Événements

— 8 éléments par page
Affichage de 6 résultat(s).

Discussion

Britische Sachsen, sächsische Briten?

Anglo-sächsisches Zusammenleben im 19. Jahrhundert

"Frühstück mit Geschichte" auf Schloss Weesenstein

Discussion

12.09.2022 (11.30 Uhr) - Die Zukunft der Europäischen Union

Deutsche Außenpolitik zwischen Wandel und Kontinuität

Europa-Gespräch

Exposition

complet

DDR - Mythos und Wirklichkeit

Wie die SED den Alltag der DDR-Bürgerinnen und Bürger bestimmte

Séminaire

complet

RHETORIKTRAINING – Grundlagen der Rhetorik für das politische und gesellschaftliche Engagement

Seminar

Séminaire online

Christliche Soziallehre - Aktuell und grundlegend

Online-Workshopsreihe

Die Christliche Soziallehre gehört zur DNA der Christdemokratie. Deshalb ist es umso wichtiger, dass das Wissen um ihre Grundlagen in der heutigen Zeit nicht nur erhalten bleibt, sondern die Soziallehre ihre Antworten unter Berücksichtigung veränderter gesellschaftlicher Verhältnisse anbietet. Die Soziallehre mit ihren Leitprinzipien kann auch heute, in einer immer säkularer werdenden Gesellschaft noch ein wichtiges Instrument aktiver Politikgestaltung sein, insbesondere dann, wenn man den Anspruch hat, Politik aus christlicher Verantwortung heraus zu gestalten.

Discussion

Das Bundesverfassungsgericht - Hüter des Grundgesetztes

Talk im Bahnhof unter der Schirmherrschaft von Ansgar Heveling MdB

In unserem "Talk im Bahnhof" diskutieren wir mit dem Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Dr. Stephan Harbarth.

Discussion

Ist die Globalisierung Geschichte, Herr Meyer?

KAS-Dialog: "Perspektive: global?"

KAS-Dialog: „Perspektive: global!“ Wir lieben die Debatte. Und wir lieben den Blick über den Tellerrand. Mit diesem Format möchten wir die digitale Welt für einen grenzüberschreitenden Dialog nutzen. Multinational, multidisziplinär und plural. Im Fokus stehen Politik, Wirtschaft und wo immer es passt Kultur. Mal ernst, auch gerne mal augenzwinkernd.

Conférence

Aufgewacht in einer „anderen Welt“?

Welche Beiträge Deutschland jetzt leisten muss / Fuldaer Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Reden hat nichts genutzt, Russland hat die Ukraine angegriffen. Dazu hat auch Deutschlands Schwäche beigetragen. Nun braucht es eine radikale Kehrtwende.

Atelier

complet

So war die DDR: Mythos und Wirklichkeit | Internationaler Tag der Demokratie

Eine Schulveranstaltung mit Exkursion zur Gedenkstätte Point Alpha

Schülerinnen und Schüler sollen im Gespräch mit Zeitzeugen für die Geschichte der DDR sensibilisiert werden und den Wert der friedlichen Revolution erkennen. Außerdem gibt es anlässlich des Internationalen Tages der Demokratie hessisch-thüringische Begegnungen mit thüringischen Schülerinnen und und Schülern sowie mit Reinhard Krebs, Landrat des Wartburgkreises, und Frederik Schmitt, Erster Kreisbeigeordneter des Landkreises Fulda.

Programme détudes et dinformation

complet

Berlin als Ort der deutschen Geschichte und Politik

Studienreise

Studienreise nach Berlin, Bundestag, Zeitzeugengespräche, etc.

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europe

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

AdobeStock_403681536_Iryna

"China’s and Russia’s Security Engagement in Central Asia - Suggestions for a European Response"

Event Report - Authors: Constantin Knuhr, Janne Leino (KAS MDPD Brussels)

Download the event report!

