Événements

Aujourd'hui

juin

2022

Filmvorführung: "Auf eine Tasse Kaffee mit der Stasi"
Erinnerung an den 17. Juni 1953 in Kooperation mit der Außenstelle des Stasi-Unterlagen-Archivs Frankfurt/Oder

juin

2022

Klimawandel und Städte: klimaökologische Aspekte und Betrachtungen am Beispiel der Stadt Mainz
Exkursion mit Besichtigungen und Gesprächen

juin

2022

Flein
Frei sprechen und überzeugend argumentieren
Rhetorik-Seminar für Verein, Ehrenamt und Kommunalpolitik

juin

2022

Bautzen
Vom Märchenhelden zum Superhelden
Wie Rituale die Familie stärken
— 8 éléments par page
Affichage des résultats 1 - 8 parmi 13.

Discussion

annulé

"Handeln aus tiefster Überzeugung" - Hanna-Renate Laurien

Hanna-Renate Laurien Rede

Discussion

"Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?"

Abendveranstaltung

Événement

complet

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Conférence

Digitale Bildung in Niedersachsen

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu Bildungspolitik in Niedersachsen, insbesondere mit der Frage der weiteren Verbesserung digitaler Bildungsangebote in und für Niedersachsen und deren Umsetzung auf lokaler Ebene.

Discussion

Inflation - Die stille Enteignung

Welche Ursachen hat die Inflation und was kann dagegen unternommen werden?

Conférence

Kein zweites Kabul? Die Ukraine, die USA und der Westen

Vortrag und Gespräch mit Dr. Josef Braml in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen e.V.

Angesichts des russischen Überfalls auf die Ukraine wirkt der Westen geschlossen wie lange nicht. Europa, die USA und viele andere ziehen an einem Strang, um Russland die Stirn zu bieten. Jedoch zu glauben, die Vereinigten Staaten würden westliche Interessen in Europa auch in Zukunft mitvertreten, ist laut Dr. Josef Braml „die transatlantische Illusion“.

Séminaire

complet

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Conférence

Mädchen unerwünscht:

Die Situation von Frauen in Albanien

Discussion

Neues im Westen!

Wie wir das transatlantische Verhältnis gestalten können / Frankfurter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren mit Dr. Antje Nötzold und Tyson Barker über Perspektiven der Beziehungen zwischen Deutschland und Amerika.

Événement

Politische Bildung in der Region Weser-Ems 2025

Tag der offenen Tür am neuen Standort in der Bloherfelderstr. 8 b in Oldenburg

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

KAS COLOMBIA

Comunicación Política para Jóvenes Candidatos

Master Class

El 21 y 22 de septiembre y 19 de octubre se realizaron tres sesiones de la Master Class: Comunicación Política para Jóvenes Candidatos dictada por Alicia Peñaranda en alianza con la Fundación Konrad Adenauer (KAS). Los participantes fueron candidatos a los Consejos Municipales de Juventud CMJ quienes aprendieron sobre campañas políticas pop con el propósito de acercar la política a las personas.

Vienna Dialogue on Climate and Security

Launch of a new format: A conference established by the Konrad-Adenauer-Foundation Multilateral Dialogue Vienna on Climate and Security

Almost 50 participants (including experts from academia, think tanks and the private sector, OSCE-Delegations, and OSCE-Representatives) took part in today's launch of the 'Vienna Dialogue on Climate and Security'. A new format, established by the Konrad-Adenauer-Foundation Multilateral Dialogue, to offer an open, continuous platform for dialogue on the nexus between climate change and increasing risks towards security. Follow-up events will be organised in the near future.

Conversatorio "Emprendimiento y mujeres líderes en el sector privado"

Mujeres Líderes

En seguimiento a los conversatorios virtuales de “Mujeres Líderes”, la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México realizamos el tercer evento con el enfoque en “sector privado y equidad de género” con éstos se busca analizar y promover el liderazgo de mujeres en México, y presentar el impacto de su participación en el ámbito social, económico, político, etc.

Gefahren aus dem All

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e. V. Sektion Oldenburg

Digitale Veranstaltung am 14.10.2021

Nordkoreas Nuklearprogramm

Seine Hintergründe und die Probleme seiner Lösung

Vortragsveranstaltung

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. / Volker Hielscher

„Es fehlt an Sichtbarkeit“

12. F.A.Z.-KAS-Debatte über Europas Rolle in der Welt, außenpolitisches Selbstverständnis und zur globalen Handlungsfähigkeit

Spielball oder Spielmacher? Bei der diesjährigen F.A.Z.-KAS-Debatte diskutieren renommierte Gäste über die Rolle Europas in der Welt. Dabei wird deutlich, wie tiefgreifend sich die internationale Ordnung wandelt – und wie schwer sich Europa mit einer angemessenen Antwort darauf tut.

Precio al carbono y sector eléctrico en América Latina

Taller virtual privado

En la tercera edición del último taller organizado por la Agencia Internacional de la Energía(IEA), la Alianza Internacional para Acción contra el Carbono (ICAP) y la Fundación Konrad Adenauer Stiftung (KAS) con el Programa Regional de Seguridad Energética y cambio Climático (EKLA) y con el apoyo del Instituto de Políticas Climáticas (IPC), en la cual asistieron al coloquio climático y energético una cantidad aproximada de 28 especialistas, panelistas e invitados de los países de la región con el objeto de comunicar los estudios en el impuesto general, diagnóstico situacional, tendencias, ventajas y compartir experiencias nacionales sobre los desafíos gravitantes y tumultuosos que implica aplicar la fijación del precio del carbono a los sistemas eléctricos y aspirar en concreto al equilibrio entre las emisiones de dióxido de carbono y el ascenso progresivo de la bonanza económica en los países latinoamericanos.

Conversatorio "Injerencia de las mujeres en el ámbito intelectual y el activismo"

Mujeres Líderes

Con el objetivo de visibilizar y promover el liderazgo femenino en México, la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México, llevamos a cabo el segundo conversatorio virtual “Mujeres Líderes”, enfocado en academia, think tanks y OSC’s, con el tema “Injerencia de las mujeres en el ámbito intelectual y el activismo”.

Wolfskinder

Eine Kindergeneration nach 1945

Bad Zwischenahn 13.10.2021

Marcus Schmidt

„Verinnerung“: Flohmarkt-Fotos bekommen neue Geschichten

Claudia Grabowski und Monika Zobel lasen in Bremerhaven und Bremen-Nord

Draußen funkelt die Fassade des Klimahauses Bremerhaven – am Montag. Drinnen glitzern Balken der „Scheune“ bei Knoops Park – einen Tag später: Im Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven und im Haus Kränholm in Bremen-Nord zeigen uns Claudia Grabowski und Monika Zobel Fotos vom Flohmarkt. Vor Gästen der Konrad-Adenauer-Stiftung erzählen sie, was sie in den Bildern sehen. Übersetzerin Zobel und Videojournalistin Grabowski nennen ihr gemeinsames Kunstprojekt „Verinnerung“. Durch beide Abende führt Ralf Altenhof.