

KAS and Advanced Democracy for Sustainable Peace (AD 4 Peace) consented to work together to strengthen social stability between the Lebanese and Syrian communities by enhancing their sense of respect for diversity and human rights values.