Événements

Aujourd'hui

sept.

2022

Europa und die Deutsche Einheit -
Eine Mulitmediashow von und mit Politologe Ingo Espenschied featuring Liedermacher Stephan Krawczyk

sept.

2022

Cottbuser Runde: „Lösungen müssen den physikalischen Grundgesetzen folgen...“
Energiewende und Stromversorgung der Zukunft

sept.

2022

Eichwalde
Der Krieg Russlands gegen die Ukraine und seine Folgen
Tag der Wirtschaft und Wissenschaft am Humboldt-Gymnasium Eichwalde

sept.

2022

Oldenburg
70 Jahre Waffenstillstand ohne Frieden
Die Lage auf der koreanischen Halbinsel und die Interessen von Koreas Nachbarn und seinen Verbündeten
— 8 éléments par page
Affichage des résultats 1 - 8 parmi 9.

Séminaire

complet

Herausforderungen christlich-demokratischer Politik heute – Strategien für morgen III

Überregionales Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kennnisse christlich-demokratischer Politik vertiefen und Möglichkeiten kennenlernen, auf der Grundlage dieser Werte politische Ziele zu erreichen.

Discussion dexperts

Zukunftsfrauen! Frauen, die was zu sagen haben...

Ein Podcast mit Julia van der Linde

Zukunftsfrauen Folge #21

Événement

Execution Limited -

Über den Wert des Lebens | Über Sinn und Zweck von Strafen

Theateraufführung in Putbus, Theater Putbus

Séminaire

Sicher auf dem politischen Parkett

Neu-Isenburger Seminar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse in der politischen Kommunikation vertiefen und ihre persönlichen Fähigkeiten, in politischen Umfeldern ihre Argumente im Dialog mit anderen Personen vorzutragen, verbesssern.

Séminaire

Kanzler der Deutschen Einheit und Ehrenbürger Europas

Was Helmut Kohls politisches Erbe heute bedeutet

Als Kanzler der Deutschen Einheit und Ehrenbürger Europas hat er Geschichte geschrieben. Aber wie war der Politiker Helmut Kohl aus der Nähe betrachtet? Was machte das "Phänomen Kohl" aus, an dem sich immer wieder die Geister schieden?

Événement

"Demokratie ist kein endgültiger Zustand“ – 30 Jahre Konrad-­Adenauer-Stiftung in Thüringen

Tag der offenen Tür

Discussion

Die Zukunft des Westens

Bonner Forum zur Einheit. Deutschland und Europa

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet jährlich am Tag der Deutschen Einheit eine Feierstunde im ehemaligen Plenarsaal des Deutschen Bundestages in Bonn. In unserem „Bonner Forum“ werden Gedanken zu zentralen politischen und historischen Themen des 21. Jahrhunderts diskutiert. Am symbolischen Ort erinnern wir an wichtige Weichenstellungen der parlamentarischen Demokratie, der deutschen Nachkriegsgeschichte und für die europäische Einigung, nehmen die Entwicklungen in der Gegenwart in den Blick und diskutieren Handlungsoptionen für die Zukunft.

Conférence

04.10.2022 - Putins Krieg gegen die Ukraine - Analysen und Perspektiven für die Ukraine und Russland

Vortrag und Gespräch

Séminaire

Erinnerungen eines Diplomaten:

Bundesdeutsche Botschaft in Ungarn – Zufluchtsort für „DDR-Bürger“

Séminaire online

Funktioniert das "Geschäftsmodell Deutschland" noch?

Chancen und Herausforderungen für unser Land

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

Diálogo virtual público: “Salud planetaria Heatmap 2021”

En este dialogo sobre de salud y clima participaron representantes del Programa de Naciones Unidas para el Medio Ambiente (Directora y representante Jacqueline Álvarez), consultores y asesores del Banco Mundial (Tomás Plaza-Reneses), la Organización Panamericana de la Salud (Daniel Buss) y la Asociación Interamericana para la Defensa del Ambiente (Florencia Ortuzar Greenne) versados en el tema con el objeto de proyectar el entendimiento de la necesidad ante la amenaza del cambio climático y sus disrupciones relacionado con la salud humana y el medio ambiente.

