Agrégateur de contenus

Événements

Agrégateur de contenus

Aujourd'hui

Agrégateur de contenus

Agrégateur de contenus

Séminaire online

Europa vor der Wahl – Serbien am Scheideweg

Online Mittagsgespräch

Atelier

complet

Extremismus als Bedrohung – Wie wehrhaft ist unsere Demokratie?

Workshop

Atelier

complet

Fundraising leicht gemacht!

Instrumente und Methoden der Mitteleinwerbung für Ehrenamtliche und Vereine

Fundraising ist Pflichtprogramm für Verein und Ehrenamt, doch es muss keine trockene Materie sein und kann Spaß machen! Der Workshop führt in die Grundlagen des Fundraisings ein und möchte praxisnah vermitteln, wie Sie erfolgreich auf Ihr Anliegen aufmerksam machen und Fördergelder einwerben können. Ziel des Workshops ist es, zu motivieren und praxisnah aufzuzeigen, wie Sie selbst Mittel einwerben können.

Atelier

Gemeinsam in einem Boot

Planspiel für Schüler der Ev. Schule Köpenick und des Schul- und Leistungssportzentrum Berlin

Ein Planspiel zur europäischen Asylpolitik

Discussion

Innere Sicherheit - Wie sicher ist die Börde?

Diskussion

Événement

„Es hätte nie etwas Großes gegeben, wenn jeder gedacht hätte, Du änderst ja doch nichts“ (R. Blum)

Vorträge und Diskussionen im und am „Demokratie-Bus“ der Konrad-Adenauer-Stiftung

Conférence

Extremismus und der Mangel an staatlicher Reaktionsfähigkeit?

Prävention, Intervention und Repression gegen Extremismus und Antisemitismus

Veranstaltung 3 aus der Reihe "Israelbezogener Antisemitismus in Deutschland"

Séminaire

complet

Gehorsam und Widerstand in der Bundeswehr 80 Jahre nach dem 20. Juli 1944

Ein Seminar für Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr.

Diffusion en direct

Live-Talk

Europagestalter – Deine Stimme zählt. Grenzen überwinden mit Freiwilligendiensten– das Europäische Solidaritätskorps

Séminaire online

complet

Planen und Bauen in Stadt und Gemeinde

Kompakt-Onlineseminar für die kommunalpolitische Praxis

Wie können wir bauliche Perspektiven für unsere Städte und Gemeinden entwickeln? Welche Steuerungs- und Beteiligungsinstrumente gibt es? Dieses Onlineseminar widmet sich den Kernfragen kommunaler Planungshoheit.

Agrégateur de contenus

Chancenzeit - geMEINsam für die Gesellschaft

Landeshauptstadtforum Niedersachsen

Ein Beitrag der Konrad-Adenauer-Stiftung zur Debatte über die Einführung eines verpflichtenden Gesellschaftsjahres

Thomas Ehlen /kas.de

ChancenZeit

Eindrücke von dem Wiesbadener Hauptstadtforum 28. April 2023

„ChancenZeit – geMEINsam für Gesellschaft“ ist das Motto der Konrad-Adenauer-Stiftung zum großen, kontrovers diskutierten Projekt eines Gesellschaftsjahres. Im Wiesbadener Hauptstadtforum diskutierten 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach vier Impulsen viele Aspekte.

Wohin steuert die Europäische Union?

Europa Townhall Gymnasium Brake

Wohin entwickelt sich die EU und wie können wir sie zum Besseren verändern?

Respekt! – und wieso es keinen Rassismus gegen Weiße geben kann

"Neanderland im Gespräch" unter der Schirmherrschaft von Dr. Christian Untrieser MdL

Ohne Respekt werden wir nie in einer Welt ohne Rassismus leben, dieser Meinung ist zumindest Kabarettist Marius Jung. In der Kulturvilla in Mettmann kam er mit dem Publikum über ihre und auch seine eigenen Vorurteile ins Gespräch und regte mit Gedankenexperimenten zur Selbstreflexion an.

„Viel Glück gehabt“

Zeitzeuge Christoph Becke berichtet von seiner „Flucht“ aus der DDR

Am 25.04. zeigte die KAS ihre Ausstellung „DDR – Mythos und Wirklichkeit“. Eine Schulklasse des bremischen Alten Gymnasiums erhielt die Möglichkeit, mit dem DDR-Flüchtling Christoph Becke zu sprechen und die Ausstellung zu besichtigen. Becke hielt einen Vortrag und stellte sich den Fragen der Schüler. Die Tagungsleitung übernahm Jochen Leinert.

Thomas Ehlen / kas.de

Welche Wege weisen in die Zukunft?

Russland, die Ukraine und Perspektiven für eine neue Europäische Friedensordnung / Eine Bilanz des Frankfurter Gesprächs 24. April 2023

Im Frankfurter Gespräch analysierte Nico Lange, Senior Fellow, in der Zeitenwende-Initiative bei der Münchner Sicherheitskonferenz, die Entwicklungen während des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine und erläuterte Perspektiven für eine neue Sicherheitsarchitektur in Europa.

Gemeinsam zu einem größeren „Wir“

Landeshauptstadtforum "ChancenZeit" in Nordrhein-Westfalen

„ChancenZeit – geMEINsam für Gesellschaft“ lautet das Motto der Konrad-Adenauer-Stiftung zum kontrovers diskutierten Projekt eines Gesellschaftsjahres. Bundesweit führen wir derzeit Veranstaltungen durch, um mit jungen Menschen, Fachpublikum und der interessierten Öffentlichkeit über die Frage eines Gesellschaftsdienstes zu diskutieren. Das Politische Bildungsforum NRW hatte dazu zum Landeshauptstadtforum in die Jugendherberge Düsseldorf geladen. Hier stand die Fragestellung im Mittelpunkt, wie ein Dienst an der Gesellschaft überhaupt aussehen könne.

Thomas Ehlen / kas.de

Die Zukunft der Bundeswehr

Eine Bilanz des Wiesbadener Tischgesprächs 24. April 2023

Vierzehn Monate nach dem Beginn des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine und der deutschen Debatte über eine "Zeitenwende" schilderte Nico Lange im Wiesbadener Tischgespräch seine Sorge : "Wir dürfen nicht in alte Muster zurückfallen. Von den 100 Milliarden Euro im Sondervermögen ist noch nichts ausgegeben."

EU, China und der Aufbau einer Wasserstoff-Wirtschaft

Kooperationschance oder Verdrängungswettbewerb?

Bericht zum Expertengespräch

„Leistungsprinzip & Bildungspolitik“

Podiumsdiskussion zu Zustand und Zukunft der Schulbildung in Bremen

Am 27. Februar 2023 fand, organisiert von der KAS und in Kooperation mit dem Wirtschaftsrat Bremen, eine Podiumsdiskussion zum Thema "Leistungsprinzip und Bildungspolitik" statt. Der Leiter des PBF Bremen, Dr. Ralf Altenhof, begrüßte das Publikum und stellte die Podiumsgäste vor. Er erklärte, dass die bremische Regierung am liebsten nicht über die Bildungspolitik reden wolle. Dies sei jedoch gerade in Bremen sehr wichtig, um das Image, bei Bildungsvergleichen fast durchweg letzter zu werden, endlich abzustreifen. Wenn Zeugnisse nicht eindeutig seien, sondern erst erklärt werden müssten, dann stimme etwas nicht und man müsse darüber reden.

Agrégateur de contenus