Événements

Aujourd'hui

juin

2022

Flein
Frei sprechen und überzeugend argumentieren
Rhetorik-Seminar für Verein, Ehrenamt und Kommunalpolitik

juin

2022

Magdeburg
Rhetoriktraining – Grundlagen der Rhetorik für das politische Engagement
Seminar

juin

2022

Bautzen
Vom Märchenhelden zum Superhelden
Wie Rituale die Familie stärken

mai

2022

-

juil.

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN
— 8 éléments par page
Affichage des résultats 1 - 8 parmi 9.

Discussion

annulé

"Handeln aus tiefster Überzeugung" - Hanna-Renate Laurien

Hanna-Renate Laurien Rede

Discussion

"Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?"

Abendveranstaltung

Événement

complet

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Conférence

Digitale Bildung in Niedersachsen

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu Bildungspolitik in Niedersachsen, insbesondere mit der Frage der weiteren Verbesserung digitaler Bildungsangebote in und für Niedersachsen und deren Umsetzung auf lokaler Ebene.

Discussion

Inflation - Die stille Enteignung

Welche Ursachen hat die Inflation und was kann dagegen unternommen werden?

Conférence

Kein zweites Kabul? Die Ukraine, die USA und der Westen

Vortrag und Gespräch mit Dr. Josef Braml in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen e.V.

Angesichts des russischen Überfalls auf die Ukraine wirkt der Westen geschlossen wie lange nicht. Europa, die USA und viele andere ziehen an einem Strang, um Russland die Stirn zu bieten. Jedoch zu glauben, die Vereinigten Staaten würden westliche Interessen in Europa auch in Zukunft mitvertreten, ist laut Dr. Josef Braml „die transatlantische Illusion“.

Séminaire

complet

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Conférence

Mädchen unerwünscht:

Die Situation von Frauen in Albanien

Discussion

Neues im Westen!

Wie wir das transatlantische Verhältnis gestalten können / Frankfurter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren mit Dr. Antje Nötzold und Tyson Barker über Perspektiven der Beziehungen zwischen Deutschland und Amerika.

Événement

Politische Bildung in der Region Weser-Ems 2025

Tag der offenen Tür am neuen Standort in der Bloherfelderstr. 8 b in Oldenburg

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

La KAS en Guatemala y Honduras cuenta con un nuevo representante

El Dr. Stefan Jost con estudios en derecho, ciencias políticas y postgrado en integración europea, fue becario de la Fundación Konrad Adenauer y desde 2009, funcionario en diferentes proyectos de la KAS a nivel latinoamericano; más recientemente, en Filipinas.

Fabian Wegener

Europäische Perspektiven des Westbalkans im Kontext des Krieges in der Ukraine

Westbalkan Botschafterkonferenz in Berlin

Am 20. Juni richtete die Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin zum 7. Mal die Westbalkan Botschafterkonferenz aus. Im Vorfeld des EU-Westbalkan-Gipfels am 23. Juni leistete die Konferenz erneut einen wichtigen Beitrag zur Diskussion um die Zukunft des Berliner Prozesses. Auch das drängende Thema der EU-Annäherungs- und Beitrittsprozesse der Staaten des westlichen Balkans wurde intensiv diskutiert.

Sachsen zieht Bilanz - Wo stehen wir nach Corona?

Runder Tisch mit Ministerpräsident Michael Kretschmer

Wie haben die sächsischen Bürgerinnen und Bürger die Pandemie und deren Folgen wahrgenommen? Wie bewerten sie das sächsische Krisenmanagement? Und was benötigt unsere Gesellschaft, um für die nächste Krise gewappnet zu sein? Diese und weitere Fragen diskutierten wir in unserer Gesprächsrunde.

Nachweis: Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln, RWWA 600-F419.

Salomon Oppenheim jr. (1772–1828) zum 250. Geburtstag

Veranstaltungsbericht

Rheinländer aus Bonn, Familienunternehmer, Innovationstreiber, Vertreter internationaler Wirtschaft und gelebter rheinischer Zivilgesellschaft.

Heimat, Naturschutz und Nachhaltigkeit erfahren

Kanutour mit Bezug zur Heimat, dem regionalen Naturschutz und gesamtheitlicher Nachhaltigkeit

„Unsere Stimme für die Demokratie!“

50 Jahre Politische Bildung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Westfalen

Firma de convenio de colaboración KAS - ISDR

Análisis estratégico sobre el rol de México en la seguridad internacional.

Firmamos un convenio con el Institute for Strategy and Development Research (ISDR), con el objetivo de colaborar en conjunto para promover la discusión y análisis estratégico sobre el rol de México en la seguridad internacional con diferentes instituciones y actores clave del país.

Encouraging women's leadership and participation in politics and democratic culture building

Panel discussion

The Konrad Adenauer Foundation in cooperation with the Wilfred Martens Centre for European Studies held a panel discussion on 13 June in Skopje on the topic "Encouraging women's leadership and participation in politics and democratic culture building", which was attended by women from North Macedonia and from Europe, who are active participants in politics and society.

MENA Leadership Academy 2022-2023

The basics of democratic participation through CSOs and political parties

The Regional Program Political Dialogue South Mediterranean of the Konrad Adenauer Stiftung held the first of four training sessions for the MENA Leadership Academy 4th cohort, entitled: The basics of democratic participation through CSOs and political parties, in Tunis from June 13 to June 17.

"Wohlstand für alle?"

Gilt Ludwig Erhards Versprechen für die Zukunft?

Veranstaltungsbericht