Encierro_Adobe Stock

Policy Workshop – Young Voices: European Engagement and the EU's image

Authors: Constantin Knuhr, Theresa Rohrhirsch (KAS MDPD Brussels)

Download the event report!

Raabe

"Das Land nicht abhängen"

Wie der ländliche Raum in Brandburg gestärkt werden kann

Studientag am 4. August 2022 für Senioren und Interessierte in Lübben

Ukraine, Europe, Asia and the World: Current Geopolitical Implications of the War in Ukraine

"Europe in Review" Online Conference #1

The first “EiR” online panel discussion in 2022, organized by the German-Southeast Asian Center of Excellence for Public Policy and Good Governance (CPG) with the support of the Konrad Adenauer Stiftung (KAS) in Thailand, focused on different strands of geopolitical implications of the war in Ukraine, which were analysed with a region-specific focus. The organizers emphasized that, during currently challenging times, it is even more crucial to highlight the impacts of developments in Europe for Southeast Asia and vice versa. Thereby, it is eminent to define conditions of rules and trust to tackle regional and global challenges in an all-encompassing manner. Discussions and exchange between academic, governmental offices, media and civil society make up a cornerstone of this engagement.

Speechwriters Meet on Historical Island of Gorée

KAS Media Africa Hosts Second Speech Writing Conference in Senegal in July, 2022. The Conference brought together anglophone, lusophone and francophone writers from 10 countries.

Cierre de la serie de seminarios sobre la política económica exterior de Argentina

El 3 de agosto concluyó la serie de seminarios de cinco partes sobre "Las relaciones entre el Mercosur y la UE".

El objetivo de la actividad es analizar la política económica exterior de Argentina desde la perspectiva de la Economía Social de Mercado

Ist Venezuela attraktiv für ausländische Investitionen?

VORSCHLÄGE FÜR DIE GEGENWART UND ZUKUNFT DER WIRTSCHAFT IN VENEZUELA

Am 23. Mai 2022 veranstaltete die Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universidad Católica Andrés Bello über die School of Economics das Forum " Ist Venezuela attraktiv für ausländische Investitionen?" als Teil des Diskussionszyklus des Projekts "Vorschläge für die Gegenwart und Zukunft der Wirtschaft in Venezuela".

Culminó la octava edición de la Escuela de Formación Política “Millenials para el cambio”

2022

La Fundación Konrad Adenauer en el Perú clausuró con éxito la octava edición de la Escuela de Formación Política – EFP “Millenials para el cambio”. 22 jóvenes becarios lograron graduarse de este programa que se llevó a cabo de manera presencial después de dos años de virtualidad a causa de la pandemia. De ellos, 19 forman parte de diversos partidos políticos y 3 forman parte de comunidades indígenas o campesinas.

I Encuentro de Juventudes Venezolanas

Entendiendo Venezuela: I Encuentro de Juventudes Venezolanas, fue un encuentro que se llevó a cabo en la ciudad de Lima, del 7 al 9 de julio y reunió a jóvenes dirigentes sociales y políticos de 5 países: Chile, Colombia, Ecuador, Venezuela y Perú. El evento fue organizado por la Fundación Konrad Adenauer y contó con el apoyo de la consultora Crezco y la organización venezolana Ciudadanía sin Límites.

Lira Fund Award Ceremony 2022

Launch Ceremony for “Academia Generated Industrial Innovation” mapping report with a panel discussion tackling "the facts and challenges of joint industrial-academic innovation"

On Wednesday, July 27th, 2022, The Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in collaboration with the Industrial Research Achievements-Lebanon (IRALEB) jointly organized the “Lira Fund Award Ceremony 2022” at Hilton Beirut Habtoor Grand Hotel in order to present the findings of the mapping report on “Academia Generated Industrial Innovation” and to showcase the pitches for industrial research projects of 40 young innovators. The report included a capacity assessment of three main pillars of innovation; the academic institutions, the industrialists and the young innovative scholars.