KAS Kroatien und Slowenien

Demokratie als Lebensform – Relevanz der Urteilskraft

Internationales und interdisziplinäres Symposium

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Philosophie der Universität Zadar vom 18. bis 21. Oktober 2021 in Zadar ein Symposium zum Thema: „Demokratie als Lebensform – Relevanz der Urteilskraft“. Im Rahmen des 4-tägigen Symposiums diskutierten Vertreter europäischer Universitäten über die Willensprozesse in modernen Demokratien, die Demokratie als Lebensform, die Bedeutung der Identität und des Pluralismus, die Merkmale der representativen Demokratie sowie die Gefahren von rechtspopulistischen Bewegungen in der Corona-Pandemie.

Local voices towards permanent dialogue in the Mediterranean

Mediterranean Mayors Meeting

KAS PolDiMed, in partnership with the Mediterranean network of cities MedCities, organized a seminar in Tunis, entitled “Local voices towards permanent dialogue in the Mediterranean”. The event took place between 21 and 22 October 2021 and aimed to gather mayors from different South Mediterranean countries in order to discuss the needs and priorities of municipalities, with a regional perspective.

Taller “Reactivar la Economía desde la sociedad en pandemia”

KAS México - FRPH Puebla

La Konrad-Adenauer-Stiftung México en colaboración con la Fundación Rafael Preciado Hernández Capítulo Puebla (FRPH Puebla) desarrollamos el taller "Reactivar la Economía desde la Sociedad en Pandemia" en donde OSC y Pymes se unieron para discutir, capacitarse y generar propuestas legislativas ante el panorama actual que afecta significativamente a sus actividades.

KAS COLOMBIA

Comunicación Política para Jóvenes Candidatos

Master Class

El 21 y 22 de septiembre y 19 de octubre se realizaron tres sesiones de la Master Class: Comunicación Política para Jóvenes Candidatos dictada por Alicia Peñaranda en alianza con la Fundación Konrad Adenauer (KAS). Los participantes fueron candidatos a los Consejos Municipales de Juventud CMJ quienes aprendieron sobre campañas políticas pop con el propósito de acercar la política a las personas.

Vienna Dialogue on Climate and Security

Launch of a new format: A conference established by the Konrad-Adenauer-Foundation Multilateral Dialogue Vienna on Climate and Security

Almost 50 participants (including experts from academia, think tanks and the private sector, OSCE-Delegations, and OSCE-Representatives) took part in today's launch of the 'Vienna Dialogue on Climate and Security'. A new format, established by the Konrad-Adenauer-Foundation Multilateral Dialogue, to offer an open, continuous platform for dialogue on the nexus between climate change and increasing risks towards security. Follow-up events will be organised in the near future.

Conversatorio "Emprendimiento y mujeres líderes en el sector privado"

Mujeres Líderes

En seguimiento a los conversatorios virtuales de “Mujeres Líderes”, la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México realizamos el tercer evento con el enfoque en “sector privado y equidad de género” con éstos se busca analizar y promover el liderazgo de mujeres en México, y presentar el impacto de su participación en el ámbito social, económico, político, etc.

Gefahren aus dem All

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e. V. Sektion Oldenburg

Digitale Veranstaltung am 14.10.2021

Nordkoreas Nuklearprogramm

Seine Hintergründe und die Probleme seiner Lösung

Vortragsveranstaltung

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. / Volker Hielscher

„Es fehlt an Sichtbarkeit“

12. F.A.Z.-KAS-Debatte über Europas Rolle in der Welt, außenpolitisches Selbstverständnis und zur globalen Handlungsfähigkeit

Spielball oder Spielmacher? Bei der diesjährigen F.A.Z.-KAS-Debatte diskutieren renommierte Gäste über die Rolle Europas in der Welt. Dabei wird deutlich, wie tiefgreifend sich die internationale Ordnung wandelt – und wie schwer sich Europa mit einer angemessenen Antwort darauf tut.